Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: mehrere Hardwarekonfigurationen in einer SPS?

  1. #11
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Achtung beim deaktivieren von Teilnehmern im OB100 mit den SFC12, dieser
    braucht mehrer Zyklen.

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Achtung beim deaktivieren von Teilnehmern im OB100 mit den SFC12, dieser
    braucht mehrer Zyklen.
    Stimmt, daher sollte man das "done" richtig auswerten.
    Außerdem kann man ggF dies auch im OB1 tun.
    Das steht aber alles unter F1 beschrieben.


    bike

  3. #13
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    dann versteh ich das mit dem "wechseln beim hochlaufen einfacher als im betrieb" nicht

  4. #14
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Eigentlich könntest du beim hochlauf im OB100 feststellen was du gerne
    konfigurieren möchtest, die Ausführung kann dann aber nur im zyklischen
    Programm erfolgen.
    Wenn ich ehrlich sein soll kann alles im zyklischen Programm erfolgen, du
    erzeugst dir einfach eine Betriebsart konfigurieren, in dieser werden dann
    deine Teilnehmer weg bzw. Zugeschaltet, danach wertest du aus ob alles
    passt und dann kannst du dein Programm endsprechend deiner Konfiguration
    ausführen lassen.

  5. #15
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    ja, einfach gesagt muss ich das einfach abwarten, dass die SPS alles verstanden/verarbeitet hat, das is ja normal... quasi ein "Betriebsart angewählt" und "Betriebsart gestartet"

  6. #16
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blueColt Beitrag anzeigen
    dann versteh ich das mit dem "wechseln beim hochlaufen einfacher als im betrieb" nicht
    Du Kannst im laufenden Betrieb der Anlage einen Teilnehmer an- und abstecken.
    Im PLC Programm kannst du prüfen welcher Teilnehmer gestört ist bzw welche Adresse nicht erreichbar ist.
    Mit diesen Informationen kannst du mit dem SFC die Teilnehmer aktivieren bzw deaktivieren.
    Diese Funktion würde ich jedoch nur beim Hochlauf bzw erstem Durchlauf des OB1 anstoßen, sonst muss dein Programm ständig Änderungen prüfen und auf diese reagieren.

    bike


    Ergänzung:
    Zitat Zitat von blueColt Beitrag anzeigen
    ja, einfach gesagt muss ich das einfach abwarten, dass die SPS alles verstanden/verarbeitet hat, das is ja normal... quasi ein "Betriebsart angewählt" und "Betriebsart gestartet"
    Du musst prüfen welche Teilnehmer angeschlossen und aktiv sind, dann dies der PLC mitteilen und diese muss reagieren.
    Danach muss du im Programm entsprechend umschalten welche Teilnehmer da sind, was die sind und wie diese sich verhalten sollen.
    Geändert von bike (08.07.2011 um 20:35 Uhr)

  7. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    du könntest dir auch mal das hier anschauen http://support.automation.siemens.co...ew/de/26996747
    da ist eigentlich alles vorhanden was du brauchst.

  8. #18
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    du könntest dir auch mal das hier anschauen http://support.automation.siemens.co...ew/de/26996747
    da ist eigentlich alles vorhanden was du brauchst.
    hm, aber wenn du dann in 2 konfigs 2 verschiedene busteilnehmer mit gleicher adresse hast, dürfte das nicht mehr richtig funktionieren

  9. #19
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blueColt Beitrag anzeigen
    hm, aber wenn du dann in 2 konfigs 2 verschiedene busteilnehmer mit gleicher adresse hast, dürfte das nicht mehr richtig funktionieren
    So ist es.
    Es kann gehen die SDB zu ändern, aber wie weiß ich noch? nicht.
    Da hat aber Jochen schon etwas dazu geschrieben.

    bike

  10. #20
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Na, wie wäre es erst einmal mir mehr Infos zur Hardware usw.

    In wie weit unterscheiden sich die 4 Varianten den?
    Wie ist den die HW aufgebaut, also Module in Form von Profibus oder normale E/A Karten?

    Wie Modular ist das ganze aufgebaut? Also haben die E/A's und die HW-Adresen immer die selbe Funktion oder sind die je nach Variante verschieden?

    Häckchn bei Anlauf Sollausbau ungleich Istausbau gesetzt?

Ähnliche Themen

  1. mehrere Put/Get mit einer Verbindung
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 01:11
  2. Mehrere TCU an einer PCU50 + HT8 an einer Steuerung
    Von drsnuggles im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 13:22
  3. Mehrere Panels an einer CPU
    Von geduldiger im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 13:58
  4. mehrere TD 200 an einer S7-214
    Von georg28 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 22:29
  5. Profibus / mehrere Danfoss FC 302 an einer 315 DP2
    Von s7-würger im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 13:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •