Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Suche Plan für Interface S7-200

  1. #11
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ argv_user:

    Das ist vollkommen richtig, wenn die eine gemeinsame Masse haben, kann natürlich keine galvanische Trennung vorhanden sein. Sorry. Aber die Datenleitungen sind galvanisch getrennt, das ist das wichtigste.

  2. #12
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.081
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von p-dae Beitrag anzeigen
    Sorry. Aber die Datenleitungen sind galvanisch getrennt, das ist das wichtigste.
    Was bringt es denn, wenn einzelne Signale getrennt sind und
    andere nicht?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  3. #13
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @ deltalogic
    ganz einfach die Datenkanäle sind wesentlich empfindlicher als die Masse
    Geändert von Markus (21.05.2007 um 17:02 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ASA Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Habe mir soeben eine Programmieradapter für S7-2xx
    zusammengelötet.
    OK, er hat keine galvanische Trennung, aber wenigstens
    funktioniert er überhaupt.
    Basiert auf dem oben anghängten Schaltplan mit ein paar Änderungen.
    Hey Leute.

    Tschuldigung fürs Leichen"hochholen" aber ich habe mir oben Schaltplan nochmal zu Gemüte geführt.

    Die Umschaltung des RS485 Treibers erfolgt ja von Pin3 über den Widerstand R1 mit Hilfe der Zenerdiode auf 5,1 V maximal und 0V minimal geschützt

    Also doch eigentlich der selbe Output wie aus R2Out ( denn Widerstand und Zenerdiode ist ja nix anderes als Level begrenzen )

    Oder denke ich da falsch ??

  5. #15
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So Leute

    anbei der korrigierte Schaltplan. Der Bus wird normal betrieben und ohne Sendebetrieb des PCs läuft der Bus normal und sollte nicht gestört werden.

    Wird gesendet so hält der NE555 den Sendebetrieb für 1 bzw 2 ms nach dem letzen High Pegel von TX aufrecht was dann 2 Byte sind bei 9,6 bzw 19,2 kbit.

    Habe hier ne alte 216-2 zum testen und kann wunderbar Programme hoch und runterladen.

    Nächste Version wird mit galvanischer Trennung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg sps.jpg (71,3 KB, 18x aufgerufen)

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Shadowrun für den nützlichen Beitrag:

    mr__mines (20.10.2010),thomass5 (14.10.2010)

Ähnliche Themen

  1. .exf Ausgabe in E-Plan
    Von #2p im Forum E-CAD
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 12:57
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 08:01
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 15:27
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 10:22
  5. E-Plan
    Von Roos im Forum E-CAD
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 07:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •