Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Thema: 314C-2 DP mittels CP343-1 Lean an PC

  1. #41
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Hartmut Strohn Beitrag anzeigen
    Wer so etwas an einem Tag entwickelt, für den lohnt sich eine Eigenentwicklung natürlich bereits ab der zweiten Steuerung.
    das von mir oben hochgeladene habe ich an einem tag entwickelt.
    es ist in einigen dingen noch rudimentär aber eignet sich bereits für den produktiven einsatz.

    falls irgendjemand eine admin konsole dazu haben will, die kostet pro installierten PMServer 699€
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  2. #42
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.663
    Danke
    790
    Erhielt 663 Danke für 501 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    falls irgendjemand eine admin konsole dazu haben will, die kostet pro installierten PMServer 699€
    Ahh, du wolltest uns also nur Anfixen und sobald wir an der Nadel hängen schröpfst du uns

    LG René

  3. #43
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Ahh, du wolltest uns also nur Anfixen und sobald wir an der Nadel hängen schröpfst du uns

    LG René
    hats funktioniert?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #44
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard



    Hier is was los... während andere arbeiten müssen...
    Aber erfreuliche Nachricht, es klappt! Zumindest grundsätzlich. Jetzt ist der IT Heinz mit seiner Software dran, danach werd ich alles noch schön mit Handshake und so machen.
    Was ich gemacht hab? nicht wirklich was, ausser alles nochmal zu kontrollieren, nochmal alles hochzuladen und heut meinen Laptop zu nehmen anstatt seinem.

    Das Testprogramm zeigt auch alles an, was der PC empfängt. Leider war der Heinz heut aber nicht mehr mit (Vieleicht ja der Grund das es ging? )
    Geändert von blueColt (03.08.2011 um 16:11 Uhr)

  5. #45
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.763
    Danke
    209
    Erhielt 422 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Von mir gibt's natürlich auch noch ein Tool um Daten aus SPSen zu lesen und in Datenbanken, bzw CSV Files zu schreiben: http://sps-forum.de/showthread.php?t=46470

    Dazu gibt's nun auch den Quellcode in meiner Connection LIB!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Dazu von mir noch was...  

  6. #46
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Weiß einer wie da (Beim FC5) die "Binärkodierung des Zeitstempels am Ende der Übertragung ist? ASCII-kodiert ist es scheinbar nicht"

    Als IT Fachmann sollte man das doch mit einem blick sehen und brauch nich nachfragen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #47
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blueColt Beitrag anzeigen
    Weiß einer wie da (Beim FC5) die "Binärkodierung des Zeitstempels am Ende der Übertragung ist? ASCII-kodiert ist es scheinbar nicht"

    Als IT Fachmann sollte man das doch mit einem blick sehen und brauch nich nachfragen...
    das istn normaler date and time aus der steuerung

    yyMMddhhmmss[ms][ms][ms]d

    bei dir also: 02.08.2011 12:12:08.623 an einem dienstag (3)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    blueColt (04.08.2011)

  9. #48
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.861
    Danke
    144
    Erhielt 1.724 Danke für 1.251 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    das istn normaler date and time aus der steuerung

    yyMMddhhmmss[ms][ms][ms]d

    bei dir also: 02.08.2011 12:12:08.623 an einem dienstag (3)
    Also 'ganz normal' BCD-codiert und kein ASCII!

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    blueColt (04.08.2011)

  11. #49
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Also 'ganz normal' BCD-codiert und kein ASCII!
    und so bekommt man es zerlegt:

    Code:
    *
    _AbDateTime[k] = (byte)_Plc.Read(_sDtAdress);
    _AsDateTime = BitConverter.ToString(_AbDateTime).Split('-');
    try
    {
         _sDateTime = "20" + _AsDateTime[0] + "-" + _AsDateTime[1] + "-" + _AsDateTime[2] + "T"
         + _AsDateTime[3] + ":" + _AsDateTime[4] + ":" + _AsDateTime[5];
    }
    catch
    {
         _sDateTime = DateTime.Now.ToString();
         dbLog("ERR", "Event " + (giCount + 1) + "  logged with actual Time in DB\n not able to parse " + _AsDateTime[2] + "." + _AsDateTime[1] + ".20" + _AsDateTime[0] + " "
         + _AsDateTime[3] + ":" + _AsDateTime[4] + ":" + _AsDateTime[5] + "."
         + _AsDateTime[6] + _AsDateTime[7][0]);
    }
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. #50
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    90
    Danke
    50
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ah, ok, Danke

    edit: "zerlegt" in ascii?
    Geändert von blueColt (04.08.2011 um 15:47 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. CP343-1 lean CP343-1 Lean
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 11:46
  2. Cp343-1 lean
    Von franzlurch im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 14:01
  3. CP343-1 mittels Dos-Kommandos konfigurierbar?
    Von kassla im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 22:22
  4. CP343 Lean an S7 300 CPU
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 01:08
  5. Windowszeiteinstellung mittels CP343-1
    Von Unregistriert24 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 09:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •