Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Selbsthaltung in S5-Simulation

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, bin ein Neueinsteiger in SPS und soll leider als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung nun eine Schaltung für ein Rolltor programmieren.

    Wir haben den Plan dazu bekommen und wurden so ins kalte Wasser geschmissen, ich komm soweit damit klar aber die Selbsthaltung macht mir dennoch Schwierigkeiten.


    U(
    U E 0.0 Öffner Stop
    U E 0.5 Öffner Störung
    )
    U(
    O E 0.1 Taster Schliesser Rechts
    O E 0.3 Schliesser Selbsthaltung Rechts
    )
    UN E 0.2 Taster Schliesser Links
    UN E 0.4 Schliesser Selbsthaltung Links

    = A 0.0 Kontrolllampe Rechts
    = A 0.3 Lampe Selbsthaltung Rechts

    Kann mir da jemand helfen das der Taster 0.1 auch wirklich als Taster funktioniert, und zwar in der AG-Maske der SPS-S5-Software von MHJ

    Ich verstehe einfach nicht die Programmierung der Selbsthaltung.


    Gruß
    Zitieren Zitieren Selbsthaltung in S5-Simulation  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Code:
    U "TasterAuf"
    UN "TasterAb"
    S "SpeicherAuf"
    O "Störung
    O "EndeOben"
    O "SpeicherAB"
    R "SpeicherAuf"
    
    U "TasterAb"
    UN "TasterAuf"
    S "SpeicherAb"
    O "Störung
    O "EndeUnten"
    O "SpeicherAuf"
    R "SpeicherAb"
    
    U "SpeicherAuf
    = "LampeAuf"
    
    U "SpeicherAb"
    = "LampeAb"
    War das so gemeint?

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Verpolt für den nützlichen Beitrag:

    Kirmes28 (30.06.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    29.06.2011
    Beiträge
    14
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Es gibt dafür in der SPS setzen und rücksetzen Funktionen. Mit dem Taster 0.1 musst du die Funktion setzen die du brauchst und setzt es später bei Bedarf wieder zurück. Schau mal im Inet nack SR bzw RS Glieder

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu drujban für den nützlichen Beitrag:

    Kirmes28 (30.06.2011)

  6. #4
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.335
    Danke
    27
    Erhielt 129 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Na ja, der E 0.3 wird wohl die Rückmeldung des Schützes für den Motor sein.
    Somit überbrückt dieser den Taster, wenn der Motor läuft!

    Es geht auch ohne S/R

    U E 0.0 Öffner Stop (kein Stop)
    U E 0.5 Öffner Störung (keien Störung)
    U(
    O E 0.1 Taster Schliesser Rechts
    O A (E) 0.3 Schliesser Selbsthaltung Rechts
    )
    UN E 0.2 Taster Schliesser Links
    UN E 0.4 Schliesser Selbsthaltung Links

    = A 0.0 Kontrolllampe Rechts
    = A 0.3 Lampe Selbsthaltung Rechts

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxy für den nützlichen Beitrag:

    Kirmes28 (30.06.2011)

  8. #5
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kirmes28 Beitrag anzeigen
    ... als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung nun eine Schaltung für ein Rolltor programmieren.
    ...
    Ich verstehe einfach nicht die Programmierung der Selbsthaltung.
    AAAAHAA, SOSO

    (Sorry, musste sein)
    Nicht Mensch, nicht Tier: Programmierer halt ...

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Pfälzer für den nützlichen Beitrag:

    Kirmes28 (30.06.2011)

  10. #6
    Kirmes28 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hehe Danke, ich glaub das ist es Und kein Problem @Pfälzer ist für mich nach Xprofan nur etwas unverständlich besonders nach etwas längerer Krankheit da hinein zu steigen Achso noch etwas Pfälzer mein Ziel ist eher Spieleentwicklung als SPS-Programmierung aber interessant ist es definitiv, wenn man die Grundlagen versteht und sich sinnvoll damit beschäftigt
    Geändert von Kirmes28 (30.06.2011 um 17:24 Uhr)

  11. #7
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kirmes28 Beitrag anzeigen
    ...
    Und kein Problem @Pfälzer ist für mich nach Xprofan nur etwas unverständlich besonders nach etwas längerer Krankheit da hinein zu steigen Achso noch etwas Pfälzer mein Ziel ist eher Spieleentwicklung als SPS-Programmierung aber interessant ist es definitiv, wenn man die Grundlagen versteht und sich sinnvoll damit beschäftigt
    Ne, mit Xprofan hat SPS nix zu tun.

    Wollte dir grad vorschlagen, dich mit der "Denkweise" einer SPS auseinander zu setzen.
    Hab schon einige SPS-Programme von "Informatikern" SPS-tauglich machen dürfen.

    Ich will hier aber keinesfalls hetzen und schon gar keine Diskussion lostreten.

    Ja, ich hab auch schon "gute" Programme gesehen

    Als alter Bitknüppler musste ich schon innerlich grinsen, Informatik / Selbsthaltung betreffend.
    Nix für ungut.

    Gruß Roland
    Nicht Mensch, nicht Tier: Programmierer halt ...

  12. #8
    Kirmes28 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ist ne schöne Idee sich mal mit der Denkweise einer SPS vertraut zu machen, hast du dafür gegebenfalls einen Link? Und ich habe das Ganze nicht als hetzen oder so verstanden, nur wir Informatiker denken manchmal etwas zu quer für eine sinnvolle SPS sonst hätte ich nicht gepostet

    Hehe Bitknüppler ist nen netter Ausdruck

  13. #9
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Bei mir ist das alles schon einige jahrzehnte her.
    Ich wüsste jetzt auf die Schnelle nicht, wo ich da Grundwissen auftreiben soll.
    In der Doku zum S7-Manager wird was mitinstalliert, aber den hast du ja nicht.

    Hab dir mal einen Link angehängt.
    Du kannst dich da ja auf der Seite austoben.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/45523446

    Ansonsten gibt es einschlägige Bücher von zB Hans Berger

    Ich seh grad, du hast S5?
    Ist das "Vorgängermodel" der S7.
    Es gibt da bestimmte Unterschiede, aber die Boolsche Algebra gilt dort auch.

    Gruß Roland
    Nicht Mensch, nicht Tier: Programmierer halt ...

  14. #10
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Kirmes28 Beitrag anzeigen
    Ist ne schöne Idee sich mal mit der Denkweise einer SPS vertraut zu machen, hast du dafür gegebenfalls einen Link? Und ich habe das Ganze nicht als hetzen oder so verstanden, nur wir Informatiker denken manchmal etwas zu quer für eine sinnvolle SPS sonst hätte ich nicht gepostet

    Hehe Bitknüppler ist nen netter Ausdruck

    Hmmm...

    hab mal gegoogelt... sowas vielleicht... ?

    http://www.sps-lehrgang.de/sps-grundlagen/

    gruss
    kind regards
    SoftMachine
    Zitieren Zitieren Grundlagen....  

Ähnliche Themen

  1. Trysim, die kostenlose 3-D Simulation und S7-Simulation
    Von Josef Scholz im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 16:01
  2. PLC-Sim simulation
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:36
  3. Verwenden der Ausgänge zur Selbsthaltung
    Von kiwi im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 00:52
  4. Selbsthaltung oder SR-Glied?
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 23:08
  5. OPC und S7-Simulation
    Von Anonymous im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 18:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •