Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Passiver Verbindungsaufbau mit TCON

  1. #11
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier die Einstellungen im Demo-Projekt. Ich habe folgende Dateien angehängt:

    1. Sample_open_ISO.zip (S7-Demo-Programm)
    2. IsoOnTcp mit T-Bausteinen.pdf (Dokumentation zum Demo-Projekt)
    3. RFC1006Demo.jpg (Einstellungen beim PC-Programm)
    4. T_SAP_Einstellungen.jpg (T_SAP-Einstellungen in den statischen Variablen im FB400)
    5. Rfc1006Demo.zip (Demoprogramm auf der PC-Seite)
    LG
    Woto
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #12
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Woto Beitrag anzeigen
    Damit der PC aktiv die Verbindung zur CPU aufbauen kann, muss beim TSAP die Kennung 0xE0 und 0x02 als erstes und zweites Byte eingetragen sein. Ich vermute, dass die passive CPU eine Verbindung nur zulässt, wenn die aktive Gegenstelle auch eine S7-CPU ist.
    Somit gaukeln wir der S7-CPU einfach vor, das der PC eine S7-CPU ist.
    Schon dass es läuft, aber kann ich nicht so recht nachvollziehen.

    Kannst du mal testen ob es funktioniert wenn du LOC_RACK_SLOT und REM_RACK_SLOT auf B#16#0 setzt, und dann mit dem TSAP von 'TCP-1' für Quelle und Ziel arbeitest? Oder sind deine ersten Tests damit fehlgeschlagen?

  3. #13
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    mit dieser Einstellung habe ich keine Verbindung erhalten!

  4. #14
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Villeicht hilft das weiter:

    http://www.hw-group.com/products/hercules/index_de.html

    Grüsse
    kind regards
    SoftMachine

  5. #15
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    82
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo und guten Morgen,

    vielen Dank für den Link.

    Aber wie gesagt, die Aufgabe ist gelöst.

    MfG
    Woto

Ähnliche Themen

  1. TCP-Verbindung mit TCON usw (FB65,64,63)
    Von Zizou im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 16:42
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 22:15
  3. Probleme Verbindungsaufbau PG zum CX
    Von Sinix im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 14:59
  4. ProTool/RT Verbindungsaufbau-Abbruch
    Von Martin L. im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 01:06
  5. Verbindungsaufbau mit CP343
    Von plc_tippser im Forum FAQ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 15:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •