Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Rezeptur Datensatz von SPS anwählen

  1. #11
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von HAutomation Beitrag anzeigen
    Super, danke.......
    Bilder sehe ich allerdings keine...????
    Die zugehörigen Bilder habe ich schon weiter oben, in Post 2 und 4 hochgeladen. Dort sind sie auch zu sehen, insbesondere der Aufbau des Rezeptes in WinCCFlex.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #12
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Die zugehörigen Bilder habe ich schon weiter oben, in Post 2 und 4 hochgeladen. Dort sind sie auch zu sehen, insbesondere der Aufbau des Rezeptes in WinCCFlex.
    das finde ich jetzt irgendwie enttäuschend
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #13
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    das finde ich jetzt irgendwie enttäuschend
    Tut mich wirklich leid für dich.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    vierlagig (30.08.2011)

  5. #14
    HAutomation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Mount Pleasant, SC USA
    Beiträge
    20
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe mir jetzt den DB400 von Ralle in mein Projekt kopiert und meine Rezeptur entsprechend umgestrickt. Da ich an die Maschine, fuer die das Ganze letztendlich ist, nicht rankonnte habe ich alles nochmals umkopiert um es an einer Maschine auszuprobieren die gerade nicht in Betrieb war. Ich habe dann schnell zwei Datensaetze angelegt, der erste heißt 123 und schreibt 1 in die Variable, der zweite heißt 456 und schreibt 2 in die Variable.

    Wenn ich jetzt die Variable „Datensatzname“ mit einem gültigen Datensatznamen überschreibe ändert sich der Wert der Variablen im Element entsprechend, also genau was ich brauche.

    Datensatzname 123 = Wert 1
    Datensatzname 456 = Wert 2

    Leider funktioniert es nur in der ersten Maschine (Testmaschine), nicht an der Maschine wo ich es brauche.

    Die Testmaschine hat einen Panel PC677, die andere Maschine ein MP370, sonst finde ich keinen Unterschied was die Rezeptur betrifft.

    Mit Panel PC funktioniert es, mit MP370 nicht.

    Gruß vom müden Juergen
    Zitieren Zitieren Teilerfolg  

  6. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich hab das auf einem MP277 laufen, es sollte also auch auf deinem MP gehen. Was man aber auf den Bildern nicht sehen kann, die Variablen: Datensatzname, Datensatznummer, Rezeptnummer und Toggelvar habe ich in den Eigenschaften auf "Zyklisch fortlaufend" eingestellt, sonst funktioniert das Ganze nicht. Vielleicht reagiert ein Panel-PC da anders, stell das mal bitte noch ein. Aber Achtung, du siehst die Erfassungsart nicht in der Tabelle rechts neben der Variablen, sondern im Eigenschaftsfenster der Variablen!
    Geändert von Ralle (31.08.2011 um 07:47 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich habe dir noch einmal das Projekt hochgeladen und die Wartezeit nach außen an den FB als Input geführt. Damit kann man auch etwas experimentieren und da du kein SCL hast ist das als Input ganz sinnvoll.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #17
    HAutomation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Mount Pleasant, SC USA
    Beiträge
    20
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Datentransfer startet jetzt, ich bekomme dann aber Fehler 290022 am MP angezeigt.
    Rückmeldung, dass die Übertragung von Datensätzen vom Bediengerät zur Steuerung mit Fehler abgebrochen wurde.
    Überprüfen Sie in der Projektierung, ob
    · die Adressen der Variablen in der Steuerung eingerichtet sind
    · die Rezepturnummer existiert
    · die Datensatznummer existiert
    · der Funktionsparameter "Überschreiben" eingestellt ist.

    Wo versteckt sich der Funktionsparameter Überschreiben?

    Ich habe den String "DB_Rezept".Auftrag.Datensatzname (DB400.DBX4.0) als die Variable Datensatzname in der Rezeptur selbst verwendet und auch in der Toggelvariablen. Ist das so richtig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    In deinem Bild 1, bei Rezepturname habe ich nichts eingetragen, ich gebe ja die Rezepturnummer vor (Bild 2).
    Diese lege ich an meine Fb und übertrage ihn über die Struktur in den DB und dann in das Panel.
    Ich denke, entweder hatte ich damals Probleme mit dem Rezeptnamen oder ich habe das nicht benötigt und daher eine feste Rezeptnummer vorgegeben, ich hatte nur ein Rezept je Station, mit unterschiedlichen Datensätzen.

    "Überschreiben" kann ich auch nirgendwo finden.
    Geändert von Ralle (01.09.2011 um 08:35 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    HAutomation (02.09.2011)

  11. #19
    HAutomation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2011
    Ort
    Mount Pleasant, SC USA
    Beiträge
    20
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rotes Gesicht


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ralle

    Jetzt funktioniert das endlich. Das Problem war dass ich den gleichen Datenbereich für den Datensatznamen in der Rezeptur und in der Toggelvariablen verwendet habe.
    Ich habe jetzt einen neuen Datenbaustein angelegt, einen String von 16 Byte deklariert und verwende den als Datensatzname in der Rezeptur. Ich musste die Verzoegerungszeit auf 1 Sekunde setzen damit es zuverlässig funktioniert.

    Was mich wirklich verwirrt ist dass sich der Panel PC an der anderen Maschine so komplett anders verhält. Der reagiert auf „SchreibeDatensatzInSteuerung“ überhaupt nicht aber wenn ich einen gültigen Namen auf die Rezepturvariable „DatensatzName“ lade schreibt er die dazugehörigen Inhalte der Elemente in die Steuerung.

    Nochmals vielen Dank für die Hilfe.
    Gruss,
    Juergen
    Zitieren Zitieren Jetzt geht's  

Ähnliche Themen

  1. Rezeptur Datensatz in die SPS übertragen
    Von Timey im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 14:23
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 15:06
  3. ProTool Datensatz Rezeptur
    Von sr-83 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 22:57
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 12:19
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 15:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •