Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Softwareverriegelung, 6 Bits

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.582
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    FC99 macht wohl in etwa das, was ich zu Fuß gemacht habe... da war der Weg nach Rom auf jeden Fall länger
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  2. #12
    Avatar von c.wehn
    c.wehn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Danke erstmal... fc99 bin ich vorhin auch drauf gestoßen.. Bin grad im Garten mit nem Bierchen! Werde morgen mal beides ausprobieren!
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  3. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Und da es die Frage nach "prüfen, ob max. 1 Bit true ist" hier im Forum schon öfters gab: mal die Forumssuche bemühen, da sind ein paar sehr interessante Alternativ-Lösungen zu entdecken ...
    z.b. hier

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #14
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.582
    Danke
    63
    Erhielt 261 Danke für 221 Beiträge

    Standard

    Um mit weniger Code auszukommen müssten die Eingänge ja im gleichen Byte/Wort liegen. Ggf. wäre es sinnvoll, die Eingänge in Merkerwörter zu rangieren, wo die entsprechenden Eingänge dann passend zusammengefasst sind.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  5. #15
    Avatar von c.wehn
    c.wehn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    danke, hab wohl nicht auf das richtige stichwort beim suchen gekommen, habs jetzt mit dem sprüngen gelöst. hab gesehen es gibt auch elegantere lösungen in dem anderen thread.

    allerdings müsste ich mir ja die eingänge auf zusammenhängende bits mappen und daraus ein wort bauen. dann bin ich ja wieder auf gleich viel zeilen code.

    ich lass es jetzt einfach so mit den sprüngen, denn es funktioniert und ist leicht nachvollziehbar =)
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  6. #16
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du könntest noch alle Zeilen mit dem MW80 weglassen und den Zählerstand nur im AKKU1 mitführen, das wäre für mich auch noch leicht nachvollziehbar. Und wenn Du dann noch alle "+ 1" durch "INC 1" ersetzt, dann wird der erzeugte Maschinencode sogar noch etwas kürzer, kannst dann allerdings nur bis max 255 zählen (was hier aber dicke reicht).
    Code:
          L     0                  //Zähl-Startwert
    
          U     E     30.6
          SPBN  l001
          INC   1
    
    l001: U     E     30.7
          SPBN  l002
          INC   1
    
    l002: U     E     29.3
          SPBN  l003
          INC   1
    
    l003: U     E     29.4
          SPBN  l004
          INC   1
    
    l004: U     E     30.4
          SPBN  l005
          INC   1
    
    l005: U     E     30.5
          SPBN  lerg
          INC   1
    
    lerg: L     1                  //Max-Anzahl 1-Bits
          ==I
          =     #x1
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren Optimierung  

Ähnliche Themen

  1. PAW Bits
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 09:35
  2. Bits setzen
    Von broesel im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 17:27
  3. Schieben von Bits
    Von Florian im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 15:19
  4. Bits verschieben...
    Von LSOLO im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 11:44
  5. Bits in temporäres Byte mappen und gesetzte Bits zählen
    Von yetibrain im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 16:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •