Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: TIA Portal, Graph: Transitionsbedinungen und Aktionen in Kettenansicht?

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    bisher konnte man in Graph ja in der Kettenansicht sowohl die Transitionsbedingungen als auch die Aktionen anzeigen lassen. Diese Möglichkeit finde ich im TIA Portal nicht. Die Bedingungen und Aktionen können nur in der Einzelschrittansicht angezeigt und editiert werden, was IMO kompletter Unsinn ist. Wo muss ich das Häkchen machen?

    Seit gestern habe ich mir mal das TIA Portal 11 angeschaut. Ich finde es grafisch total überladen. OK, man gewöhnt sich sicher dran, aber es wird IMO viel zu viel Zeug angezeigt, und vor allem oben und unten wird Platz verschwendet (auch nachdem alles, was möglich ist, ausgeschaltet wurde), was gerade im Hinblick auf die unsägliche 16:9-Darstellung aktueller Notebooks grasser Unfug ist.
    Startet das Portal eigentlich nur bei mir so langsam?
    Zitieren Zitieren TIA Portal, Graph: Transitionsbedinungen und Aktionen in Kettenansicht?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Ich nutze noch nicht TIA V11, aber was ich bisher gelesen habe lässt mich vermuten das SIEMENS auch das in der neuen Version nicht mehr kann, bzw. es erst in V12, V13, ... oder höher wieder kann!

    Also BigS strengt Euch an und mach keinen Rückschritt von der V5.5! Es wurde schon soviel geschrieben, wäre schön wenn Ihr Euch etwas Kritik zum verbessern annehmt und die Männers unterstützt, die Eure Hard- und Software täglich benutzen!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Es wurde schon soviel geschrieben, wäre schön wenn Ihr Euch etwas Kritik zum verbessern annehmt ...
    ...wovon träumst du nachts?

    Ich "musste" gestern wieder mal beim Support anrufen, weil der TONR bei TIA
    Probleme macht (Rücksetzbarkeit abhängig vom Zufall)
    Da trifft man auf der Gegenseite am Telefon schon auf eine ganze Menge Frust.
    Die Frage die ich hatte, konnte der Gegenüber nicht beantworten, weil er die
    gleiche unzureichende Doku hatte wie ich. Es hat schon ganz schön viel
    Überzeugungsarbeit gekostet, das er den CASE mit neuer Nummer an die
    nächsthöhere Instanz weiterreicht.

    DAS SCHLIMME ist:

    Oft weiß man nicht ist es:

    1. Ein echte Fehler im TIA generell

    2. Ist es ein Fehler, der nur bei bestimmten SPs auftritt

    3. Wurde die Verwendungsregel geändert (Art der Klammer)

    4. Hat man die DOKU falsch gelesen

    5.Eigener Fehler

    Nah denn viel Spass beim Raten.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #4
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ...wovon träumst du nachts?
    Frank,

    Du weißt doch, die Hoffnung stirb zu letzt! Und wenn Siemens nicht baldig was ändert, dann wird BigS das Ganze auch am Umsatz merken, vorallem bei den Komponenten, die nur noch mit TIA zu programmieren sind!
    Oder, und das wollen wir nicht hoffen, sie lassen V5.5 sterben und zwingen einen zu TIA. Gut das es dann auch noch andere Hersteller gibt!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Oder, und das wollen wir nicht hoffen, sie lassen V5.5 sterben und zwingen einen zu TIA.
    geht erst in 15 Jahren - PCS7 auf TIA 2016 + 10Jahre nach Abkündigung = 2026!

    Frank
    Grüße Frank

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    geht erst in 15 Jahren - PCS7 auf TIA 2016 + 10Jahre nach Abkündigung = 2026!

    Frank
    Zum Umstieg auf TIA kann man schneller gezwungen werden als ein lieb ist,
    die neuen Comfort Panels lassen sich ja nur mit TIA bedienen, diese sind vom
    Preis Leistungsverhältnis eigentlich sehr interessant und wie ich Siemens kenne
    werden die bestimmt in absehbarer Zeit die MP's abkündigen. Neue CPU's
    werden bestimmt folgen.

    @TE, mir ist das Arbeiten mit TIA auch viel zu träge, das muss in der heutigen
    Zeit nicht sein das eine Software so Unergonomisch läuft, TIA ist mit Abstand
    die langsamste Software auf meinen Rechner.

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Zum Umstieg auf TIA kann man schneller gezwungen werden als ein lieb ist,
    die neuen Comfort Panels lassen sich ja nur mit TIA bedienen, diese sind vom
    Preis Leistungsverhältnis eigentlich sehr interessant und wie ich Siemens kenne
    werden die bestimmt in absehbarer Zeit die MP's abkündigen. Neue CPU's
    werden bestimmt folgen.

    @TE, mir ist das Arbeiten mit TIA auch viel zu träge, das muss in der heutigen
    Zeit nicht sein das eine Software so Unergonomisch läuft, TIA ist mit Abstand
    die langsamste Software auf meinen Rechner.
    Unergonomisch ist das richtige Wort, nicht nur in der Bedienung, auch am Augenkrebs (hellgrau auf noch helgrauer) scheint Siemens festzuhalten, das ist völlig gegen jede Erkenntnis für Computerarbeitsplätze. Oder hat Siemens eigens neue Erkenntnisse, ganz im Geheimen gewonnen? Dabei sind das Dinge, die jeder Laie, irgendwo im Internet finden kann und beraten lassen kann man sich ja auch. Aber das haben wohl Siemens-Ingenieure nicht nötig oder sie dürfen es nicht oder sie wissen es nicht oder sie wollen es nicht oder sie können es nicht oder oder oder...
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Ich habe klar und deutlich zu meinem SIEMENS-Vertriebler gesagt,
    dass sie schnellstens eine FLEX-Version für die COMFORT-PANELS
    herausbringen sollen, ansonsten kaufen wir davon in den nächsten
    Jahren NULL STÜCK, auch wenn sie mir technisch durchaus gefallen.

    Frank
    Grüße Frank

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die dürfen bei Siemens Wiki nicht nutzen http://de.wikipedia.org/wiki/Software-Ergonomie
    Nicht ergonomisch gestaltete Programme können zu psychischen Belastungen (z.*B. Stress, Frustration) bei Benutzern führen.
    Stress habe ich schon genug, dafür brauche ich keine schlechte software

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 13:03
  2. Aktionen zu FB's und Lokale Variablen
    Von Majestic_1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 10:52
  3. Aktionen auf HMI Loggen
    Von Rdata im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 10:06
  4. Graph: in Aktionen Werte zuweisen
    Von Mujo im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 18:12
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 13:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •