Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: BSEND, USEND, FC_AGSEND, FC_AGLSEND

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab' leider schon wieder eine Frage.


    Welchen Befehl nimmt man wofür?

    Ich will eine Verbindung mit einem Datenbankserver über ISO over TCP herstellen auf dem keine Siemens - Software läuft.

    Weclher der Befehle ist dafür empfehlenswert?
    Wo finde ich brauchbare Informationen zu diesen Befehlen?
    Wie muß der Parameter bzw. der Datenbaustein für "connect" bei USEND und BSEND aussehen?
    Was wähle ich für den Server in Net Pro? (SIMATIC PC-Station, PG/PC, andere Station, unspezifizierter Teilnehmer,....)
    Zitieren Zitieren BSEND, USEND, FC_AGSEND, FC_AGLSEND  

  2. #2
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Was kann ich zur Fehlerbehebung bei einem CP343-1 IT bei der Fehlermeldung "Verbindung nicht projektiert oder TCP/IP Dienst im Ethernet CP nicht geladen" zur Fehlermeldung unternehmen?

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich will eine Verbindung mit einem Datenbankserver über ISO over TCP herstellen auf dem keine Siemens - Software läuft.


    Weclher der Befehle ist dafür empfehlenswert?
    FC5 = AG_SEND (bis 240 Byte) oder AG_LSEND (bei Datenblöcken > 240 Byte)
    Wo finde ich brauchbare Informationen zu diesen Befehlen?
    Hilfeseiten im Simatic-Manager
    Wie muß der Parameter bzw. der Datenbaustein für "connect" bei USEND und BSEND aussehen?
    Wenn der Verbindungsaufbau durch die SPS geschehen soll, dann wird dies in der Eigenschaftenseite der Verbindung in NetPro unter "Allgenein" -> "Aktiver Verbindungsaufbau" festgelegt

    Was wähle ich für den Server in Net Pro? (SIMATIC PC-Station, PG/PC, andere Station, unspezifizierter Teilnehmer,....)
    unspezifizierter Teilnehmer
    Zitieren Zitieren ISO-ON-TCP-Verbindung  

  4. #4
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Die Simatic Hilfeseiten haben mir nicht viel geholfen.

    BSEND, USEND und IP-CONFIG verlangen einen Verbindungsdatenbaustein. Den einzigen Verbindungsbaustein für den ich den Aufbau gefunden habe ist für FTP - Verbindungen und den kann ich nicht für TCP Verbindungen verwenden.

  5. #5
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Wo liegt der Fehler? Ich hab' mich entschlossen die Verbindungen doch wieder zu projektieren.

    Nach der Projektierung habe ich beim CP343-1 folgendes Problem:

    1. Ich bekomme keine Verbindung. Das Spezialdiagnosemenü sagt mir das die Systemverbindung auf Stop steht, die S7 Kommunikation und Send/Receive aber auf Run sind. Geht mich für eine ISO over TCP - Verbindung die Systemverbindung etwas an?

    2. Im Spezialdiagnosemenü wird keine aktive Verbindung aufgebaut. Es kommt nur die Meldung das der Verbindungsaufbau läuft.

    3. Jeder Versuch Daten zu senden liefert den Statuscode "Verbindung nicht projektiert oder TCP/IP Dienst im Ethernet CP nicht geladen"

    Ich brauche dringend Hilfe, das Problem sollte schnellst möglich gelöst werden.

  6. #6
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Die Simatic Hilfeseiten haben mir nicht viel geholfen.

    BSEND, USEND und IP-CONFIG verlangen einen Verbindungsdatenbaustein. Den einzigen Verbindungsbaustein für den ich den Aufbau gefunden habe ist für FTP - Verbindungen und den kann ich nicht für TCP Verbindungen verwenden.
    In meinem Beitrag hatte ich auch Vorgeschlagen den Funktionsbaustein AG_SEND zu verwenden.

    Die Vorgehensweise:
    1. Im NetPro eine neue Verbindung projektieren (Typ: TCP-Verbindung) und im erscheinenden Dialog unter Allgemein die Option "Aktiver Verbindungsaufbau" aktivieren
    2. Im Dialog unter "Adressen", die IP-Adresse und Portnummer der Gegenstelle (in deinem Fall DB-Server) eintragen, zu der eine Verbindung aufgebaut werden soll
    3. Unter "Optionen" die Betriebsart "SEND/RECV" einstellen.

    Jetzt baut die SPS selbständig eine ISO-On-TCP-Verbindung (RFC1006) zur Gegnstelle auf.

    Im S7-Projekt muß der Baustein FC 5 (AG_SEND) eingefügt werden.
    Im SPS-Programm nun den Aufruf CALL AG_SEND reinschreiben....damit werden Daten zur Gegenstelle gesendet.

    Die Parameter des AG_SEND-Aufrufs stehen in den Hilfeseiten (Verbindung, Pointer auf Datenbereich usw.)

  7. #7
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Im Register Adressen kann ich keine Partner-Adresse vergeben. Das Reigster sieht bei mir wie im angehängten Bild aus.

    Oder gibt es das Register Adressen noch wo?

    Wo finde ich das Register welches gemeint ist?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Die Partner - IP dürfte richtig eingestellt sein.

    Ich bekomme jedoch mit der Spezialdiagnose folgende Meldungen:

    fehlerrei gesendete gesendete Nachrichten: 474
    fehlerfrei empfangene Nachrichten: 514

    So weit so gut. Leider bekomme ich aber auch die Meldung: aktiver Verbindungsaufbau läuft.

    Es scheint als könnte ich trotz richtig projektierter IPs keine Verbindung aufbauen.

    Was muß noch eingestellt werden?
    Muß ich auch am PG/PC etwas einstellen um eine Kommunikation aufbauen zu können?
    Welche Protokolle werden benötigt? (TCP/IP, TCP over ISO und ISO - Protokoll sind installiert)
    Kann ich irgendwie die gesendeten Daten mit einem kostenlosen Tool aus dem Empangspuffer der Netzwerkkarte auslesen und beobachten?

    Ach ja, das LINK - Led am CP ist übrigens an.

  9. #9
    CrazyCat ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hat vielleicht jemand ein Beispielprogramm bei dem ein CP343-1 IT einwandfrei mit einem PC kommuniziert?

    Könnte mir jemand ein solches Projekt senden?

  10. #10
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im Register Adressen kann ich keine Partner-Adresse vergeben. Das Reigster sieht bei mir wie im angehängten Bild aus.
    Das ist auch der falsche Dialog (Hardware).
    1. Markiere oben im Fenster die CPU (nicht den Ethernet-CP)
    2. Im unteren Fenster kann jetzt eine neue Verbindung erstellt werden
    (rechte maustaste in eine Zeile und "Neue Verbindung auswählen" ....dann weiter wie oben (in meinem letzten Beitrag beschrieben)

Ähnliche Themen

  1. Benutzung von BSEND
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 13:39
  2. SPS-->via BSEND-->AGlink
    Von amtek im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 11:49
  3. Problem mit BSEND/BRCV
    Von romanz im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 16:32
  4. Probleme SFB12 BSEND
    Von SPSKILLER im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 11:14
  5. BSend FB12
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 13:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •