Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Füllstandregelung PID Compact

  1. #1
    Registriert seit
    28.08.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo liebe Benutzer ,
    ich bin auch ein einsteiger bei SPS Programierung und habe eine Problem mit dem Compact PID-Regler von S7 1200.
    es handelt sich um eine Füllstand Regelung eines Ammoniak-behäters.
    der Füllstand(ist wert) wird mittels einer Kapazität gemessen und zu Spannung umgewandelt und letztendlich zu einem analogen Eingang geführt.
    der Sollwert wird am Eingang des Reglers als variable angegeben
    der Stellwert(zur erreichen der gewünschten Füllstand)wird über die Pumpe gesteuert.
    der Regler ist intelligent und kann selber die strecke identifizieren.(so ahbe ich das aus mehreren Quellen verstanden).
    mein Problem ist das der Regler manchmal inaktiv wird. und auch wenn der Regler aktiv ist tut er gar nicht nicht mal das falsche.
    man kann bei dem Regler auswählen ob man die % regeln möchte oder die Spannung.
    meine frage sind :
    1. wenn ich die Spannung regeln muss was soll ich als Sollwert eingeben eine zahl zwischen 0 und 27648 oder die Spannung?

    2. wie ist das wenn ich in Prozent regeln möchte?

    3.wie soll ich überhaupt mein Regler einstellen damit er wenigstens was tut.

    ich habe was von filter gehört aber ich weiß nicht ob ich das brauche.
    außerdem es ist auch möglich den Füllstand über ein Ventil zu Regeln. es geschieht dasselbe, die pumpe saugt und der Ventil lässt den Ammoniak durch.
    4.nehme ich lieber das Steuerventil oder die Pumpe zur Regelung?

    ich hoffe ich habe genug von meinem Problem vermittelt . und wünsche mir eine Hilfe von euch.
    Vielen Dank
    Zitieren Zitieren Füllstandregelung PID Compact  

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    90
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    O.k. Versuch mal was dazu zu sagen ...

    der Füllstand(ist wert) wird mittels einer Kapazität gemessen und zu Spannung umgewandelt und letztendlich zu einem analogen Eingang geführt.
    Ist doch super ....
    Skalieren 0 - 100% Behälter

    der Sollwert wird am Eingang des Reglers als variable angegeben
    der Stellwert(zur erreichen der gewünschten Füllstand)wird über die Pumpe gesteuert.
    Das ist gut.... Frag mich nur gerade ob die Pumpe Drehzahlgeregelt ist ???? Und wo dein Istwert wohl Steckt.

    der Regler ist intelligent und kann selber die strecke identifizieren.
    Schlauer Regler... Aber Dem Regler auch sagen ....

    mein Problem ist das der Regler manchmal inaktiv wird
    Ja wie ...... Glaskugel ...... Weil du ihn inaktiv schaltest ????

    und auch wenn der Regler aktiv ist tut er gar nicht nicht mal das falsche.
    Also doch ein Blöder Regler...... ????
    Schau dir doch noch mal die Funktionsweise des Reglers an .....
    Hilft auch bei Frage 1 / 2 / 3 .....

    außerdem es ist auch möglich den Füllstand über ein Ventil zu Regeln. es geschieht dasselbe, die pumpe saugt und der Ventil lässt den Ammoniak durch.
    4.nehme ich lieber das Steuerventil oder die Pumpe zur Regelung?
    Was willst du den nun Regeln ?????
    Also Pumpe Fördert heraus... ( Ein / Aus oder Drehzahlge. ) ?
    Ventil in Reihe zur Pumpe ( Ein / Aus oder Stellventil ) ?
    Also stehen die beiden in Abhängigkei.

    Und wie genau Willst du Regeln ??
    Den Tankinhalt auf ein Level halten ??
    Bei Tank Leer wieder Füllen ?? ( 2 Punkt Regler )

    Des weiteren :
    Ammoniak --> Kälte ??
    Pumpe --> Heraus aus Tank !! ---> Ev. Temperaturreglung ??

    Grüße wiesel

Ähnliche Themen

  1. B&R X20 Compact downoad
    Von Aussie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:16
  2. Movidrive Compact
    Von Crossbones im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 08:31
  3. Füllstandregelung Zweipunktregler
    Von don.wastello im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 21:21
  4. B&R Compact PLC programmieren
    Von muuh im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 08:57
  5. ET200s Compact
    Von M-Arens im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 21:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •