Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Win CC OP 73 Transferproblem

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo allerseits. Ich bin noch nicht so vertraut mit WinCC und steh vor einem unlösbaren Problem (für mich zumindest ) Sämtliche Suchmaschinen und Beiträge in diesem und anderen Foren hab ich schon durchforstet aber ich komm nicht dahinter wo mein Problem liegt. So ich habe eine SPS (CPU 313C-2DP) und ein Simatic Panel OP 73 mit Profibus verbunden. CPU Profibusadresse 1;CPU MPI Adresse 2; HMI Station Profibus Adresse 2; Jetzt versuche ich über die CPU (Laptop ist über MPI mit CPU verbunden) mein WinnCC projekt zu transferieren. Der Transfer startet auch aber bleibt dann bei "Hole Daten vom Gerät..." stehen... Allerdings steht unter Win CC --> Kommunikation--> Verbindungen unter dem Reiter Station meine in Step7 angelegte Station. Kann mir von euch jemand helfen? Wahrscheinlich nur irgendein Anfänger-Leichtsinnsfehler. Aber i komm ned dahinter... Danke im Voraus
    Geändert von Elektrochris (30.08.2011 um 15:29 Uhr)
    Zitieren Zitieren Win CC OP 73 Transferproblem  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Für den Transferbetrieb das OP auf MPI umstellen. Danach zurück auf Profibus

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo, Danke für deine schnelle Hilfe. Allerdings hab ich noch eine par Fragen dazu.. Muss ich die Verkabelung auch ändern? (MPI Kabel von Steuerung auf OP legen) Das Umstellen erfolgt bei der Hardware Konfig oder?

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Nein

    Projektierung lassen.

    Einfach dein MPI-Kabel an die SPS. Übertragung am OP auf MPI umstellen. Transfer von Flex auf MPI, Adresse einstellen (1). Nach der Übertragung im OP auf DP zurückstellen. Neustart

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Verpolt für den nützlichen Beitrag:

    Elektrochris (31.08.2011)

  6. #5
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für deine schnelle Hilfe! Es funktioniert
    Zitieren Zitieren Danke  

  7. #6
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    .... Tja der Transfer funktioniert... Allerdings ist das bis jetzt das einzige was funktioniert... Das OP 73 hat 4 Funktionstasten welche ich jeweils unter Ereignisse--> Drücken--> Setze Bit mit einer Variable belegt habe. Die Variable ist im S7 Projekt in einem DB hinterlegt. Wenn ich allerdings den Datenbaustein online beobachte ändert keine Variable den Wert von 0 auf 1??? Vielleicht kann mir nochmal jemand helfen. Vielen Dank im voraus!
    Zitieren Zitieren geht... geht ned  

  8. #7
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich denke, du hast Profibus-direkttasten projektiert.

    OP in Hardwareconfig eingetragen?

    Der E/A-Bereich (schau ins Handbuch) ist dann dort belegt.

  9. #8
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Im Simatic Manager hab ich eine HMI Station eingefügt. Wenn ich dort dann auf die Hardware Konfig gehe sehe ich so eine Art Rack wo "WinCC flexible RT" und "IF1B MPI/DP" eingetragen ist.
    Müsste doch bis jetzt stimmen oder?

  10. #9
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    im Simatic-Manager auf CPU-Hardware klicken. Jetzt öffnet sich die Hardwareconfiguration. Dort ist das OP am Profibus-strang ?

    Auf das OP klicken und die Einstellungen-Adressen kontrollieren

  11. #10
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    I bin da Elektrochris, und do bine dahoam
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ich die Hardware Konfig der CPU öffne ist das OP nicht am Profibus-Strang!
    Nur bei NetPro sind die Simatic und die HMI Station über Profibus verbunden...

    Danke für deine Hilfe

Ähnliche Themen

  1. TP177A Transferproblem
    Von borntobefly im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:58
  2. Transferproblem KTP 400
    Von o_prang im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 21:36
  3. TP 177A -Transferproblem
    Von zigelei im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 17:32
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 20:05
  5. Pro Tool Transferproblem
    Von helmut hrast im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 13:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •