Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Thema: Einsteiger braucht Hilfe

  1. #11
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    U Eingang
    Lade Zeit im S5-Format
    setze verzögert timer 10
    UN Eingang
    Rücksetze timer 10
    Lade t 10 (Zeitwert binär codiert)
    transferiere zum MW 10
    lade t 10 (Zeitwert BCD-codiert)
    transferiere zum MW 14
    U timer 10
    = a 2.0
    Geändert von Toki0604 (25.06.2011 um 00:27 Uhr)
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  2. #12
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    U e 0.1
    l s5t#20s
    sv t 10
    u e 1.0
    r t 10
    l t 10
    t mw 10
    lc t 10
    t mw 14
    u t 10
    = a 2.0


    genau DAS machts AWL
    in KOT und FUCK siehts halt einfach anders aus...

    die adressen wirste jawohl von alleene wieder finden, oder?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #13
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Sorry durch falsche Taste mittendrin weggeschickt....
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Sorry durch falsche Taste mittendrin weggeschickt....
    Toki
    tz, deine mutter steht 5 vor 7 vorm aldi und singt "the final countdown"
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #15
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    @ Joe Dreck,
    die AWL-Befehle im Editor einfach markieren und F1-Taste drücken.

    @ vierlagig
    das kannst du dem Code entnehmen? Respekt!

    Toki
    Geändert von Toki0604 (25.06.2011 um 01:12 Uhr)
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  6. #16
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    33
    Danke
    20
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die AWL würde mein Aufgabe schon lösen oder? Ich müsste nur noch die Zeit anpassen?!

  7. #17
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JoeDreck Beitrag anzeigen
    Die AWL würde mein Aufgabe schon lösen oder? Ich müsste nur noch die Zeit anpassen?!
    Auf jeden Fall!

    PS: Ist das nicht das Bild vom MacGyver?
    In diesem Fall noch eine Büroklammer und einen Kaugummi auf die SV kleben damit die Zeit auch flexibel (dehnbar) bleibt.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

  9. #18
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Und die Kugelschreiberfeder nicht vergessen

  10. #19
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    33
    Danke
    20
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall!

    PS: Ist das nicht das Bild vom MacGyver?
    In diesem Fall noch eine Büroklammer und einen Kaugummi auf die SV kleben damit die Zeit auch flexibel (dehnbar) bleibt.
    MacGyver rockt!

    Nochmal meine Aufgabe:
    Ich habe einen Eingang E 0.0 und einen Ausgang A1.0. Mit der Änderung von 0 zu 1 am Eingang, soll der Ausgang 5 Sekunden lang 1 sein, egal wie oft, oder wie lange man in der Zeit E 0.0 betätigt.


    Und hier jetzt meine Lösung:
    Code:
    U   E    0.0
    L   S5T#5S
    SV  T   10   // Könnte ich hier auch Timer 1 nehmen, oder macht Timer 10 was besonderes?
    U   E    0.0
    R   T   10
    L   T   10
    T   MW  10
    LC  T   10
    T   MW  14   // Steht Timer 14 für was bestimmtes?
    U   T   10
    =   A    1.0
    Das fett markierte sind meine Änderungen und die Komentare sind Fragen die ich noch zu der Lösung habe.

    Danke Leute, ihr rettet mir das Leben!

  11. #20
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JoeDreck Beitrag anzeigen
    MacGyver rockt!

    Nochmal meine Aufgabe:
    Ich habe einen Eingang E 0.0 und einen Ausgang A1.0. Mit der Änderung von 0 zu 1 am Eingang, soll der Ausgang 5 Sekunden lang 1 sein, egal wie oft, oder wie lange man in der Zeit E 0.0 betätigt.


    Und hier jetzt meine Lösung:
    Code:
    U   E    0.0
    L   S5T#5S
    SV  T   10   // Könnte ich hier auch Timer 1 nehmen, oder macht Timer 10 was besonderes?
    U   E    0.0
    R   T   10
    L   T   10
    T   MW  10
    LC  T   10
    T   MW  14   // Steht Timer 14 für was bestimmtes?
    U   T   10
    =   A    1.0
    Das fett markierte sind meine Änderungen und die Komentare sind Fragen die ich noch zu der Lösung habe.

    Danke Leute, ihr rettet mir das Leben!
    Also ich sehe da ein Problem
    Wenn du mit E0.0 den Timer anschmeißt und dann sofort wieder abschaltest, das tud nich gud.
    Warum willst du den Timer stoppen?

    Und ja, du kannst jeden freien Timer nehmen, den deine CPU unterstützt.


    bike

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

Ähnliche Themen

  1. Einsteiger-Hilfe bei Wago Steuerung fürs Haus
    Von Xanatos im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 10:53
  2. Hilfe Für Einsteiger
    Von Jhauch im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 09:26
  3. AWL - Hilfe für Einsteiger
    Von wolder im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 12:18
  4. hilfe für einen einsteiger
    Von andreas-w211 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 11:16
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •