Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 93

Thema: Einsteiger braucht Hilfe

  1. #41
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JoeDreck Beitrag anzeigen
    Nach jedem Setzen bzw. Rücksetzen beginnt doch eine neue Verknüpfungskette oder? Habe ich bei der AWL dann 3 Verknüpfungsketten?
    Sagmal schreib ich chinesisch?

    Warum in Gottes Namen informierst du nicht bzw liest du nicht, was ich dir als Stichwort geschrieben habe?


    Was bitte ist ein Verknüpfungskette? Das kenne ich nur aus meinem Strick- und Häkelkurs.


    bike

  2. #42
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    33
    Danke
    20
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Sagmal schreib ich chinesisch?

    Warum in Gottes Namen informierst du nicht bzw liest du nicht, was ich dir als Stichwort geschrieben habe?


    Was bitte ist ein Verknüpfungskette? Das kenne ich nur aus meinem Strick- und Häkelkurs.


    bike
    Was geht denn mit dir?

    http://www.sps-lehrgang.de/bitverknkuepfungen-in-awl/

    Zitat:
    Eine Verknüpfungskette wird in AWL mit folgenden Operationen abgeschlossen:

    • S // Setzen
    • R // Rücksetzen
    • = // Zuweisung

  3. #43
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.271 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard

    Hallo Joe, lass dich nicht anmachen.

    Zu deiner Frage, ich würde das als drei Verknüpfungsketten sehen.
    Versuche doch einmal, wie Tommi schon beschrieben hat diese durch
    Leerzeilen zu trennen. Ganz gut macht sich den Beginn einer Verknüpfungs-
    Kette mit Kommentar zu versehen, dies Beginnen dann mit zwei schrägen.
    Als Beispiel:

    Code:
    //Startbedingung für den Antrieb speichern
    U(
    O    E         1.0
    O    E         1.1
    )
    UN   M        10.2
    S    M        20.0
    
    //Startbedingung für den Antrieb zurücksetzen
    U    E         1.2
    U    E         1.3
    R    M        20.0
    
    //Freiabe Antrieb zuweisen
    U    M        20.0
    =    A         4.0
    sieht doch gleich viel freundlicher aus
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

  5. #44
    Registriert seit
    24.06.2011
    Beiträge
    33
    Danke
    20
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Hallo Joe, lass dich nicht anmachen.

    Zu deiner Frage, ich würde das als drei Verknüpfungsketten sehen.
    Versuche doch einmal, wie Tommi schon beschrieben hat diese durch
    Leerzeilen zu trennen. Ganz gut macht sich den Beginn einer Verknüpfungs-
    Kette mit Kommentar zu versehen, dies Beginnen dann mit zwei schrägen.
    Als Beispiel:

    Code:
    //Startbedingung für den Antrieb speichern
    U(
    O    E         1.0
    O    E         1.1
    )
    UN   M        10.2
    S    M        20.0
    
    //Startbedingung für den Antrieb zurücksetzen
    U    E         1.2
    U    E         1.3
    R    M        20.0
    
    //Freiabe Antrieb zuweisen
    U    M        20.0
    =    A         4.0
    sieht doch gleich viel freundlicher aus
    Super Vielen Dank!

  6. #45
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also weder die Hilfe von Step7 noch das Automatisierungsforum von eben dem selben Hersteller kennt "Verknüpfungsketten".
    Es gibt ein VKE = Verknüpfungsergebgnis, das von der letzten Zuweisung bis zur nächsten Zuweisung gültig ist.

    Und Anmachen?
    Wenn der TE einfach sich einmal mit den Dingen beschäftigt, die als Stichworte genannt werden, würden sich viele Fragen von selbst erklären.


    bike

    P.S:Außerdem ist bekannt, dass wer groß schreibt sich vielleicht eine Brille kaufen sollte

  7. #46
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Womit wir wieder beim Tellerrand wären über den ab und zu mal drüber geschaut werden muss.....

    Ich kannte das Wort bis dato auch nicht aber offensichtlich findet es verwendung. Nicht nur beim Häkeln und Stricken
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

  9. #47
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Womit wir wieder beim Tellerrand wären über den ab und zu mal drüber geschaut werden muss.....

    Ich kannte das Wort bis dato auch nicht aber offensichtlich findet es verwendung. Nicht nur beim Häkeln und Stricken
    Ich kann doch nicht jeden Tag neue Beschreibungen und Definitionen erfinden, oder doch?
    Also weder meine Kollegen noch ich kennen bzw kannten dieses Wort noch dessen Bedeutung

    Wenn ich ein Produkt verwende, dann nutze ich die dort definierten Ausdrücke.


    bike

    P.S: Jetzt sehe ich meinen Tellerrand wieder, denn der Teller ist leer (legger war es)
    Wir sitzen beim Grillen und lachen uns den Bauch weg, 5 Programmierer die von neuen Bezeichnungen überfallen werden

  10. #48
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.271 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ich kann doch nicht jeden Tag neue Beschreibungen und Definitionen erfinden, oder doch?
    Also weder meine Kollegen noch ich kennen bzw kannten dieses Wort noch dessen Bedeutung

    Wenn ich ein Produkt verwende, dann nutze ich die dort definierten Ausdrücke.


    bike

    P.S: Jetzt sehe ich meinen Tellerrand wieder, denn der Teller ist leer (legger war es)
    Wir sitzen beim Grillen und lachen uns den Bauch weg, 5 Programmierer die von neuen Bezeichnungen überfallen werden
    Achso du bist schon Sternhagelvoll, anders kann Mann dein verhalten nicht erklären.

    Ich vermute mal, mit dem Hersteller des Automatisierungsforum meinst du
    Siemens, wenn nicht ist auch egal. Aber dort kennen Sie das Wort verknüpfungskette.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/22170739 der letze Absatz.

    @Bike,
    Trink nicht mehr soviel, du bist nüchtern kaum zu ertragen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

  12. #49
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen

    @Bike,
    Trink nicht mehr soviel, du bist nüchtern kaum zu ertragen.
    Hast du in der Hilfe von Siemens diese Wort gefunden?
    Wir nicht.

    bike

    P.S:Warum sollte ich trinken?

  13. #50
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.271 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Hast du in der Hilfe von Siemens diese Wort gefunden?
    Wir nicht.

    bike

    P.S:Warum sollte ich trinken?
    Du bist sogar zu Dämlich zum lesen, aber vor seinen Kollegen auf der Grillparty einen auf dicke Hose machen.
    Liebe Kollegen vom Bike, ist der im wirklichen Leben genauso...?

    @Bike,
    Ich habe den letzten Absatz für dich kopiert, wenn du ganz unten schaust, ist
    ein Wort rot makiert, siehst du es...?

    Hinweis:
    Weitere Informationen finden Sie auch in der Online-Hilfe. Markieren Sie hierzu mit dem Cursor eine Anweisung und betätigen Sie dann die F1-Taste. In der Online-Hilfe finden Sie dann eine Übersicht und Beschreibung für das Statuswort.

    Folgende Grenzen und Anweisungen lösen eine Erstabfrage aus:

    Bausteingrenze

    Zuweisungen wie SET, S, R, =

    Klammerausdrücke wie O(, U(

    Sprünge wie SPB, SPBN (es gibt aber auch den Sprung mit VKE retten!)

    Wenn der Oder-Merker Null ist. (Wenn der Oder-Merker "1" ist, dann muss nicht mehr weiter verknüpft werden , da das Ergebnis bereits feststeht. Es wird in jedem Falle "1" sein, weil bei der Oderverknüpfung eine erfüllte Bedingung ausreicht).

    Wichtig:
    Die neue Verknüpfungskette beginnt erst - wie in der Definition oben beschrieben - mit der ersten neuen Verknüpfung (O, U, usw.).

    Suchbegriffe:
    Statuswortabfrage, CPU-Register, ODER-Anweisung, Bit-Verknüpfung.

    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    JoeDreck (25.06.2011)

Ähnliche Themen

  1. Einsteiger-Hilfe bei Wago Steuerung fürs Haus
    Von Xanatos im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 10:53
  2. Hilfe Für Einsteiger
    Von Jhauch im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 09:26
  3. AWL - Hilfe für Einsteiger
    Von wolder im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 12:18
  4. hilfe für einen einsteiger
    Von andreas-w211 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 11:16
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •