Hallo Freunde,
Unter WinXP Home habe ich das Problem das Step5 V7.23 den virtuellen Comport eines USB to Seriell Adapters nicht findet. Eine Maus habe ic Testweise mal angeschlossen, diese funktioniert an diesem Adapter und wird auch dem Com-Port (3) zugewiesen.
Interessant ist vielleicht auch, das Step5 in der Datei S5@@@AS.INI dem Port verschiedene Werte zuweist, bzw die Schnittstelle damit abgleicht. Ein virtueller Com-Port hat aber nun mal keine direkte IRQ und Anfangsadresse, daher habe ich auch Testweise mal die Adressen des USB-Hubs angegeben (IRQ11 IO h1820).
Aber was ich auch einstelle, es kommt immer der Fehler 0334 (dürfte Aussagen das der angesprochene Port nicht vorhanden ist, da genau das an einem anderem PC passiert wenn ich solch einen Port einstelle).

Da es hier schon glückliche gab, die das Problem schon lösen konnten, stelle ich die Frage nochmals hie rein, da bei dessen Antworten die Lösung nicht beschrieben wurde.
Wer hat also nochmals einen Tipp? Oder anders: Wie ist das bei einem PCMCIA to Seriell-Adaper? Auch kein IRQ und E/A ?

MfG
Detlev