Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Lauflicht AWL

  1. #21
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo eNDe, bist du dir ganz sicher?

    Zitat Zitat von eNDe Beitrag anzeigen
    grundsätzlich ist ein Struktogramm ohne Äderung umzusetzen. Das 2. Struktogramm beschreibt das Lauflicht fehlerfrei. Wenn du es also genau so programmierst wie es dasteht, läuft die Anwendung auf Anhieb fehlerfrei.
    ...
    eNDe
    Geändert von Sinix (06.07.2011 um 11:01 Uhr) Grund: Kommentar war falsch
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  2. #22
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Mäuseklavier,
    habe das 2. Struktogramm nicht getestet, halte es aber für richtig!
    Das Verbinden von Muster alt und Muster neu kann nur über verodern erfolgen. Dann ergibt sich "automatisch" das geforderte Bitmuster. Stelle doch deinen Code mal hier ein (oder schick mir eine PN), dann schaue ich mir das mal an. Falls Schüler10 das hier liest, biete ich ihm an, auch seinen Code mal zu testen. Eine fertige Umsetzung des Struktogramms Nr. 2 (oder 3) gibt es öffentlich von mir hier nicht!
    Viel Erfolg!
    eNDe
    Zitieren Zitieren Lauflicht mit AWL  

  3. #23
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Mäuseklavier und Schüler10,
    habe das 2. Struktogramm 1 zu 1 umgesetzt, es klappt 100%ig.
    38 AWL-Zeilen.
    eNDe
    Zitieren Zitieren Lauflicht mit AWL  

  4. #24
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    Westpfalz
    Beiträge
    1.550
    Danke
    187
    Erhielt 212 Danke für 186 Beiträge

    Standard

    @eNDe

    ok, war ein bischen konfus, ZW und Muster sind natürlich 2 verschiedene Variablen, dann passt es etwa. Kleiner Mangel ist aber, das die Variable Muster am Anfang 0 ist und somit bis zum ersten Erreichen von ZW>=33 nur Nuller geschoben werden.
    and we all support the team (S.King - Die Arena)

  5. #25
    Schüler10 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    14
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich habe Das zweite Sturktugramm abgeändert so dass ich trozdem die funktion erfüllt habe mein code sieht nun so aus:

    U #Taktimpuls
    SPB vorh
    BEB
    vorh: L #ZW
    L 33
    >=I
    SPBN nein

    L 1
    T #ZW
    BEB

    nein: L #ZW
    INC 1
    T #ZW

    // --

    L #ZW
    L 17
    <I


    SPB GO1


    L #ZW
    L 17
    >I
    SPB GO2

    GO1: L #Muster
    SLW 1
    INC 1
    T #Ausgaenge
    T #Muster
    BEB

    GO2: L #Muster
    SLW 1
    T #Muster
    T #Ausgaenge

  6. #26
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Schüler10,
    dein Programm funktioniert (sofern ich das übersehe). Trotzdem würde ich dir dafür keine gute Note geben, denn du hast die Aufgabe nicht erfüllt.
    Zunächst würde ich dir als Lehrer die Aufgabe stellen, dein Programm als Struktogramm darzustellen.
    Zweitens würde ich deine Meinung hören wollen zu folgender Situation:
    Für eine Vielzahl teilweise sehr komplexer Steuerungsabläufe gibt es fertige Struktogramme. Diese sind im Bedarfsfalle für eine konkrete Steuerung umzusetzen (denke daran, es gibt nicht nur STEP7).
    Manchmal kann man gar nicht nachvollziehen, wieso das Struktogramm eine bestimmte Aufgabe löst. Das ist besonders bei rekursiven Programmen häufig der Fall. (siehe Beispiele).
    Es wird also nichts, wenn man das Struktogramm nicht umsetzen kann und dafür der Einfachheit halber mal schnell ein "Ersatzprogramm" entwickelt.
    Ich denke mal, du lernst gerade den richtigen Weg und solltest dich entsprechend bemühen. Also: Aufgabe 2 nochmal und zwar exakt nach Vorgabe.
    Viel Erfolg!
    eNDe
    Zitieren Zitieren Lauflicht in AWL  

  7. #27
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zweiter Versuch für die Grafik
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Lauflicht in AWL  

Ähnliche Themen

  1. MW Lauflicht
    Von litlegerman im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 21:58
  2. Lauflicht
    Von blurry333 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 11:20
  3. mein Lauflicht
    Von blurry333 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 17:46
  4. Lauflicht
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 20:36
  5. Funktionsbaustein Lauflicht
    Von maxi im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 07:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •