Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: 0 oder 1 oder 2 ???

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    U EIN
    L 0
    SPB t


    U B.EIN
    L 1
    SPB t

    U EIN
    U B.EIN
    L 2
    SPB t


    SPA x

    t: T A_B
    SPA ende

    hallo.
    folgendes problem
    ich möchte das entweder wenn ich U EIN schalte die zahl 0 in A_B steht oder wenn ich B.EIN schalte die zahl 1 in A_B steht oder wenn A_B schalte die Zahl 2 in A_B steht. was mache ich falsch ?
    habe schon irgendwie alles versucht
    Zitieren Zitieren 0 oder 1 oder 2 ???  

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.621
    Danke
    778
    Erhielt 649 Danke für 494 Beiträge

    Standard

    Da die Ladeanweisung nicht VKE abhängig ist, musst du vor der Ladeanweisung springen wenn die Bedingung nicht erfüllt ist.

    mfG René

  3. #3
    Techniker1907 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    mein problem ist, wenn ich U EIN schalte dann springt er ja mit der null. Also kann ich niemals abftragen U EIN und U.B EIN. Das ist das problem

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Du wirst auch nie die 2 geladen kriegen,weil er immer vorher die 0 lädt und springt!

    Code:
      L     0
          U     E      3.0
          UN    E      3.1
          SPB   t
    
          L     1
          UN    E      3.0
          U     E      3.1
          SPB   t
    
          L     2
          U     E      3.0
          U     E      3.1
          SPBN  end
    
    t:    T     AB     3
    
    end:  NOP   0
    So könnte es z.B. aussehen.
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  5. #5
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Oder die sanftseichte Fup-Variante:
    füge er drei Netzwerke ein,
    in jedes Netzwerk schmeiße er eine Move-Box,
    an das jeweilige Enable lege er die Logik (Und, Oder, blabla)
    im NW1 transferiere er die Null,
    im NW2 transferiere er die eins,
    im NW3 transferiere er die zwei.

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.621
    Danke
    778
    Erhielt 649 Danke für 494 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Techniker1907 Beitrag anzeigen
    mein problem ist, wenn ich U EIN schalte dann springt er ja mit der null. Also kann ich niemals abftragen U EIN und U.B EIN. Das ist das problem
    Darum sinnigerweise die Verknüpfung, dann den Sprung vor der ladeanweisung mit ziel direkt vor nächste Verknüpfung z.B.

    spbn R1
    L 0
    R1: NOP 0

    spbn R2
    L 1
    R2: nop 0

    etc.

  7. #7
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Techniker1907 Beitrag anzeigen
    mein problem ist, wenn ich U EIN schalte dann springt er ja mit der null. Also kann ich niemals abftragen U EIN und U.B EIN. Das ist das problem
    oder einfach die Reihenfolge tauschen:
    Code:
       U EIN
       U B.EIN
       L 2
       SPB t
     
       U EIN
       L 0
       SPB t
     
       U B.EIN
       L 1
       SPB t
     
       SPA x
     
    t: T A_B
       SPA ende
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. #8
    Techniker1907 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für die Antworten. Habe es hinbekommen. Ein ganz dummer denkfehler von mir. Wenn U ein ist , hat B EIN den zustand 4555 und dies kann ich ja als bedienung nehmen und dann funktioniert das

  9. #9
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Ich weiß ja nicht, was Du mit Deinem Zustand "4555" als Bedingung willst.
    Du brauchst doch nur wie (schon erwähnt) die Reihenfolge der Abfragen ändern oder eben "Ein" mit "B.Ein" verriegeln.
    Gruß
    190B

  10. #10
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Techniker1907 Beitrag anzeigen
    Wenn U ein ist , hat B EIN den zustand 4555 und dies kann ich ja als bedienung nehmen und dann funktioniert das
    Ersetze die 4 mit dem Buchstaben 'h' und die 5 mit dem Buchstaben 'ä' - Du erhälst den gedanklichen Zustand der Forum-User beim Betrachten Deiner Posts.
    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  11. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Approx für den nützlichen Beitrag:

    Aventinus (21.10.2011),Linus110880 (21.10.2011)

Ähnliche Themen

  1. CPU 312 oder 314
    Von virk im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 21:50
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 23:43
  3. S7 200 mit OP oder TD
    Von Tobbi18 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 07:56
  4. S5timer oder SFB oder Selberbasteln
    Von rumpelix im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:49
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •