Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: S7-300 Verbindung überprüfen

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo
    gibt es eine möglichkeit während der laufzeit die verbingung zu checken und bei verbindungsverlust die DBs auf 0 zu setzen?
    wenn die verbindung abbricht sollen nachher nicht die ausgangsbytes auf dem alten zustand stehen, deshalb müssen sie wieder auf 0 gesetzt werden wenn die verbindung abbricht

    mfg chris
    Zitieren Zitieren Gelöst: S7-300 Verbindung überprüfen  

  2. "Hallo Chris,

    welche Software kommuniziert mit der SPS?

    Geht der Datenaustauch wirklich über MPI oder DP?

    Gruß
    Christian"


  3. #2
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    200
    Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,

    welche Verbindungsart möchtest Du einsetzen (MPI mit Globaldatentabelle) oder über DP oder irgentein CP?

    Abhängig davon gibt es unterschiedliche Überwachungsfunktionen.
    Lifebitüberwachung, DP-Ausfallüberwachung etc.


    Gruß
    Christian

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    zur info:
    verbindung zwischen PC und S7 soll gecheckt werden
    falls die verbindung zwischen PC und S7 nicht mehr besteht sollen einfach meine analogen ausgänge über die DBs auf 0 gesetzt werden

    analoge ausgänge werden z.b. bei DB230.DBB2 gesetzt

    gibt es eine möglichkeit das ein trigger ausgelöst wird wenn die verbindung unterbrochen wird?

    bin nicht gerade der s7 spezi aber ich denke mal das es sicherlich möglich ist oder?

    mfg chris
    Zitieren Zitieren re  

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    die verbindung wird über ein MPI-Kabel hergestellt

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    nochmals hallo

    ist eine lifebitüberwachung denn möglich?
    ich checke ja nicht die verbindung zwischen 2xSPS sondern zwischen 1xSPS und 1xPC

    vielen dank im voraus...
    mfg chris

  7. #6
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    200
    Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,

    welche Software kommuniziert mit der SPS?

    Geht der Datenaustauch wirklich über MPI oder DP?

    Gruß
    Christian

  8. #7
    Anonymous Gast

    Standard

    die daten gehen über ein MPI-Kabel und werden vom OPC-Server geholt und zu unserem Prozessleitsystem weitergegeben

    ich programmiere mit Step 7 Lite 2.0 SP2

    mfg chris

  9. #8
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    200
    Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,

    mit OPC kenne ich mich nicht so aus.

    Dennoch, es gibt doch sicher auch einen Datenaustausch nicht nur von SPS zu deinem Prozessleitsystem, sondern auch in Richtung SPS.

    Eine Möglichkeit wäre die Erstellung eines Koppel DB.
    Dieser wird zyklisch von SPS nach PC übertragen, dort bearbeitet (über Skript ?).

    Z.B. :SPS setzt ein Bit auf 1, der PC setzt das Bit auf 0.
    Dies wäre ein Lifebit im einfachsten Sinne.

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    Gruß
    Christian

  10. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    über unser prozessleitsystem könnten wir sowas machen
    nur leider hab ich keine ahnung wie der code aussehen würde

    also ich müsste ja checken ob der wert länger als zeit x auf 1 war und danach kann ich dann den DB neu setzen ( zur not per hand wenns keine funktion gibt, aber da war ja dieses "fill" )

    hat jemand einen beispielcode für

    ist db220.dbb2 bit0 schon 5 sek auf 1?
    wenn ja, dann setze db220.dbb2/3/4 zurück auf 0

    mfg chris

  11. #10
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    200
    Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Chris

    Du meinst den S7 Code?

    U DB220.DBX2.0
    L S5T#5s
    SE T1

    U T1
    SPB M001
    SPA END

    M001: L 0
    T DB220.DBW 2
    T DB220.DBB 4

    END : NOP 0


    vieleicht so?

    Gruß
    Christian

Ähnliche Themen

  1. S5 CPU überprüfen
    Von kleiner mann im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 22:25
  2. Überprüfen einer bestehenden TCP/IP Verbindung
    Von blubb89 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 09:19
  3. Verbindung in die Firma Überprüfen
    Von mst im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 16:41
  4. Bit überprüfen in KOP
    Von Woeba im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 15:51
  5. DB auf Änderungen überprüfen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 11:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •