Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: Funktion mehrere male benutzten

  1. #11
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und welchen Vorteil soll dir dieser GROßE DB bringen?
    Gruß
    190B

  2. #12
    mainky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das alles in einem ist... das Programm ist auch in dem Sinne auch nicht RIESIEG.

    Aber anscheinend sollte ich es lieber ersteinmal mit mehreren FB'S und InstanzDB's versuchen......
    Geändert von mainky (28.10.2011 um 22:24 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Soll es denn auch irgendwie übersichtlich bleiben? Oder willst Du "nur" machen, was machbar ist?
    Gruß
    190B

  4. #14
    mainky ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 190B Beitrag anzeigen
    Und welchen Vorteil soll dir dieser GROßE DB bringen?
    eigentlich auch übersichtlich... nur ist auch meine erste erfahrung mit db usw... hab halt nur das wissen aus der ausbildung und das auch nur für ne s5 :/

  5. #15
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Aber anscheinend sollte ich es lieber ersteinmal mit mehreren FB'S und InstanzDB's versuchen..
    Das ist grundsätzlich eine gute Entscheidung für dein Vorhaben.
    Pack deine bisherige Programmierung in einen FB ("FB-Vergleicher").
    Dann erstellst du einen weiteren FB ("FB-Aufruf").
    In dem "FB-Aufruf" erstellst du deine gewünschte Anzahl an Netzwerken und rufst in jedem Netzwerk deinen "FB-Vergleicher" auf.
    Jeder "FB-Vergleicher" benötigt einen Instanz-DB, den du dann im Lokaldatenteil deines "FB-Aufruf" als Multiinstanz deklarierst.
    Dann beschaltest du deine "FB-Vergleicher" in jedem Netzwerk entsprechend.
    ---Fertig---

    Wenn deine Kenntnisse eingerostete S5er sind, dann könnte allerdings bis "fertig" ein wenig Frust aufkommen .
    Nur den Mut nicht verlieren.
    Anfangen, ausprobieren, Probleme mit Code posten...
    Dein Ziel sollte machbar sein.

    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  6. #16
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    61
    Danke
    21
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mainky Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen...

    Und zwar habe ich mir ein FC gebastelt den ich mehrere male in einem FB aufrufen möchte. Dieser FB wird mit IN_OUT deklariert und in einem anderen FB unter Multiinstanzen aufgerufen. (Ziel -> ein großer DB)

    Mein Problem ist das sich der mehrmals aufgerufene FC selbst überschreibt... was mache ich falsch...
    Irgendwas habe ich falsch verstanden! :/

    bitte helft mir
    Hallo,

    was nun? FC oder FB?

    Und wieso lästert hier eigentlich jeder über seinen "großen DB"?

    Grüße

  7. #17
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    was nun? FC oder FB?
    Ich denke das war geklärt...?!
    Und wieso lästert hier eigentlich jeder über seinen "großen DB"?
    Das scheint wieder mal ein Fall von persönlichem Geschmack zu sein.
    Für eine Anwendung seiner Art als eine Gruppe zusammenhängender Auswertungen finde ich es "gut"...
    Als generelle Handhabung eher nicht...
    Wobei wir halt beim Geschmack sind

    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  8. #18
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jack911 Beitrag anzeigen

    Und wieso lästert hier eigentlich jeder über seinen "großen DB"?

    Grüße
    Weil es keinen Sinn macht vielleicht?
    Man muss heute keine DB mehr sparen, außerdem ist es etwas unbequem bei laufender Maschine oder Anlage den IDB zu übertragen, wenn sich dieser geändert hat.


    bike

  9. #19
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    351
    Danke
    0
    Erhielt 79 Danke für 70 Beiträge

    Standard

    Multiinstanzen sind pauschal klasse. Er hat nur nicht verstanden, dass ich mit FCs keine MI machen kann, sondern immer FBs benötige, die ich dann als Multiinstanz in einem FB aufrufe und die haben dann einen gemeinsamen Instanzdatenbaustein. Mache ich vor allem immer bei meinen T-CPU Projekten, sonst hat man mit jedem FB Aufruf jedesmal einen neuen DB und da kommt einiges unnötig zusammen...

  10. #20
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von offliner Beitrag anzeigen
    Multiinstanzen sind pauschal klasse. Er hat nur nicht verstanden, dass ich mit FCs keine MI machen kann, sondern immer FBs benötige, die ich dann als Multiinstanz in einem FB aufrufe und die haben dann einen gemeinsamen Instanzdatenbaustein. Mache ich vor allem immer bei meinen T-CPU Projekten, sonst hat man mit jedem FB Aufruf jedesmal einen neuen DB und da kommt einiges unnötig zusammen...
    Wenn ich Standardbausteine verwende z.B: TON oder TOFF keine Frage, aber wenn ich Datenbausteine habe in denen Daten gehalten werden. die zur Laufzeit nicht geändert werden sollen, da es sonst kracht, macht es keinen Sinn dies in Multiinstanzen zu programmieren.

    Jeder so wie er oder sie will, doch eine Universiallösung gibt es für die Programmierung wie meist nicht.


    bike

Ähnliche Themen

  1. mehrere Rückgabewerte in ST-Funktion
    Von Dave86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 16:32
  2. Vorgang Wiederholt sich x Male^^
    Von TechnikFreak10 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 12:11
  3. SCL MID Funktion
    Von Uli_87 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 10:32
  4. SCL & Funktion
    Von Felse im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 10:07
  5. Funktion
    Von isensa im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 18:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •