Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Safety SPS Quittierung aus dem WinCC in den Safety-Baustein fehlersicher übergeben

  1. #11
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Da gibt es doch extra ein Baustein in der F-Biblothek
    um aus einer HMI eine Quittierung für das F-Programm
    zu erzeugen. Der ist dann auch zertifiziert.
    Ja, diesen Baustein gibt es. Aber der muss ja von irgendwoher mit einem Signal verbunden werden. Und das wäre ja auch "rot".

    Ich habs mal anders gelöst:
    In dem OB, wo der F-CALL aufgerufen wird, habe ich davor den Quittierungs-
    Merker auf einen Sicherheits-DB geschreiben.

    Hier gibs kein Stopp durch die CPU, wenn man es so macht und im Programm
    ist nix rot.

    Eure Meinung: Kann das funktionieren, oder übersehe ich was?
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  2. #12
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    das darf auch ein Merkerwort sein, der wert muss
    innerhalb einer Minute von 6 nach 9 wechseln.

    Der Baustein ist der FB187 - F_ACK_OP.

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    @Helmut:
    Ja ... so kenne ich es auch.
    Diese Funktion darf dann aber auch nicht automatisiert (also in einem Script o.ä.) verwendet werden. Ob das dann die (gewünschte) Lösung darstellt ... ?

    Gruß
    Larry

  4. #14
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen

    Ich habs mal anders gelöst:
    In dem OB, wo der F-CALL aufgerufen wird, habe ich davor den Quittierungs-
    Merker auf einen Sicherheits-DB geschreiben.

    Hier gibs kein Stopp durch die CPU, wenn man es so macht und im Programm
    ist nix rot.

    Eure Meinung: Kann das funktionieren, oder übersehe ich was?
    Wenn du in einem OB auf einen F-DB schreibst würde ich das mal als groben Fehler ansehen.

    Es ist VOLLKOMMEN OK wenn da "rote" Operanden hier und da an einem F-Baustein stehen. Wer etwas anders sagt hat einfach keine Ahnung. Quittierungen von Lichtschranken, Not-Halt usw. werden "nicht sicher" ausgeführt, da der F-Baustein selber intern eine Flankenauswertung macht.
    An einer Sicherheitssps muss man immer von Fall zu Fall sehen ob eine Sicherheitsfunktion ok ist.
    In den Siemensbeispielen ist die Quittierung auch Standart DI verdrahtet.

  5. #15
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    @Helmut:
    Ja ... so kenne ich es auch.
    Diese Funktion darf dann aber auch nicht automatisiert (also in einem Script o.ä.) verwendet werden. Ob das dann die (gewünschte) Lösung darstellt ... ?

    Gruß
    Larry
    Nicht automatisch, Button auf die oberfläche, dann bei
    Taste Drucken 6 und bei Taste loslassen 9 senden.

Ähnliche Themen

  1. Safety Bus / 317 F
    Von hbedir im Forum Feldbusse
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 21:35
  2. Safety SPS
    Von simon-4 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 21:56
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 09:30
  4. L2-DP Safety?
    Von t3kaese im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 10:44
  5. S7 Safety V5.4 SP4
    Von Schraps im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 10:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •