Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Überlauf Diagnostik

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo verehrte SPS Gemeinde

    Hardware: CPU 315 -2 DP, AI-AO Modul SM334, DO SM322

    Ich versuche eine Diagnose Funktion einzubauen:
    für den Fall dass eine REAL Variable in einem FB Baustein überläuft soll ein DO Ausgang geschaltet werden

    Versucht habe ich bisher den Überlaufwert 1.#IOe+000 oder Hex 7f80000 zu laden und mit einer Vergelichsfunktion mit dem Variablenwert zu Vergleichen ( <R ) Problem dabei der Überlaufwert lässt sich nicht laden.

    Wisst ihr vieleicht eine Lösung für das Problem
    Zitieren Zitieren Gelöst: Überlauf Diagnostik  

  2. "Warum läßt er sich nicht laden? Zumindest der Hex-Wert läßt sich doch laden?
    Was der Vergleich dann macht weiß ich nicht.
    Ich würde folgendes probieren:
    Lade den zu testenden Wert und versuche, eine Operation auszuführen, die den Wert nicht verändert wie +0.0, * 1.0. Diese Operation sollte Überlauf anzeigen und dann kannst du den Befehl "Springe bei Überlauf" benutzen (SPOV? In Step7 Hilfe nachschauen, es gibt extra einen Befehl für Gleitkommaüberlauf).
    PS: vielleicht solltest du die Überlauf-Anzeige bereits dort auswerten, wo du den Wert errechnest?"


  3. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Warum läßt er sich nicht laden? Zumindest der Hex-Wert läßt sich doch laden?
    Was der Vergleich dann macht weiß ich nicht.
    Ich würde folgendes probieren:
    Lade den zu testenden Wert und versuche, eine Operation auszuführen, die den Wert nicht verändert wie +0.0, * 1.0. Diese Operation sollte Überlauf anzeigen und dann kannst du den Befehl "Springe bei Überlauf" benutzen (SPOV? In Step7 Hilfe nachschauen, es gibt extra einen Befehl für Gleitkommaüberlauf).
    PS: vielleicht solltest du die Überlauf-Anzeige bereits dort auswerten, wo du den Wert errechnest?

  4. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    SPO OVER //Springe, wenn das Ergebnis den maximalen Bereich überschreitet (OV = 1).

    Ich denke mal 1.#IOe+000 ist nur eine Darstellung in der Variablentabelle und du mußt mit SPO auf Überlauf prüfen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sprung bei Überlauf das ne prima idee...werd ich ausprobieren

    Ps: der FB in den ich die Diagnose Funktion einbauen will ist ein Vz1 Glied ... also der Überlauf kommt auch genau aus dem Baustein

    Vielen dank für die schnelle Hilfe ..ich schreib nochmahl falls es nicht klappt
    Zitieren Zitieren *geistesblitz*  

Ähnliche Themen

  1. DINT überlauf
    Von Bensen83 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 20:07
  2. bei 20 mA überlauf ??
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 12:33
  3. Zähler mit Überlauf
    Von MSB im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 16:45
  4. Überlauf PT100 an Analogeingabe
    Von Bernie im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 14:33
  5. Überlauf Diagnosedaten in der CPU???
    Von maninthedark im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 05:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •