Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Migration von know-how geschützen Bausteinen mit SCL-Quelle

  1. #11
    Edmund_XL ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    um das Programm trotzdem konvertieren zu können, habe ich alle betreffenden FBs und (Instanz-)DBs entfernt.
    Nun erhalte ich beim Migrieren folgende Fehlermeldung, dass ein Fehler aufgetreten ist, wobei auf keinen Fehler hingewiesen wird, sondern nur Warnungen (siehe Anhang).

    Kann sich das jemand erklären? Das Programm wurde reorganisiert und die Bausteinkonsistenz überprüft/übersetzt.

    An was kann es liegen, wie komme ich dazu, das Projekt im Portal zu bearbeiten?

    lg Eddi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #12
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    @volker: bleibt nicht die kennung "programmiert in SCL" stehen?
    ja die bleibt stehen. ist aber völlig egal.

    habs mal getestet. geschützten scl-baustein in cpu übertragen.
    aus cpu in anderes projekt zurückgeholt. schutz zu testzwecken entfernt
    und wie nicht anders zu erwarten hat man einen awl-code
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #13
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    ja die bleibt stehen. ist aber völlig egal.

    habs mal getestet. geschützten scl-baustein in cpu übertragen.
    aus cpu in anderes projekt zurückgeholt. schutz zu testzwecken entfernt
    und wie nicht anders zu erwarten hat man einen awl-code
    mit dem TIAportal?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #14
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    ne ohne tia-portal. haben wir noch nicht bekommen (warum auch immer trotz updatevertrag).

    kann man mit tia keinen baustein mehr aus der cpu ziehen?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #15
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    kann man mit tia keinen baustein mehr aus der cpu ziehen?
    ich geh davon aus, dass man das kann, aber ich kann mir grad nicht vorstellen, wie mit der kennung "SCL" umgegangen wird... evtl. "keine quelle vorhanden, baustein kann nicht geladen werden" ... deswegen frag ich
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #16
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    das wäre aber der hammer. gibt immer mal situationen wo kein programm vorhanden ist. und dann könnte man nicht mal einen ag-abzug für die wiederherstellung machen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #17
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn man von dem AG-Abzug eine AWL-Quelle exportiert kann man doch sämtliche Bausteinattribute manipulieren. Hab aber keine Ahnung ob das in V11 auch noch geht.
    mfG Aventinus

Ähnliche Themen

  1. TIA - S7-200 Migration
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 11:08
  2. MP Migration
    Von cabman im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 12:17
  3. Migration von OP7 auf OP77B
    Von S7_Mich im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 15:01
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 15:03
  5. Urlöschen einer Password geschützen CPU
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 07:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •