Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Modbus Kopplung IM151-8

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    54
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe zum ersten Mal die ET200S CPU IM151-8 im Einsatz.

    Diese besitzt eine Anschaltbaugruppe für MODBUS (6ES138-4DF11-OAB0).

    1. Frage:
    Hat jemand von euch schon einmal eine solche Konstellation in betrieb genommen?
    2. Frage:
    Habe das Problem, das die CPU Neustartet, wenn die Kommunikation über Modbus zusammenbricht z.B. durch Ausschalten des 2.ten MODBUS Teilnehmers? Kennt jemand dieses Problem und abhilfe?

    Viele Dank für die Hilfe.
    Zitieren Zitieren Modbus Kopplung IM151-8  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Was steht im Diagnosepuffer ?
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Keeper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    54
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Im Diagnosepuffer steht nach einigen Modifikationen die Störung 94.
    Alle anderen Störungen sind nicht mehr da und der Master Pingt die CP auch an.
    Zitieren Zitieren Diagnose  

  4. #4
    Keeper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    54
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe immer noch das Problem mit der ET200S Baugruppe mit Modbus.

    Die dazugehörigen Bausteine sind in der SPS
    FB 81, mit DB81

    FC21 SEND_SI_O und FC 22 RECV_SI_O sind auch vorhanden und wie im Beispiel Parametriert.

    Die SPS und die Baugruppe sind beide in RUN. Der Modbus Master pingt auch die Baugruppe an, wie ich an der LED RX erkennen kann.

    Wie kann ich nun Daten auf eine bestimmte Adresse in einen bestimmten Bereich senden?
    Zitieren Zitieren Keiner eine Idee  

Ähnliche Themen

  1. Im151-8 pn/dp cpu
    Von heri1980 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 10:08
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 08:14
  3. Kopplung einer 317 mit einer IM151 über Profinet
    Von GerhardPtl im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 13:52
  4. Modbus/TCP Kopplung Fehler A006
    Von flisse im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 08:06
  5. Modbus Kopplung S7 CPU414-4H / CP314
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 13:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •