Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Thema: Dumme Frage

  1. #41
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldy
    ... Und jetzt ich möchte gerne ansehen, wie sieht gleiche Programm bei Profi aus Kannst Du mal bitte die Programm zeigen ...
    Hallo waldy,
    Hm, das ist eine sehr schwere Aufgabe, erhlich gesagt bin ich immer
    noch auf der Suche nach einem geeigneten Schaltprogramm.
    Das kann noch Länger dauern, ich muß mir mal die Morganschen
    Regeln nochmal genauer ansehen. Aber ich denke ich werde es
    so wie es in dem Beitrag 7-Segment Anzeige steht machen.

    Ja das Bild S2 der 7-Segment Anzeige sieht viel besser aus als das von
    Bild S3, man sieht bei mehreren Ausgängen gleich was für eine Zahl
    dargestellt wird.

    gruß
    Josef

  2. #42
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo Josef,
    und vielleicht gibt s neue Afgabe für mich in SPS Programmierung?
    Dann schreiben wir als neue Tehma " Aufgabe 2 ".

    gruß waldy

  3. #43
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy
    ... Dann schreiben wir als neue Tehma " Aufgabe 2 ...
    Hallo waldy,

    Ja, ich weiss auch schon eine neue. Nur die erste muß auch noch
    gelößt werden die 7-Segment Anzeige soll ja bis zu 9 Teige anzeigen
    können wenn die Teiglinge nicht gewogen wurden, sodas man dem
    Maschinenbediner auf seinen Fehler aufmerksam machen kann.

    Ich habe auch schon eine schöne Lösung in einem Buch gefunden die Disjunktive Normalform:

    Code:
       ___ ___ ___ ___
    M0=M13 M12 M11 M10
       ___ ___ ___
    M1=M13 M12 M11 M10
       ___ ___     ___
    M2=M13 M12 M11 M10
       ___ ___
    M3=M13 M12 M11 M10
       ___     ___ ___
    M4=M13 M12 M11 M10
       ___     ___
    M5=M13 M12 M11 M10
       ___         ___
    M6=M13 M12 M11 M10
       ___
    M7=M13 M12 M11 M10
           ___ ___ ___
    M8=M13 M12 M11 M10
           ___ ___
    M9=M13 M12 M11 M10
    Und die Ausgänge die die Segmente der Anzeige schalten:

    Code:
    Q1=M0 v M2 v M3 v M5 v M6 v M7 v M8 v M9
    Q2=M0 v M1 v M2 v M3 v M4 v M7 v M8 v M9
    Q3=M0 v M1 v M3 v M4 v M5 v M6 v M7 v M8 v M9
    Q4=M0 v M2 v M3 v M5 v M6 v M8
    Q5=M0 v M2 v M6 v M8
    Q6=M0 v M4 v M5 v M6 v M8 v M9
    Q7=M2 v M3 v M4 v M5 v M6 v M8 v M9
    Die Merker M10-M13 ist ein 4-Bit Zähler der von I2 den Zähltakt bekommt.
    Er liefert der Anzeige die Zahl.

    Das Logo Programm mache ich demnächst!

    mfg
    Josef
    Zitieren Zitieren BCD-Code  

  4. #44
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Code:
       ___ ___ ___ ___
    M0=M13 M12 M11 M10
       ___ ___ ___
    M1=M13 M12 M11 M10
       ___ ___     ___
    M2=M13 M12 M11 M10
       ___ ___
    M3=M13 M12 M11 M10
       ___     ___ ___
    M4=M13 M12 M11 M10
       ___     ___
    M5=M13 M12 M11 M10
       ___         ___
    M6=M13 M12 M11 M10
       ___
    M7=M13 M12 M11 M10
           ___ ___ ___
    M8=M13 M12 M11 M10
           ___ ___
    M9=M13 M12 M11 M10
    Und die Ausgänge die die Segmente der Anzeige schalten:

    Code:
    Q1=M0 v M2 v M3 v M5 v M6 v M7 v M8 v M9
    Q2=M0 v M1 v M2 v M3 v M4 v M7 v M8 v M9
    Q3=M0 v M1 v M3 v M4 v M5 v M6 v M7 v M8 v M9
    Q4=M0 v M2 v M3 v M5 v M6 v M8
    Q5=M0 v M2 v M6 v M8
    Q6=M0 v M4 v M5 v M6 v M8 v M9
    Q7=M2 v M3 v M4 v M5 v M6 v M8 v M9
    [/quote]
    Unter der Vorraussetzung daß der Zähler nie über 9 geht, kannst du das so vereinfachen
    (^ soll "nicht" bedeuten, hab' keinen Bock die Striche zu plazieren):
    Code:
    Q1=^M1*^M4
    Q2=^M5 * ^M6
    Q3=^M2 
    ....
    Wenn man für M0..M9 wieder die Verknüpfungen einsetzt, kann man man etlichen Stellen gemeinsame Terme ausklammern. Wenn man die als Hilfsmerker programmiert, hat man das kürzeste Programm.

    Oberhalb von 9 zeigen auch BCD to 7 segment decoder wie der 7447 Müll an. Uter der Annahme, daß die Halbleiterhersteller die Lösung nach allen Regeln der Kunst optimiert haben, hättet ihr die kürzeste Lösung genau dann, wenn bei 10..15 derselbe Müll angezeigt wird. Aber möglicherweise hatten die auch noch andere Randbedingungen.
    Zitieren Zitieren Re: BCD-Code  

  5. #45
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo Josef,
    eine Frage,
    hast Du von mir was bekommen?
    Ich habe leider keine Antwort.
    gruß waldy

  6. #46
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy
    eine Frage,
    hast Du von mir was bekommen?
    Ich habe leider keine Antwort.
    Hallo waldy,

    Ja, Nein, danke das du mich daran erinnerst!
    Deine Nachricht über das Forum habe ich erhalten.
    Deine Mail mit den Bewerbungsunterlagen sind
    wahrscheinlich einem e-mail Filter zum opfer gefallen.
    Ich bekomme immer so viel E-mails von jungen Frauen
    die mir versuchen zu erklären wie gut die Sexualität ist.
    (Die schreiben dann, komm doch zu mir auf meine Homepage)

    Und ausserdem habe ich momentan wenig Zeit, ich
    versuche herauszubekommen was der Asterix ist in

    Code:
    Q1=^M1 * ^M4
    Aber du kannst ja deine Bewerbung nochmals per E-mail
    mir zusenden, dann lese ich sie mir mal durch wenn ich
    Zeit habe.

    mfg
    Josef

  7. #47
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo Josef,
    wie geht s Dir?
    Da ist neue Programm, Du muss nur in Echte Logo rein packen udn Anschlusse (Ausgägne) an Segment anschliessen.
    Normaleweise Programm muss ( ich hoffe das ) ohne Problemm laufen,

    I1 - Eingansimpuls

    I2 - Reset auf 0

    gruß waldy



    P.S. hast du vielleicht an diese mal meine Email Komplekt bekommen ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #48
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Neue Programm , zählt von 0 bis 9 , als ***. txt
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #49
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.431
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Anschlussplan für 7 Segmente ( die Ziffer an Bild sind die Ausgenge von Logo)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #50
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    135
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldy
    P.S. hast du vielleicht an diese mal meine Email Komplekt bekommen
    Hallo waldy,

    Bewerbungsunterlagen habe ich bekommen, und im Anschluß
    hat mir die Caritas eine E-mail geschickt ich solle doch mal
    wieder Geld spenden

    mfg
    Josef
    Zitieren Zitieren Bewerbungsunterlagen!  

Ähnliche Themen

  1. Dumme Frage UND-Verknüpfung
    Von student2010 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 11:56
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 09:00
  3. Dumme Frage zu USB - MPI Adapter
    Von Killereintopf im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2006, 13:33
  4. Dumme Frage zu Timern.
    Von Tigerkroete im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 09:26
  5. Hab auch mal eine dumme Frage..
    Von Hightowerxxx im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 10:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •