Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Safety SPS überbrücken

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich wende mich heute mit folgendem Problem an euch.

    Es ist eine CPU 315F verbaut worden,welche über Datenlichtschranke zu einer Anschaltung Et200S und einem Umrichter verbunden ist.Dort hängen einige fehlersichere Ausgänge dran.Der Kunde möchte jetzt,daß wenn die Datenlichtschranke ausfällt, er einen Schalter betätigt, damit die Anschaltung weiter funktioniert und der Umrichter per Handfunktion bedient werden kann.Alles nur als Notbetrieb und nur mit ganz langsamer Geschwindigkeit.Hat das schon mal jemand gemacht.Mir ist es im Moment ein Rätsel,wie man den Umrichter (Siemens G120 mit Safety) per Handfunktion bei ausgefallenem Profibus betreiben will.Für Hinweise wäre ich dankbar.
    Zitieren Zitieren Safety SPS überbrücken  

  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    5
    Erhielt 30 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn dir bei einer "normalen" Anlage mit F-Technik der Bus ausfällt, dann ist halt Schluß und es geht nichts mehr. Da kann man nichts brücken. Wenn die Verbindung von der CPU zum Umrichter gestört ist, dann schaltet dieser ab. Das ist ja Sinn der Sache.

    Ich gehe mal davon aus, daß es sich um ein Regalbediengerät oder so was in der Art handelt. Das Problem mit der Datenlichtschranke kenn ich, das Ding ist nicht so der Bringer. Deshalb habe ich mal in einem Versuch diese Lichtschranke durch ein R-Coax von Siemens ersetzt. "Normales" WLAN kam nicht in Frage, weil die Regale in der Fahrgasse zu viele Störungen verursacht hätten. Das System funktioniert einwandfrei. Kann ich nur empfehlen.

  3. #3
    Gerold ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2005
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ja es handelt sich eine Art Regalbediengerät nur das ich bis zu 20 Fahrgassen habe.Also fällt R-Coax Kabel aus (Preis).Habe schon mal ein Projekt mit Wlan und Safety gehabt.Läuft ganz gut.Nur der jetzige Kunde will kein Wlan.

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    5
    Erhielt 30 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Ok, das ist schlecht. Es gibt zwar die Möglichkeit, externe I/O Signale intern auf z.B. den Tippbetrieb zu legen, aber wenn die Safety nicht freischaltet bewegt sich nix.

    Größerer Umbau: Safety Funktion im Umrichter deaktivieren und 24V Freigabesignal über ein F-DO Modul der ET 200 einsetzen. Parallel dazu ein PNOZ der über Schlüssel aktiviert werden kann und mit einem zweiten Geber auf SafetyLimitedSpeed überwacht und so die Freigabe ebenfalls geben kann.

    Die Lösung ist zwar nicht elegant und die Sicherheitsbetrachtung müsste auch neu gemacht werden, aber es sollte gehen.

  5. #5
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ohne die Fehlersicheren Module wird das F-Programm aber meckern, da alle Module sich innerhalb einer gewissen Zeit sich bei der CPU "melden" müssen.

    Wenn die Maschine ehe in Hand bewegt werden soll, dann soll sich der Kunde halt etwas Buskabel mit Steckern zur Seite legen. Dann muss nichts am F_Programm geändert werden.

    Nochbesser wäre es sogar sich einfach eine Datenlichtschranke als Ersatz auf Lager zu legen wenn man solche Ängste hat..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 18:21
  2. Defekte Sicherheitseinrichtung - sicher Überbrücken
    Von MaximalZ im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 07:05
  3. Sichere Entlüftung überbrücken
    Von element. im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 09:24
  4. Schutzgitter überbrücken
    Von Zimbo30 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 08:27
  5. ASi-Safety
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2003, 16:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •