Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Codierschalter mit BCD Code

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Hab mal eine Frage ob mir da wer weiterhelfen kann.
    Ich muss bei einer S7_1200 mit einem Codierschalter Ausgänge ansteuern
    z.B. 0=A1.0; 1=A0.0 -8=A0.7; 9=A2.2 usw.
    Habe den BCD Code schon in den Converter geladen der Arbeitet auch aber wie komme ich nun weiter?
    Anstatt der Ausgänge könnten auch Merker gesetzt werden das wäre auch kein Problem.
    Für eine Info wäre ich Dankbar
    LG Climby
    Zitieren Zitieren Codierschalter mit BCD Code  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Beim alten Step 7 V5.5 gab es im KOP/FUP/AWL-Editor den Wandlungsbefehl BTI (BCD to INTEGER) und auch umgekehrt ITB (INTEGER to BCD)
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #3
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    273
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von climby Beitrag anzeigen
    Hallo
    Hab mal eine Frage ob mir da wer weiterhelfen kann.
    Ich muss bei einer S7_1200 mit einem Codierschalter Ausgänge ansteuern
    z.B. 0=A1.0; 1=A0.0 -8=A0.7; 9=A2.2 usw.
    Habe den BCD Code schon in den Converter geladen der Arbeitet auch aber wie komme ich nun weiter?
    Anstatt der Ausgänge könnten auch Merker gesetzt werden das wäre auch kein Problem.
    Für eine Info wäre ich Dankbar
    LG Climby
    was aus deinem Converter raus kommt mit einer Zahl vergleichen
    wenn wahr dann ausgang 1 wenn nicht dann nicht .
    darf ich fragen wer dir den converter geschrieben hat .?

  4. #4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Also du ließt einen 4Bit BCD Code ein und willst vom BCD Wert abhängig Ausgänge ansteuern?

    Dann kannst du das über einen Converter machen, also BCD to Int (z.B. auf MW100).
    Dann für jeden Ausgang einen Vergleicher machen, also "Vergleiche MW100 mit "2" = Ausgang 0.0" Der Baustein heißt "CMP==I".

    Mit etwas mehr Tipparbeit kannst du natürlich das ganze auch mit einem "UND" und nem Beutel voll "NOT" machen.
    Mal dir einfach die BCD Tabelle auf..

    NOT Bit 0 AND NOT Bit 1 AND NOT Bit 2 AND NOT Bit 3 = A0.0
    Bit 0 AND NOT Bit 1 AND NOT Bit 2 AND NOT Bit 4 = A0.1
    usw..

    Wie du es machst hängt a) von der Aufgabenstellung und b) vn deinem Verständniss ab

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Deltal für den nützlichen Beitrag:

    climby (28.09.2011)

  6. #5
    Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Gedöns Beitrag anzeigen
    was aus deinem Converter raus kommt mit einer Zahl vergleichen
    wenn wahr dann ausgang 1 wenn nicht dann nicht .
    darf ich fragen wer dir den converter geschrieben hat .?
    Danke für die Info
    der Converter ist ein fertiger Baustein im TIA Portal von Siemens

  7. #6
    Registriert seit
    16.09.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Deltal Beitrag anzeigen
    Also du ließt einen 4Bit BCD Code ein und willst vom BCD Wert abhängig Ausgänge ansteuern?

    Dann kannst du das über einen Converter machen, also BCD to Int (z.B. auf MW100).
    Dann für jeden Ausgang einen Vergleicher machen, also "Vergleiche MW100 mit "2" = Ausgang 0.0" Der Baustein heißt "CMP==I".

    Mit etwas mehr Tipparbeit kannst du natürlich das ganze auch mit einem "UND" und nem Beutel voll "NOT" machen.
    Mal dir einfach die BCD Tabelle auf..

    NOT Bit 0 AND NOT Bit 1 AND NOT Bit 2 AND NOT Bit 3 = A0.0
    Bit 0 AND NOT Bit 1 AND NOT Bit 2 AND NOT Bit 4 = A0.1
    usw..

    Wie du es machst hängt a) von der Aufgabenstellung und b) vn deinem Verständniss ab
    Hallo
    Danke für die Info werde mal schauen was ich nehme

Ähnliche Themen

  1. MC7-Code in AWL umzuwandeln
    Von SPS_PC im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.12.2015, 17:22
  2. Codierschalter mit TIA 10.5
    Von climby im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 19:41
  3. C++ Code
    Von rabit im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 10:42
  4. SCL code
    Von awl-scl im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 17:02
  5. AWL-code
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 16:48

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •