Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Netlink Pro USB und TIA? ...und XP-Mode?

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Frage geht ja eindeutig an Rainer. Aber ich denke mal, dass die (hoffentlich) positive Antwort eine breitere Öffentlichkeit interessiert.


    Hallo Rainer,

    ich beabsichtige gerade, unseren Lehrling mit einem eigenen Laptop auszustatten. Und zeitgemäße Ausstattung bedeutet ja derzeit Win7/64 (wenngleich die Anwendungen dafür noch nicht wirklich existieren) und CP5711 oder wahlweise Netlink Pro USB. Zumindest bei uns im Hause. In meinem Kopf. CP5711 hatte ich bereits erfolgreich in der WinVM mit S7-Classic und TIA im Einsatz. Also von der Einbindung des USB-Adapters in die VM erwarte ich keine Probleme. Was ich von Dir wissen möchte: mit Classic in der WinVM (XP32) funktioniert der Netlink Pro USB ja bestimmt - habt Ihr das auch schon mit TIA am laufen?

    lg und danke schonmal vorab für Deine Antwort ...
    Zitieren Zitieren Netlink Pro USB und TIA? ...und XP-Mode?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Der Treiber für den ACCON-NetLink PRO (compact) bzw. den ACCON-NetLink USB (compact) ist bereits für 32 und 64 Bit entwickelt worden. Die passende Software, die den 64 Bit-Treiber verwendet steht seitens Siemens noch aus. ACCON-AGLink kann das schon heute. Virtuelle Maschinen (wir verwenden und testen mit VMWare) sind für uns kein Problem.
    Bezüglich dem TIA Portal sind wir noch am prüfen, wie wir den Treiber realisieren. Sobald eine erste Version fertig ist, werde ich an Dich denken .
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (10.06.2011)

  4. #3
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    ... Sobald eine erste Version fertig ist, werde ich an Dich denken .
    hach, sind die Leute (ich!) immer neugierig ...

    wann? (nicht, weil unser Lehrling jetzt sofort mit TIA durchstarten würde - die machen m.E. in der Schule jetzt erstmal Classic. Aber mein Chef würde gerne dem Stift wieder mal das allerneueste bieten )

  5. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    wann?
    Kann ich noch nicht sagen. Ist noch ein bisschen was zu tun ...
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #5
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    naja, ich wollt nur mal ne Größenordnung hören. obs Wochen, Monate oder Jahre werden. Festnageln drauf werd ich Dich nicht, wenns dann doch etwas länger dauern sollte ...

    ... also aus Monaten z.B. Jahre werden sollten. Aber ich denke mal, Ihr habt doch mal eine Größenordnung ins Auge gefasst?

    Die nächsten zwei Jahre rechne ich persönlich damit, dass der Lehrling mit Classic arbeiten wird. Und wenn er mit TIA spielen möchte, dann kann er sich erstmal den CP5711 mit mir teilen. Oder eines unserer zwei(-einhalb) Geräte mit CP5512 nehmen.

  7. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ich gehe von mehreren Wochen bis wenigen Monaten aus.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (10.06.2011)

  9. #7
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke. Das hilft mir doch schon sehr weiter, um meinen Chef davon überzeugen zu können, dass es nicht ein original Siemens-CP sein muss. Wo doch der Formfaktor des Netlink schonmal von sich aus bestechend ist. Und wo doch auch TIA erst mit dem SP1 so richtig startklar sein soll

    Und wo doch auch der Strombedarf des Netlink schonmal recht bescheiden ist gegenüber dem CP5711. Also Hoffnung besteht, mit zwei USB-Passiv-Hubs ne ordentliche Verlängerungsleitung hinzubekommen (kommt ja selten vor - kommt aber bei mir vor).

Ähnliche Themen

  1. Homing Mode und Profile Position Mode in CANopen
    Von senmeis im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 09:32
  2. TeleService mit XP-Mode?
    Von bacardischmal im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 10:02
  3. OP 17 Urlöschen für Transfer Mode
    Von Spaceman im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 16:04
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 12:50
  5. Die neue NetLink-Generation: NetLink-PRO und NetLink-USB
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 07:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •