Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Kommunikation mit S5 944B über AS511

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wir sind gerade dabei eine alte Anlage von S5 nach S7 um zurüsten. Die ersten beiden von insgesamt 4 S5en haben wir bereits erfolgreich ausgetauscht.
    Eine S5 944B hat leider Gottes nur noch eine freie Schnittstelle und das ist die AS511. Über diese kommuniziert die SPS mit einer anderen S5. Dabei werden ca. 12 Byte übertragen. Da wir die Anlage quasi im laufenden Betrieb um rüsten müssen und leider auch nicht die Möglichkeit haben, alles komplett in einem Aufwasch auszuwechseln, müssen wir für eine gewisse Übergangszeit eine Kommunikationsstrecke zwischen der alten S5 944B und unserer S7-300 aufbauen. Als Notnagel haben wir die Visualisierung über die man mit einem TTY-Kabel an die AS511-Schnittstelle rangehen könnte. Wirklich gefallen tut uns dies aber nicht und es verbleibt eine gewissen Unsicherheit.

    Im Netz haben wir noch ein L1-Gateway von Comsoft gefunden. In den technischen Daten dazu steht nur leider nicht genau, ob dieses Gerät über die TTY-Schnittstelle an die S5 angeschlossen werden kann. Es wird lediglich erwähnt, dass es das L1-Protokoll unterstützt.

    Nun meine Frage: ist hier im Forum jemanden noch ein Weg bekannt, wie man die S5 944B und die S7-300 datentechnisch miteinander verbinden kann?

    Wir möchten aus Zeitgründen auch sehr ungern das Programm der S5 anfassen und suchen daher nach einer Möglichkeit, wie man die S7 mit der S5 verbinden kann.

    Vielen Dank schon mal für Eure hilfreichen Anregungen!
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================
    Zitieren Zitieren Kommunikation mit S5 944B über AS511  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Ich glaube nicht, dass zwei SPSen über AS511 miteinander kommunizieren. Die S5 kann meines Wissens nach nicht über AS511 aktiv ein Verbindung mit einer anderen Steuerung aufbauen und mit dieser kommunizieren (ok, AS511 benötigt keinen Verbidnungsaufbau). Eventuell wird über die zweite Schnittstelle ein anderes Protokoll verwendet. Wenn Du eine Aufzeichnung des Datenverkehrs einstellst, kann ich sicher mehr dazu sagen.
    Was ist denn das zweite für eine SPS? Wo steckt da das Kabel?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011)

  4. #3
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Die beiden S5en sind momentan definitiv über die AS511-Schnittstelle miteinander verbunden. Es gibt da leider keinerlei Unterlagen mehr dazu für diese Anlage. Im Programm wird über diese Schnittstelle mittels Send-/Receive gearbeitet...laut Kommentar soll da das L1-Protokoll verwendet werden. Physikalisch sind sie aber definitiv über AS511 verbunden.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================

  5. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Die beiden S5en sind momentan definitiv über die AS511-Schnittstelle miteinander verbunden. Es gibt da leider keinerlei Unterlagen mehr dazu für diese Anlage. Im Programm wird über diese Schnittstelle mittels Send-/Receive gearbeitet...laut Kommentar soll da das L1-Protokoll verwendet werden. Physikalisch sind sie aber definitiv über AS511 verbunden.
    Sorry, AS511 ist ein Protokoll, L1 ist ein Protokoll, TTY ist dagegen eine physikalische Verbindung.
    Hängen somit beide über TTY zusammen und kommunizieren dann über L1?
    Bei einer 300er bekommst Du TTY mit einer CP340/341. Ob diese für deinen Anwendungsfall geeignet ist, hängt allerdings vom verwendeten Protokoll ab. Hast Du die Möglichkeit eine Aufzeichnung der Daten zu machen und diese dann einzustellen? Dann ich Dir mehr dazu sagen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011)

  7. #5
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Neuburg/Donau
    Beiträge
    25
    Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir hatten mal das gleiche Problem gehabt.
    Wir benutzen dann diesen Umsetzer für die Übebrückungszeit.
    http://www.cd-electronic.de/products...7-adapter.html
    Vielleicht ist das ja was für dich.
    Bei uns hat es über ein Jahr seinen Dienst getan bis die alte S5 ausgebaut wurde.

    Grüße
    Wer Arbeitet bekommt noch mehr Arbeit, wer nichts Arbeitet bekommt auch keine Arbeit!

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tersus für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011),SPS_S5_S7 (28.06.2011)

  9. #6
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    @Rainer: Danke für den Hinweis. Hab mich da vertan. Also die S5en hängen über TTY zusammen und über welches Protokoll sie kommunizieren kann ich nur anhand der Bausteinkommentare und des Programmes nachvollziehen. Da sieht es so aus als ob L1 benutzt werden würde.

    @Tersus: danke für den Tipp! werde ich mir mal anschauen ob das was wäre
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================

  10. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    @Rainer: Danke für den Hinweis. Hab mich da vertan. Also die S5en hängen über TTY zusammen und über welches Protokoll sie kommunizieren kann ich nur anhand der Bausteinkommentare und des Programmes nachvollziehen. Da sieht es so aus als ob L1 benutzt werden würde.

    @Terseus: danke für den Tipp! werde ich mir mal anschauen ob das was wäre
    Welche SPS soll denn ersetzt werden? Die aktive oder die passive?
    Kannst (und darfst) Du die auf die Kommunikation reduzierten S5-Projekte (*.S5D-Dateien) einstellen?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011)

  12. #8
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    374
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Tja das ist eine gute Frage welche von den beiden aktiv und welche passiv ist. Muss mal sehen ob ich das irgendwo herausbekomme und ob ich hier die *.S5D-Datei posten darf.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.2 Update 10
    =======================

  13. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Tja das ist eine gute Frage welche von den beiden aktiv und welche passiv ist. Muss mal sehen ob ich das irgendwo herausbekomme und ob ich hier die *.S5D-Datei posten darf.
    Ich denke, eine wird Send aufrufen (die ist für mich aktiv) und die andere Receive. Oder wird dies gemischt betrieben?
    Ist der Datenfluss nur von der einen zur anderen oder bidirektional?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011)

  15. #10
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also mir ist die gesamte Konfiguration noch nicht klar.
    Auf der einen Seite ist eine CPU944 - über welche Schnittstelle wird kommuniziert? Über die 2. serielle Schnittstelle auf der CPU oder über einen separaten CP?
    Was ist auf der Gegenseite? Ebenfalls eine CPU944 mit 2. Schnittstelle oder ein CP?
    Du sprichst von SEND/RECEIVE-Bausteinen, die im Programm verwendet wurden. Sind das die in der CPU integrierten Bausteine FB244/FB245 oder selbst programmierte Bausteine? Die integrierten Bausteine funktionieren m.W. nur in Verbindung mit CPs und nicht mit der 2. Schnittstelle onboard. Letztere wird komplett über Systemdaten parametriert.
    Wenn die CPUs direkt miteinander verbunden sind, kenne ich zwei Kommunikationsmöglichkeiten - Sinec-L1 oder 3964R. Bei L1 ist mir keine Anbindung an eine S7 bekannt. Bei 3964R käme auf S7-Seite ein CP340/341 in Frage

  16. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HPE für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (28.06.2011),Rainer Hönle (28.06.2011)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 09:38
  2. S5 Kommunikation AS511, libnodave
    Von cidex im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 09:13
  3. IBS S5DSC/I-T und IM 308 mit 944B CPU
    Von Neichief im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 18:53
  4. cp 5431 fms mit s5 cpu 115 u 944b
    Von neomie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 00:41
  5. Kommunikation zweier S5 via AS511 ?
    Von Lars Weiß im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •