Hallo Leute,
wir haben in der Firma schon seit längerer Zeit erhebliche Probleme mit den Moby´s.In unregelmässigen Abständen( 2Tage-2Wochen) versagen einige ihren Dienst.
Die Anlage besteht aus ca. 20 Moby Systemen mit ASM 453 und SLG 41 sowie ca.50 WT`s.Die einzelnen CPU´s sind per Ethernet mit einer 318 2DP verbunden.Als Softwareschnittstelle wird die FC45 verwendet.Merkwürdig ist,das nie eine einzelne Moby auf Störung geht,sondern immer mehrere benachbarte,die aber eigentlich völlig unabhängig sind.
Eine Neu-Initlialisierung der Moby´s per Aus-und Einschalten funktioniert nicht,alle fehlerhaften Moby´s müssen per Laptop neu gestartet werden.
Vielleicht hat jemand von euch ähnliche Schwierigkeiten gehabt und kann mir weiterhelfen.
Ich bin für jeden Tip dankbar.

Stack