Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: gelbediskette

  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mahlzeit!

    ich wollte mich nur mal interessehalber informieren, ob man mehrere gelbe disketten auf eine zusammen schieben kann...

    hab langsam keine lust mehr auf den haufen hier... also... disketten haufen mein ich jetzt...
    .Punkt!
    Zitieren Zitieren gelbediskette  

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Wenn das alles unterschiedliche sind schon... Aber 2 Single Licences des selben Produktes ist nicht möglich.

  3. #3
    e4sy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    nee hab hier X verschiedene floatings rumliegen =/

    wie sicher bist du dir das es klappt? will mir ja keine abschießen
    .Punkt!

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von e4sy
    nee hab hier X verschiedene floatings rumliegen =/

    wie sicher bist du dir das es klappt? will mir ja keine abschießen
    Naja er meckert sowieso wenn's nicht geht und belässt sie auf dem ursprünglichen Datenträger... Bei Floatings sollte es gehen! Aber Garantie will ich dafür nicht übernehmen...

  5. #5
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Generell ist das kein Problem... Es spielt auch keine Rolle, welchen Diskettentyp (alt/Neu) du benutzt. Wenn der Zähler 1 ist und deshalb eventuell keine weitere Incrementierung des Lizenszählers erlaubt ist, meckert AuthorsW / ALM. Verlustigen tun die sich nicht. Jedoch...
    Du solltest bedenken, das wenn du alle auf eine Diskette hast und genau die geht kaputt... Erkläre das mal der sonst sehr Hilfsbereiten Authorisations - Hotline :P
    Will hier ja keine Leute anstiften, aber du fährst gut, wenn du dir eine kleine Partition machst (z.B.: 1-2Gig) alles drauf und dann mal Ghosten diese Partition... Dann hört auch das "sägende" Floppydrive auf und sicher bist du dann auch... Ich hoffe es wird nicht gelöscht, soll auch keine Anleitung sein, sondern eine Hilfsmaßnahme...
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    10 MB Partition reicht aber wirklich .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    @Ralle,

    LOL, naja, das war ja nur exemplarisch... Aber so eine halbe Million Key's, muss man einfach haben *gggg*
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




  8. #8
    e4sy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    [doofstell]
    könnte mir mal jemand so ein image schicken, damit ich kuken kann wie das gemacht wird?
    [/doofstell]

    .Punkt!

  9. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Ich nutze generell zur Datensicherung Acronis TrueImage V8. Das war als Version 7 auf einer ct-Heft-CD kostenlos dabei. Dazu ein OneTouch II (300GB) von Maxtor als externes Laufwerk. Damit mach ich mindestens 1x die Woche und auf jeden Fall vor einem Siemens-Update
    eine komplette Laptop-Datensicherung (nach leidvollen Erfahrungen mit versackten Daten). Diese Datensicherung legt das komplette Image eines Laufwerkes in komprimierter Form ab und diese läßt sich dann auch komplett zurückholen, bzw. wie ein Laufwerk mounten, so daß man einzelne Dateien einer früheren Datensicherung zurückkopieren kann.
    Schicken kann ich dir natürlich kein Image, da man dann gegen die Lizensvereinbarungen verstößt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #10
    Registriert seit
    22.07.2005
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    10MB Partition, Drive Image2002 und dann alle Keys in die Partition. Anschliesend ein Image ziehen und auf der Platte speichern. Wenn das Image auf der Platte liegt, markieren, rechte Maustaste und dann das "Laufwerk bereitstellen". Anschliessend alle Keys auf die Platte ziehen, und die Bereitstellung wieder aufheben. Wenn nun die Keys aus versehen weg sind, kann man den Spass (Bereitstellen...) wiederholen und siehe da, alle Keys sind noch im Image.

    Dieses ist natürlich nur mit originalen Keys möglich, Datensicherung!!

    Gruss,

    A

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •