Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Synchronisierung der STEP 7 Projekte mit Netzwerkserver

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    zermarter mir schon eine Weile das Hirn wie ich es am besten anstelle.
    Haben unsere Programmiergeräte und unseren Netzwerkserver auf dem unsere Projekte Zentral gesichert werden.
    Soweit alles nicht so dramatisch.
    Jedoch ist es mir schonmal passiert, dass als ich nach dem Synchronisieren ein Projekt öffnet, erschien die Fehlermeldung "Fehler in der internen Datenstruktur".
    Ich vermute mal, dass das durch das Synchronisieren verursacht wurde.
    Stimmt ihr mir da zu?
    Es soll nun so sein, dass wöchentlich die Programmiergeräte und der Netzwerkserver aneinander angeglichen werden.
    Beim Synchronisieren mittels Syncpro oder Filesync oder wie sie alle heissen tu ich mich schwer, aufgrund der Tatsache, dass eventl. Projekte plötzlich fehlerhaft sind.
    Die Kollegen anweisen ständig nach Änderungen das Projekt auf den Server zu legen funktioniert nicht, der menschliche Faktor begründet durch Faulheit und so (würde ich sicherlich auch nicht auf Dauer machen).
    Habe auch schon überlegt, auf dem Server nur die Archive zu legen und auf den PGs garnichts und sobald jemand an ein Projekt ran muss, dearchiviert ers sich und archivierts anschließend auf den Server.
    Aber das wird sicherlich auch nciht funktionieren, da wir hier wieder auf unseren menschlichen Faktor stoßen.

    Wie handhabt ihr das mit dem Projekte auf dem gleichen Stand halten?
    Würde mich mal brennend interessieren, vielen Dank im voraus.
    Zitieren Zitieren Synchronisierung der STEP 7 Projekte mit Netzwerkserver  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Mir ist nicht ganz wohl dabei, einzelene Daten eines S7-.Projekts mit dem Server abzugleichen (ich vertrau SIEMENS nicht, woher kommt das wohl?).

    Bei uns legen wir die S7-Projekte händisch komplett auf dem Server. Das alte Projekt wird mit Datum gezippt, so habe ich auch den alten Stand noch gesichert! Ist zwar mehr Arbeit und verlangt natürlich von jedem Kollegen etwas Disziplin diese nach Änderungen diese auf dem Server abzulegen, doch ich kann mich noch nicht über Datenverlust beschweren. Schön wäre wenn SIEMENS auch ein Versionsmangement incl. WinCC flex mitbrächte. Auf der Anderen Seite würde das jetzt schon riesige Projekt noch größer!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #3
    matziane ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mal so als Zwischenstand wie ich es nun vor habe zu synchronisieren.
    Habe mir folgende kleine Batchdatei geschrieben

    @echo off
    set mydate=%date:~-4%-%date:~-7,2%-%date:~-10,2%
    pkzipc -add -recurse -directories=relative "L:\Ordner\03_Sicherungen\%mydate%.zip" "L:\Ordner\01_SPS Projekt\*"
    cls
    echo Synchronisiere Technikordner
    c:\Batch\SynctoyCMD -r
    cls
    echo Synchronisierung beendet
    pause

    Erstelle mir erstmal eine Variable mit dem aktuellen Datum.
    Lasse mir die auf dem Netzwerkserver liegenden STEP7 Projekte in einen Sicherungsordner wegpacken und anschließend synchronisiere ich mit dem PG.
    Sollte nun etwas passieren und es ist plötzlich das STEP7 Projekt defekt, habe ich immer nochdie Sicherung auf dem Server liegen.

  4. #4
    Registriert seit
    28.10.2010
    Ort
    36205 Sontra
    Beiträge
    111
    Danke
    14
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Moin,

    es gibt Syncronisierungsprogramme, z.B. Puresync. Die machen so etwas automatisch.

    Ich empfehle aber trotzdem, geänderte Projekte immer unter neuem Stand abzuspeichern. Es kann immer sein, dass man noch einen älteren Stand braucht.

    MfG

  5. #5
    matziane ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    nutze ja SyncToy für die generelle Synchronisierung nur eben über die Kommandozeile --> c:\Batch\SynctoyCMD -r

    Nur eben um sicher zu stellen, dass falls es zu einem Fehler mit den STEP 7 Projekten kommt, lasse ich sie vorher über PKZIPC was ja im Simatic Manager integriert ist vorher in einen extra sichern.

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von kliebisch.m Beitrag anzeigen
    Moin,

    es gibt Syncronisierungsprogramme, z.B. Puresync. Die machen so etwas automatisch.

    Ich empfehle aber trotzdem, geänderte Projekte immer unter neuem Stand abzuspeichern. Es kann immer sein, dass man noch einen älteren Stand braucht.

    MfG
    Ja, wir legen geänderte Projekte ebenfalls unter dem Projektnamen + Änderungsdatum + Namenskürzel ab. Es kommt durchaus einmal vor, dass ein Projekt nicht mehr lesbar oder unvollständig ist, dann kann man auf eine ältere Sicherung zurückgreifen und im Notfall aus zwei Projekten eines machen oder das ältere Projekt angleichen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Rezepte auf Netzwerkserver
    Von Markus14054 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 17:15
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 09:50
  3. Synchronisierung TwinCAT PLC / EtherCAT
    Von fampy im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 16:06
  4. Uhrzeit Synchronisierung S7 -> Panel
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 11:26
  5. Synchronisierung von Zeiten
    Von margral2 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 09:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •