Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem mit Fehlermeldung 16#2525

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey
    Ich weiß das thema wurde schon ein par mal behandelt aber ich komm troz eurer guten tips nicht weiter.

    Bei mir erscheint die fehlermeldung 16#4562 Stop durch Programmierfehler (OB nicht geladen oder nicht möglich bzw. kein FRB vorhanden

    Dann 2. Ereignis
    16#2525 Bereichsfehler beim schreiben

    3. Automatischer Neustart 16#1382

    4. Betriebsübergang von Stopp nach Anlauf
    Stopp Ursache : OB nicht geladen oder nicht möglich bzw. kein FRB vorhanden

    Und dann macht die SPS uberhaupt nichts mehr ....... bin total ratlos

    Bitte helft mir. Danke
    Zitieren Zitieren Problem mit Fehlermeldung 16#2525  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.590
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Du schreibst oder liest in einem Adressbereich, den es nicht gibt. Meistens wurde ein DB nicht erzeugt, oder ist nicht groß genug, oder wurde nicht auf die CPU geladen.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn die CPU erstmal weiterlaufen soll, dann den OB121 einfügen und in die CPU laden. Im Diagnosepuffer-Eintrag kann man auch "gehe zu Baustein" anklicken (oder so ähnlich, grad kein Step7). Dann springt man genau zu der STelle, die den Ärger macht.
    Meist ein Tippfehler z.B. statt DB10.DBD104 hat man ein DB10.DBD1045 eingegeben. Schwieriger wirds mit falschen Adressberechnungen bei indirekter Adressierung.

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung
    Von Taeste im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 04:21
  2. Fehlermeldung
    Von Souza im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 10:42
  3. Akutes Problem / Fehlermeldung
    Von sascha-nrw im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 20:24
  4. Fehlermeldung
    Von Moboso im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 15:20
  5. Fehlermeldung!!!!!
    Von Baul im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 12:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •