Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Siemens - Wago Pro/Contra

  1. #21
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von anwaeltin78 Beitrag anzeigen
    Also ich würde fast immer Siemens bevorzugen, denn deren Support ist wirklich sehr gut. Ich hatte so meine Anfangsschwierigkeiten, aber nachdem ich die Logik dahinter verstanden habe, war ich davon begeistert. Dazu unterstütze ich gerne einheimische Produkte.
    Häh, Minden gehört auch zu Deutschland auch wenn es in Ostwestfalen (OWL) liegt.

    Wago - Minden (OWL)
    Beckhoff - Verl. (OWL)
    Phönix - Blomberg (OWL)
    Weidmüller - Paderborn (OWL)
    Harting - Espelkamp (OWL)
    Inosoft - Herford (OWL)
    Ferrocontrol - Herford (OWL)

    Siemens - eher Weltweit

    Geh mal davon aus, wenn du bei Siemens kaufst, nicht in die heimische
    Wirtschaft investierst. Siemens als AG ist ein Global Player und wird das
    Geld dort Investieren wo er den größten Profit sieht.
    Bei den OWLer Firmen handelt es sich um größeren Mittelständler, von denen
    weiß ich, da sie in unmittelbarer Nachbarschaft sitzen, das Sie hier Investieren.

  2. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    elektrowurm (21.10.2011),Gerhard Bäurle (16.10.2011),Tommi (16.10.2011),Werner29 (19.10.2011)

  3. #22
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.492
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nekron Beitrag anzeigen
    auch über Siemens kann man sich ab und zu schon streiten, aber mit einem SUS bin ich CPU technisch schmerzfrei... Selbst bei Beckhoff bin ich bisher noch nicht. Auf solche Problem gestossen, aktualisierte Software passend wenn ganz aktuelle Hardware vorhanden vorausgesetzt ...
    Keine Sorge auch bei Siemens gibt es solche Stolperfallen. Die Kombination aus CPU / CP und den dazugehörigen Bausteinen / Bibliotheken bietet auch einige Überraschungen

    Gruß
    Dieter

  4. #23
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.492
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Wago - Minden (OWL)
    Beckhoff - Verl. (OWL)
    Phönix - Blomberg (OWL)
    Weidmüller - Paderborn (OWL)
    Harting - Espelkamp (OWL)
    Inosoft - Herford (OWL)
    Ferrocontrol - Herford (OWL)
    Automation-Valley in OWL *staun*
    Bisher kannte ich eher die SPS-Mafia rund um Nürnberg

    Gruß und schönen Sonntag
    Dieter

  5. #24
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Automation-Valley in OWL *staun*
    Bisher kannte ich eher die SPS-Mafia rund um Nürnberg

    Gruß und schönen Sonntag
    Dieter
    Vor allen Klemmen-Valley, alle ( mir bekannten ) namenhaften
    Klemmen Hersteller sitzen in OWL: Wago, Phönix, Weidmüller, ContaClip.

    Gruß zurück, ich hoffe in der ostalb scheint auch die Sonne

  6. #25
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.492
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Vor allen Klemmen-Valley, alle ( mir bekannten ) namenhaften
    Klemmen Hersteller sitzen in OWL: Wago, Phönix, Weidmüller, ContaClip.

    Gruß zurück, ich hoffe in der ostalb scheint auch die Sonne
    Klemmenhersteller ... das ist doch was aus der Zeit als Tschibo noch Kaffeeröster war
    Heute sind das doch alles "Vollsortimenter".

    In der Ostalb ist es stockfinster und saukalt. Aber auf der Ostalb ist es sonnig


    Gruß
    Dieter

  7. #26
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von anwaeltin78 Beitrag anzeigen
    Also ich würde fast immer Siemens bevorzugen, denn deren Support ist wirklich sehr gut.
    Deine persönlich Einschätzung in Ehren, aber hier im Forum lesen
    Siemens-Mitarbeiter zwar mit, antworten aber nicht, vielleicht
    auch, weil sie das nicht dürfen.

    Mitarbeiter von 3S, WAGO und anderen sind erkennbar als solche
    hier angemeldet und geben hier direkt Support.

    Zitat Zitat von anwaeltin78 Beitrag anzeigen
    Dazu unterstütze ich gerne einheimische Produkte.
    Mmhh ...

    http://www.siemens.com/corporate-tec...g-buendeln.htm

    Wenn es Dir also wichtig ist, die heimische Wirtschaft zu unterstützen,
    dann entscheide Dich für mittelständische Lieferanten.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Werner29 (19.10.2011)

  9. #27
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Warum liegen die internationalen Schwerpunkte in Zentral- und Osteuropa (CEE), Indien und China?
    Achatz: *Für die globale Software-Entwicklung braucht man Standorte für das so genannte Nearshoring, also nahe an den Standorten der Produktentwicklung, ebenso wie das Offshoring. Das erstere erreichen wir mit unseren Standorten in CEE, das zweite mit China und Indien. Außerdem muss man natürlich an den Hauptwachstumsmärkten Indien und China präsent sein, um einen besseren Zugang zu den lokalen Märkten und den besten Köpfen sicherzustellen.
    Jetzt erklärt sich für mich warum TIA so gut läuft, es ist garnicht für den
    Europäischen Markt bestimmt

  10. #28
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    280
    Danke
    41
    Erhielt 96 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Wago - Minden (OWL)
    Beckhoff - Verl. (OWL)
    ...
    3S (CoDeSys) - Allgäu

  11. #29
    Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    516
    Danke
    36
    Erhielt 63 Danke für 56 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    ........ Zusätzlich hast du mit CFC bei Codesys eine weitere Sprache dabei, die gerade bei Gebäudetechnik oder Regelungstechnik viele Vorteile bietet.

    Gruß
    Dieter
    CFC für Step7 ist genauso existent und bietet einen ähnlichen großen (oder auch kleinen) funktionsumfang wie das der Konkurrenz. Das ist also keine Argument mit dem sich eine PRO/CONTRA-Gegenüberstellung weiterführen lässt.

  12. #30
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    pro Codesys:
    Der Editor. der ist um lägen besser als bei Siemens.
    Contra:
    Kein oder nur bedingtes CIR. Das die Steuerung bei einer Übertragung des prgs in Stopp geht ist für mich oft nicht tragbar.

    ansonsten setzen wir oft eine S7-Cpu und Wago Perephrie ein.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2017, 20:04
  2. Wago -Siemens Pro/Contra
    Von Rama83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 15:35
  3. WAGO <==> Siemens
    Von hank12 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 14:39
  4. Wago 750 SPS mit Siemens OP koppeln??
    Von Igel_newbie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 16:54
  5. S7-300/400 contra S7-200
    Von Hamlet im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2004, 09:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •