Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: ProTool und Win 7 32 oder 64bit?

  1. #21
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    223
    Danke
    7
    Erhielt 41 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ach ja meine Pro Tool Projekte sind ohne Integration in den Simatic Manager

  2. #22
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    115
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von d.s. Beitrag anzeigen
    Hallo,
    also ich hab Protool 6.0 mit SP3 schon auf mehreren Rechnern mit Windows 7 32bit Installiert. Ist halt aufwand.
    1.) Über die Suche alle Setup.exe der CD auflisten lassen.
    2.) Dann Manuell in den Eigenschaften jeder Setup.exe den Kompatibilitätsmodus auf Windows XP SP2 einstellen.
    3.) Die Benutzerkontensteuerung auf Nie Melden (also Deaktiveren) einstellen.
    4.) Die Install.exe auch auf den Kompatibilitätsmodus auf Windows XP SP2 einstellen.
    5.) Die Install.exe ausführen und die Software Installieren.
    6.) Beim Start von Protool kommt dann der Fehler: die OCX Dateien müßten im gleichen Verzeichnis wie Protool sein.
    7.) Auch Protool auf den Kompatibilitätsmodus auf Windows XP SP2 einstellen, jetzt sollte es Laufen.
    8.) Falls die Integration in Step7 noch nicht Funktioniert, Step7 nochmal drüberinstallieren (Reperaturmodus) dann geht das auch.
    Leider klappt 8.) nicht immer, aber so hab ich es schon mehrmals Installiert.
    Hallo, ich wollte nur mal Bestätigen das dies Vorgehensweise bei mir auch funktioniert hat. Punkt 6 trat bei mir nicht auf! Habe erst ProTool 6.0 SP2 installiert und im Anschluss SP3. Danach ließ sich aber der Simatic Manager nicht mehr starten (keine Fehlermeldung). Habe dann mit der letzte Version (Step7 Prof 2010 SR4) eine Reparaturinstallation durchgeführt und danach lief auch der Simatic Manager wieder. Leider ließ sich aber noch kein Projekt aus Step 7 heraus öffnen (Fehlermeldung: "ProTool TD/OP Projektkomponente nicht gefunden"). War schon kurz davor meine Sicherung zurückzuspielen, habe dann aber noch mal den Punkt 7 Rückgängig gemacht und siehe da es funktioniert. Ob der Transfer funktioniert kann ich noch nicht sagen, es sieht aber erst mal alles ganz gut aus. Mein System (Win7 Enterprise 32-bit, TIA Portal V11-V13, Win CC Flexible 2008 SP2, Step7 V5.5 SP4)

Ähnliche Themen

  1. Win7: 32 oder 64bit? ...und wenn 64bit: dann auch eine VM mit 32bit dazu?
    Von Perfektionist im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 15:34
  2. Protool oder Prootool/Pro
    Von !Chris! im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 16:43
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 08:30
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:19
  5. WINCC flexibel oder Protool Pro
    Von Winnie im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 05:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •