Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: aktuelle Wetterdaten in Siemens S7 einlesen

  1. #21
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Volker,
    immer wenn ich in irgend einer Art und Weise das Skript "holen" aufrufen will, gibts beim Generieren immer die Fehlermeldung mit dem Verweis auf das genannte Skript?!?!?!
    Ich habe es mit einer Schaltfläche und mit dem Aufgabenplaner versucht, beides ohne Erfolg....
    Hast du eine Idee woran es liegen kann?
    Gruß
    DerMatze

  2. #22
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    69198 Schriesheim
    Beiträge
    236
    Danke
    54
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Hi Matze,
    kann es sein, daß der call warte in z.10 bzw15 warten heißen müßte ?
    Muß dazu sagen, daß ich nur eine Vermutung äußere, und mich mit Skripten nicht so wirklich auskenne.

    gruß Thomas
    Radiozitat: "Meine Frau hat nen geilen Arsch, nämlich mich"

  3. #23
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomas_1975 Beitrag anzeigen
    kann es sein, daß der call warte in z.10 bzw15 warten heißen müßte ?
    Nein, das passt schon, da das aufgerufene Skript "warte" heißt.

    Was mich nur wundert, egal welches Skript ich mit der Schaltfläche verknüpfe, es gibt immer eine Fehlermeldung mit dem Verweis auf das aufgerufene Skript...?
    Hat evtl. WinCC flex ein Problem mit der Syntax?

    Gruß
    DerMatze

  4. #24
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    90
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Matze

    dein Aufruf lautet " Call warte(10) "
    Dein Skriptname ist aber "warten"

    Grüße wiesel

  5. #25
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Hallo Matze,

    wie lautet denn die"Fehlermeldung"?
    Wie verknüpfst Du die Skripte mit Schaltflächen? Tippst Du etwas oder klickst Du den Skriptaufruf aus Auswahllisten zusammen?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #26
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    90
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    So hab mir mal das Projekt angeschaut .....

    Warum Skript Warten / Holen / Einlesen und ne externe exe ?????

    Hab mal auf die schnelle beim Kaffee das Skript aufgebohrt .......
    Nun 1 Skript und alles drin....

    Ev. noch ein wenig hübsch machen (Error handling u.s.w.) aber Läuft.



    Code:
    '################################################################
    '#                                                 Wetterdaten lesen                                                                #
    '################################################################
    
    
    Const DownloadDest = "http://www.weather365.net/foreign/city6a.php?cityid=35377"
    Const LocalFile = "C:\wetter3tg.htm"
    Const DownloadType = "binary"
    Dim strURL
    
    
      Dim xmlhttp
    
      Set xmlhttp=CreateObject("MSXML2.XMLHTTP.3.0")
      strURL = DownloadDest
    
      
      xmlhttp.open "GET", strURL, False
      xmlhttp.send
      
      If xmlhttp.status = 200 Then
        Dim FSO
        Set FSO=CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
        If FSO.FileExists(LocalFile) Then
          FSO.DeleteFile LocalFile
        End If
        Set FSO=Nothing
        
    Dim objStream
        Set objStream = CreateObject("ADODB.Stream")
        objStream.Type = 1 'adTypeBinary
        objStream.Open
        objStream.Write xmlhttp.responseBody
        objStream.SaveToFile LocalFile
        objStream.Close
        Set objStream = Nothing
    End If
    
    Set xmlhttp=Nothing
    
    
    '################################################################
    '#                Daten aus wetter3tg.htm Filtern                    #
    '################################################################
    
    
    Dim FSO2
    Dim indatei
    
    
    
    Set FSO2 = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    Set indatei = FSO2.OpenTextFile("C:\wetter3tg.htm",1)
    
    
    Dim startpos, inzeile, endpos
    
    Do While indatei.AtEndOfStream <> True
      startpos = 0
      inzeile = LTrim(indatei.ReadLine)
    
    'ort
      startpos = InStr(inzeile,"id=ort")
      If startpos > 0 Then
        startpos = InStr(inzeile,"_blank")
        endpos=InStr(startpos+8,inzeile,"<")
        SmartTags("wetter.ort") = Mid(inzeile,startpos+8,endpos-startpos-9)
      End If
    
    
    'heute
      startpos = InStr(inzeile,"day1a")
      If startpos > 0 Then
        SmartTags("wetter.tag1_tag") = Mid(inzeile,startpos+7,2)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day1b")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(startpos+14,inzeile,Chr(34))
        SmartTags("wetter.tag1_wetter") = Mid(inzeile,startpos+14,endpos-startpos-14)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day1c")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag1_temax") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day1d")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag1_temin") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
    
    'morgen
      startpos = InStr(inzeile,"day2a")
      If startpos > 0 Then
        SmartTags("wetter.tag2_tag") = Mid(inzeile,startpos+7,2)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day2b")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(startpos+14,inzeile,Chr(34))
        SmartTags("wetter.tag2_wetter") = Mid(inzeile,startpos+14,endpos-startpos-14)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day2c")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag2_temax") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day2d")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag2_temin") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
    
    'übermorgen
      startpos = InStr(inzeile,"day3a")
      If startpos > 0 Then
        SmartTags("wetter.tag3_tag") = Mid(inzeile,startpos+7,2)
      End If
      
      startpos = InStr(inzeile,"day3b")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(startpos+14,inzeile,Chr(34))
        SmartTags("wetter.tag3_wetter") = Mid(inzeile,startpos+14,endpos-startpos-14)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day3c")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag3_temax") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
      startpos = InStr(inzeile,"day3d")
      If startpos > 0 Then
        endpos=InStr(inzeile,"&deg")
        SmartTags("wetter.tag3_temin") = Mid(inzeile,startpos+7,endpos-startpos-7)
      End If
    
    Loop  
    
    Set FSO2=Nothing
    Geändert von wiesel187 (10.02.2013 um 14:57 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wiesel187 Beitrag anzeigen
    Dein Skriptname ist aber "warten"
    Schon erledigt, Fehlermeldung besteht weiterhin...

  8. #28
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Hallo Matze,

    wie lautet denn die"Fehlermeldung"?
    Wie verknüpfst Du die Skripte mit Schaltflächen? Tippst Du etwas oder klickst Du den Skriptaufruf aus Auswahllisten zusammen?

    Harald
    Hallo Harald,

    ich wähle es unter: Ereignisse/Drücken/Benutzerscripte/holen aus.

    Script_Error.jpg

    MfG
    Geändert von DerMatze (10.02.2013 um 16:01 Uhr)

  9. #29
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wiesel187 Beitrag anzeigen
    So hab mir mal das Projekt angeschaut .....

    Warum Skript Warten / Holen / Einlesen und ne externe exe ?????
    Das kann ich dir nicht beantworten. Ich habe die Skripte nicht erstellt.
    Ich werde deine Variante auch mal ausprobieren!
    Danke.

    Gruß
    DerMatze

  10. #30
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wiesel187 Beitrag anzeigen
    Ev. noch ein wenig hübsch machen (Error handling u.s.w.) aber Läuft.
    Also ich dreh noch durch - ich bin anscheinent zu blöd um ein Skript in WinCC flex zu starten...?!
    Ich habe ein neues Skript (Wetterdaten) mit den Code ("alles in einem") angelegt, dann habe ich es im Aufgabenplaner stündlich aufrufen wollen. Und siehe da, beim Generieren wieder diese Fehlermeldung....

    Was mache ich falsch??????

    Error.jpg

    Gruß
    DerMatze

Ähnliche Themen

  1. Wetterdaten aus iCal-Datei auslesen
    Von Andy082 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 11:03
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 09:38
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 10:03
  4. Hausautomatisierung Wetterdaten
    Von PBO-WE im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 18:59
  5. Aktuelle CA 01
    Von jokey im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 10:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •