Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: PID-Regler 3 Ventilatoren, FB 42,Istwertschwingungen

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Freunde,

    Ich muss 3 kühltürme mit dem PID-Regler von Siemens FB42 regeln.Ich habe 3 Frage.
    1. Wie kann man den Ausgang,Stellwert, negieren?Ich habe den Proportionalbeiwert negiert.aber vielleicht gibt es noch andere bessere Lösungen.

    2. Mein Istwert schwangen sehr oft und sehr schnell?warum kann das sein?

    3. Kann jemand mir helfen mit den PID-Parameter helfen? ich finde nicht die richtige Werte.Am Studium habe ich mit Winfact(Boris) simuliert. aber ich kann das nicht mehr.Kann jemand mir helfen?

    In dem KühlKreislauf 1 ging es ohne Probleme. da sind 4 ventilatoren. und die PID_Parameter sind.

    P-Anteil: -1
    I-Anteil: 480 s
    D-Anteil: 0

    aber bei dem KKL 2, schaffe ich das nicht!
    hilfeee!
    danke!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren PID-Regler 3 Ventilatoren, FB 42,Istwertschwingungen  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei 1. meine ich im Kopf zu haben, daß du einfach die 0% und die 100% bei oberer Grenze" und "unterer Grenze" tauschen musst (hierzu könnte aber auch "F1" helfen)

    Schwankt der Istwert wirklich oder nur in der S7?

    Könnte die Regelstrecke schwingen, ohne daß irgendwas Schaden nimmt?
    Dann mal nach "Regler-Optimierung" googeln (z. B. Ziegler-Nicols o. Ä.)


    MfG

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gita07 Beitrag anzeigen
    1. Wie kann man den Ausgang,Stellwert, negieren?Ich habe den Proportionalbeiwert negiert.aber vielleicht gibt es noch andere bessere Lösungen.
    Also ich finde das schon die beste Lösung.
    Meiner Meinung nach (sorry Sockenralf) schöner als Soll-/ Istwert zu vertauschen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Ba Wü
    Beiträge
    61
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ...
    1. Wie kann man den Ausgang,Stellwert, negieren?Ich habe den Proportionalbeiwert negiert.aber vielleicht gibt es noch andere bessere Lösungen.
    um den Regelsinn zu ändern negiere ich auch den P Anteil
    oder willst du einen negativen Stellwert von -100.0 - 0.0 als Beispiel, dann musst du die Min / Max Grenzen entsprechend anpassen

    2. Mein Istwert schwangen sehr oft und sehr schnell?warum kann das sein?
    <<< weshalb ist der D-Anteil aktiv?
    <<< was passiert wenn du den Regler von Hand fährst und für eine kurze dauer eine feste Stellgröße ausgibst? Sofern die bei deinem Prozess möglich ist.
    Schwingt dein Istwert dann immer noch?

    3. Kann jemand mir helfen mit den PID-Parameter helfen? ich finde nicht die richtige Werte.Am Studium habe ich mit Winfact(Boris) simuliert. aber ich kann das nicht mehr.Kann jemand mir helfen?
    <<< Kläre erst Punkt 2

    In dem KühlKreislauf 1 ging es ohne Probleme. da sind 4 ventilatoren. und die PID_Parameter sind.

    P-Anteil: -1
    I-Anteil: 480 s
    D-Anteil: 0

    Gruß Fabix
    Zitieren Zitieren Regler  

  5. #5
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Es gibt ein Step7 Tool (kostenpflichitg)
    "Standart PID Controll"

    In diesem Programm gibt es eine Funktion zur Regleroptimierung, die dir dann die PID Werte automatisch ermittelt.
    Habe damit recht gute Erfahrungen gemacht.
    L.G.
    Alles wird Gut!
    Zitieren Zitieren Regler FB42  

Ähnliche Themen

  1. PID-Regler
    Von Rici im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 15:12
  2. Laufüberwachung Ventilatoren Ex geschützt
    Von Wu Fu im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 07:35
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 20:10
  4. PID Regler in AWL
    Von Aosta47 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 19:26
  5. P-Regler
    Von Halmi X_x im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •