Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Zuweisung einen Zyklus lang aktiv?

  1. #11
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja, und auch im darauffolgenden Durchlauf in allen Bausteinen, die vor dem FC1 aufgerufen werden.
    Gruß
    Michael

  2. #12
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von anne Beitrag anzeigen
    Hallo M-Ott,

    aber bevor die Zuweisung in der FC1 ein zweites Mal erfolgen könnte, werden ja doch erst noch alle nachfolgenden Bausteine im OB1 durchlaufen. D.h. während diesen ganzen Bausteinaufrufen hat die Flankenauswertung noch immer ihr TRUE, richtig?
    ja.


    Aber wie schon oben gesagt worden ist, müssten in deinem Beispiel die LS beide gleichzeitig am Anfang EINES SPS-Zyklus ein 1-Signal liefern. Dann klappt die Flankenauswertung

  3. #13
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Wenn das noch eine Ausnahmesituation ist kommen wir den Lotospiel immer näher
    Überlege mal, wenn so ein SPS-Zyklus 10ms dauert und doch noch Tolleranzen bei
    der Erfassung wie Sensoren und Eingangskarten einrechnen
    musst, wie Synchron die Ereignisse sein müssen. Das ist dann wirklich ein
    Glücksfall. Wahrscheinlich wirst du deine Ausnahmesituation nie erfassen.
    Schau dir mal das Beispiel von Verpolt an, das ist schon eine bessere Lössung.
    Lieben Dank für die ausführliche Erklärung, Helmut.

    Habe hier nicht an die Zykluszeit gedacht - dachte einfach, wenn die LS2 Ware sieht, so wird eine pos. Flanke gebildet und wenn die LS4 Ware sieht, wird erneut eine pos. Flanke gebildet. So und wenn beide LS gleichzeitig Ware sehen, so werden halt auch die beiden pos. Flanken zeitgleich (also synchron) gebildet...
    Grüße
    anne

  4. #14
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Lieben Dank nochmals an Alle für die Hilfe/Erklärung!

    Im Grunde müsste es ja dann auch so klappen, wie im Anhang dargestellt, oder?

    Erklärung:

    Der Ausgang "Status" wird für einen Programmzyklus gesetzt, wenn der Signalzustand am Eingang der Anweisungsbox von "0" auf "1" wechselt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Grüße
    anne

  5. #15
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.628
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von anne Beitrag anzeigen
    Im Grunde müsste es ja dann auch so klappen, wie im Anhang dargestellt, oder?
    Ja, müsste klappen.
    Gruß
    Michael

  6. #16
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Michael...
    Grüße
    anne

Ähnliche Themen

  1. schönes Programmieren - was passt in einen Zyklus?
    Von LittleJack86 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 08:24
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 23:32
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 14:11
  4. Impuls für einen Zyklus alle 15min
    Von webinspirit im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:16
  5. Eingangsflankenwechsel für nur einen Zyklus
    Von mark11 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 23:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •