Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Taktmerker Genauigkeit?

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    gibt es irgendwo ein offizieles Siemens Dokument wo ersichtlich ist wie genau die Taktmerker arbeiten für S7-300 und ET200?

    mfg hoT
    Zitieren Zitieren Taktmerker Genauigkeit?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Reicht die F1 Hilfe nicht aus?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    .... und ich nehme mal an, dass das Ding von der Systemuhr abhängt. Wenn die also 4 Sekunden am Tag nachgeht dann wäre das dann auch die Ungenauigkeit des Taktmerkers (4 Sek. / 24 Std.) ...

  4. #4
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Der Taktmerker einer CPU 315-2 PN/DP zählt jede Sekunden mittels eines Taktmerkers die Sekunden hoch.

    Wir haben momentan das innerhalb von 24 h, 5 Min zuviel gezählt werden.

    Meiner Meinung nach sollte der Taktmerker nicht so schlecht laufen oder?

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Nein ... ich denke, dass da in deinem Programm etwas schief läuft.

    Wie machst du die Zählung ?

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Warum für so etwas einen Taktmerker nehmen.

    Nimm doch direkt die Systemuhr, oder geht das nicht?

    Was sollst du denn erfassen?
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  7. #7
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Geschrieben in SCL:

    Code:
    //additional statistic data
      IF M11.2=TRUE THEN// Taktmerker 1 Sekunde
        //MainLoop
        IF(boIsMLoopInProd)THEN
          DB166.boMainLoopInDistStart:=TRUE;
          DB166.boMainLoopInDistStop:=FALSE;
          DB166.TimerMainLoopInDistribut:=DB166.TimerMainLoopInDistribut+1;

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    ... ich sehe da irgendwie gar keinen Flankenmerker in dem Script ...

    Wie wäre es so :
    Code:
    IF M11.2=TRUE and Not Flanke THEN// Taktmerker 1 Sekunde
        //MainLoop
        IF(boIsMLoopInProd)THEN
          DB166.boMainLoopInDistStart:=TRUE;
          DB166.boMainLoopInDistStop:=FALSE;
          DB166.TimerMainLoopInDistribut:=DB166.TimerMainLoopInDistribut+1;
       end_if ;
       Flanke := M11.2 ;
    Flanke wäre vom Typ Bool als STAT in einem FB oder eben auch ein Merker ...

    Gruß
    Larry

  9. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Das kann aber auch ins Auge gehen.

    Wenn der Taktmerker gesetzt wird während das Programm zwischen der Abfrage beim If und dem sichern des Taktmerkers abgearbeitet wird, wird die Flanke nicht erkannt.

    Über sowas bin ich auch mal gestolpert.
    mfG Aventinus

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Stimmt ... da hast du Recht.
    Aus dem Screenshot von Verpolt geht ja auch klar der Hinweis "asynchron" hervor.

    Ich weiß jetzt aber auch immer noch nicht, was das Script von HoT sonst noch so macht und wann es arbeitet. Ich kann mir jedenfalls auch nicht vorstellen, dass das SPS-Programm eine Zykluszeit von ungefähr 1 Sek. hat.
    Da ist also auf jeden Fall noch etwas offen ...

Ähnliche Themen

  1. Taktmerker
    Von demented im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:56
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 20:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 10:38
  4. Analog In Genauigkeit
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 07:00
  5. genauigkeit einer analogkarte
    Von Markus im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 15:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •