Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Drehzahlmesser mit LOGO realisierbar?

  1. #1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo erstmal,

    ich hoffe mal jemand von euch kann mir helfen, Tipps geben, etc.

    Bin gerade dabei meinen betrieblichen Auftrag zu machen ein Drehzahlmesser für eine Drehbank. So weit so gut nur haben alle,
    für meine Ausbildung Verantwortlichen über meinen Kopf hinweg entschieden das ich dafür eine LOGO verwenden soll die ich weder in der Arbeit noch in der Schule je wirklich kennengelernt habe.

    So nun zu meinen Problemen:

    -ist es mit der LOGO möglich einen Drehzahlmesser zu realisieren
    (Drehzahl liegt bei max. 4500 Umdrehungen pro Minute)

    -wenn das grundsätzlich möglich ist welche LOGO würdet ihr als sinnvoll erachten oder ab welcher Version ist es möglich

    -und bekomme ich dann überhaupt ein Signal das ich mit einer 7-Segment Anzeige oder einem LC-Display verarbeiten kann?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mfg SAM
    ===---Manchmal findet man das Ende des Regenbogen...---===
    ===---Aber anstatt dem erhofften Topf voller Gold...---===
    ===---Haben die Kobolde eine Sprengfalle platziert---===
    Zitieren Zitieren Drehzahlmesser mit LOGO realisierbar?  

  2. #2
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    957
    Danke
    239
    Erhielt 156 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die 24V DC Varianten haben schnelle Eingänge (5kHz), die sollten für Deine Anwendung völlig ausreichen.
    Die Drehzahl kannst Du ja direkt auf dem LOGO!-Display anzeigen lassen - damit erübrigt sich die Ansteuerung einer 7-Segment Anzeige eigentlich.

    Gruß

    Holger

  3. #3
    SAM SUNG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    erstmal danke für die Antwort das hat mir schon mal weitergeholfen.
    ok dann weiß ich zumindest schon mal was ich für ne LOGO bestellen sollte.

    Wegen der Anzeige ist die Lösung mit dem LOGO Display leider schlecht da die Mechaniker bei uns in der Firma leider nicht die vorsichtigsten sind
    Deswegen soll ich irgenwas in ihrer Reichweite montieren bei dem es egal is wenns kaputt
    geht oder das zumindest nicht so teuer ist

    Kann man also ein Signal für die 7-Segment bzw. LC-Display aus einer LOGO herausbekommen oder zumindest ein Signal das man dann weiterverarbeiten kann?

    Gruß

    SAM
    ===---Manchmal findet man das Ende des Regenbogen...---===
    ===---Aber anstatt dem erhofften Topf voller Gold...---===
    ===---Haben die Kobolde eine Sprengfalle platziert---===

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Für die LOGO gibts einen Fronttafeleinbausatz. da ist eine Abdeckung für das Display mit dabei. ...

    Thomas

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu thomass5 für den nützlichen Beitrag:

    SAM SUNG (06.10.2011)

  6. #5
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    957
    Danke
    239
    Erhielt 156 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Es gibt ja ein separates Display zur LOGO!, das LOGO!TD.
    Alles andere - wie z.B. das nachträgliche Umsetzen auf ein BCD-Signal oder ähnliches - klingt für mich eigentlich viel zu sehr nach Bastelei.
    Machbar wäre das sicher schon, aber ob's auch Sinn macht?
    Ich würde die TD-Variante bevorzugen.
    Es gibt allerdings für unvorsichtige Mechaniker auch die Möglichkeit, einen Einbaurahmen für die LOGO! zu verwenden, da sitzt die Logo dann hinter einer Glasscheibe in der Schaltschranktür o.ä. und ist vor fettigen Mechanikerfingern gut geschütz (ich glaube, IP54 hat der Einbaurahmen ).

    Gruß

    Holger

    PS: "Fronttafeleinbausatz" ist der richtige Begriff - danke, Thomas!
    Geändert von knabi (06.10.2011 um 08:47 Uhr) Grund: Thomas war schneller!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu knabi für den nützlichen Beitrag:

    SAM SUNG (06.10.2011)

  8. #6
    SAM SUNG ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das klingt ja alles schon mal super

    Vielen Dank natürlich an Thomas und Holger

    Gruß
    SAM
    ===---Manchmal findet man das Ende des Regenbogen...---===
    ===---Aber anstatt dem erhofften Topf voller Gold...---===
    ===---Haben die Kobolde eine Sprengfalle platziert---===

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmesser kleiner 1m/min
    Von Keinweltmeister im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 09:22
  2. Profibus Struktur realisierbar?
    Von eYe im Forum Feldbusse
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 06:46
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 22:11
  5. Drehzahlmesser mit Siemens LOGO!
    Von Doggy im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 18:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •