Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7-1200 <-> Lenze 8400 PROFINET, DPRD_DAT, DPWR_DAT Fehler 8093

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Seit 4 Stunden versuche ich die Daten vom/zu Lenze 8400 zu lesen/schreiben.
    Verbindung aufgebaut, einzelne PEW/PAW kann ich lesen/schreiben. Die konsistente Übertragung über DPRD_DAT, DPWR_DAT will aber nicht laufen: fehler 8093.
    (Für die unter LADDR angegebene HW-Kennung existiert keine DP-Baugruppe / kein PROFINET IO-Device, von der/dem Sie konsistente Daten lesen können.)
    Kann Fehler nicht finden.
    Hardware: S7-1214C v2.1
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von vita-2002 (08.11.2011 um 13:56 Uhr)
    Zitieren Zitieren S7-1200 <-> Lenze 8400 PROFINET, DPRD_DAT, DPWR_DAT Fehler 8093  

  2. #2
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    116
    Danke
    47
    Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn ich es richtig enziffern kann wird bei DPRD_DAT als Laddr W#16#010D als Adresse. Wo kommt die her? Also ich hab jetzt mit der S7-1200 noch nicht gearbeitet, aber bei den S7-300 Cpu´s wird das erste belegte Adressbyte im Peripherieeingangsbereich angegeben, das wäre 68 bzw W#16#0044.

    Viele Grüße
    Klaus

  3. #3
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Aus Bild Nr.3: HW-Kennung = 269 =W#16#010D

  4. #4
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    116
    Danke
    47
    Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Trotzdem gehört an den Parameter Laddr meine Erachtens nicht die Hardwarekennung übergeben, sondern das erste belegte Adressbyte im Peripherieeingangsbereich angegeben, das wäre dann 68 bzw W#16#0044.

  5. #5
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    So, jetzt habe ich gefunden. Nur durch testen alle HW-Kennung. Boo, kann man nicht noch komplizierter machen?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vita-2002 für den nützlichen Beitrag:

    OrangUtanKlaus (02.04.2015)

  7. #6
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von NikolausL Beitrag anzeigen
    Trotzdem gehört an den Parameter Laddr meine Erachtens nicht die Hardwarekennung übergeben, sondern das erste belegte Adressbyte im Peripherieeingangsbereich angegeben, das wäre dann 68 bzw W#16#0044.
    aber nicht bei S7-1200

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu vita-2002 für den nützlichen Beitrag:

    NikolausL (09.11.2011)

  9. #7
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vita-2002 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Seit 4 Stunden versuche ich die Daten vom/zu Lenze 8400 zu lesen/schreiben.
    Verbindung aufgebaut, einzelne PEW/PAW kann ich lesen/schreiben.
    Hardware: S7-1214C v2.1
    Hallo Vita!

    ist zwar schon etwas her, aber ich versuche es mal. ich kann noch nichts lesen und schreiben.
    Wäre toll, wenn Du mal hier schauen würdest und mir einen Tip geben könntest!

    S7-1200 --> Profinet --> LENZE FU HighLine 8400 / azyklische Parametersteuerung

    Grüße aus Hamburg


    Ich hänge nehmlich, genau dort, wo Du schon drüber weg warst....

  10. #8
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich krame mal in der Mottenkiste, habe aber heute das gleiche Problem gehabt.
    Ich will Daten zwischen 2 S7-1200 über DP-DP-Koppler tauschen. Dachte, ich mache alles richtig, hatte aber dasselbe Problem. Dank des Posts von vita.. habe ich rumprobiert. TADAAA!
    Es scheint also so zu sein: Mein DP-DP-Koppler hat HW-Kennung 276 zugewiesen bekommen. Damit ging es aber an LADDR nicht. Auf einer Seite habe ich 1. ein Modul 8-Byte-Ausgänge-konsistent, 2. ein Modul 8-Byte-Eingänge-konsistent. Auf der anderen Seite umgekehrt. Muss nun auf der ersten Seite zum schreiben LADDR 277, zum Lesen 278 nehmen. Auf der anderen Seite umgekehrt. Dann geht´s. Vielleicht, weil die Ausgänge der 1. Seite das 1. Modul sind und die Eingänge das 2.Modul?? Keine Ahnung, aber schön, dass man bei Siemens in der Hilfe da nichts drüber liest. Jetzt kann ich in den Urlaub! Juhuu! Frohe Osterfeiertage!

Ähnliche Themen

  1. fertiger Datenbaustein Lenze 8400
    Von Dominique Wiemann im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:57
  2. Einige Fragen zum Lenze 8400 Topline
    Von Xplosion im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 16:20
  3. Drehmomentregelung Lenze 8400 mit Rückführung möglich?
    Von Xplosion im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 07:52
  4. S7 und LENZE 8400 highline
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 22:08
  5. Lenze 8400 Stateline C mit EtherCAT
    Von Jörg298 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •