Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Datenübergabe bei CPU als DP-Slave

  1. #1
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    160
    Danke
    191
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Meine interne CPU DP-Schnittstelle ist der DP slave.
    Die Schnittstelle habe ich eingegstellt, soweit alles kein Problem.
    Die Daten, die ich übertragen möchte, habe ich in einem DB abgelegt. Hier sind Struckturen möglich, was die Sache übersichtlicher macht.
    Wie bekomme ich jetzt den DB auf die Schnittstelle?

    Über SFC20 Schaufle DB auf A bzw lese E und schaufle in DB.

    oder muss ich hier irgendwelche anderen Bausteine verwenden?

    Gruss

    C7633
    Zitieren Zitieren Datenübergabe bei CPU als DP-Slave  

  2. #2
    C7633 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    160
    Danke
    191
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    niemand eine idee?

  3. #3
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Wer oder was ist denn der Master wenn nicht die CPU ???

    Wieviel ist denn zu übertragen und warum?
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  4. #4
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Geht es um die Master-Islave Kommunikation?

    Ich geh mal davon aus, dass du eine weitere CPU als Master hast.
    Vom Prinzip hast du recht.
    Du musst "nur" die Daten vom DB in die Ausgänge schieben.
    Allerdings muss deine Kommunikation richtig eingestellt sein.
    Koppeln -> Aus- bzw. Eingänge festlegen

    Funktioniert denn das schon mit z.B. nur 1 Byte?
    Oder hast du noch gar nicht angefangen?

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolder für den nützlichen Beitrag:

    C7633 (15.11.2011)

  6. #5
    C7633 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    160
    Danke
    191
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antwort.
    Ich muss warten bis Siemens liefert
    Dann teste ich das mal

    Gruss
    C7

  7. #6
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    Rahden
    Beiträge
    35
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ist zwar schon etwas her aber vielleicht gabs ja eine Lösung hier.
    ich habe auch ein Problem mit einer iSlave Verbindung, habe eine IM151-8 als Master um muß sie mit einer IM151-7 als Slave verbinden, ist die überhaupt möglich?
    An der IM151-7 ist ein Profibusteilnehmer dran, dem ich von der IM151-8 befehle senden und Daten auslesen möchte.

    Habe im Simatc Manager die Hardware konfiguriert und eine Verbindung eingerichtet, aber er zeigt immer Busfehler an und ich weis nicht woran es liegt.
    Muß man die Verbindung nur in der IM151-7 konfigurieren?

    Hardwarekonfig
    Hardware_IM151-7.png

    und das im Net-Pro
    NetPro.png


    Gruß Stefan
    Geändert von StefanW. (12.11.2014 um 16:10 Uhr)

  8. #7
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich würde sagen du hast den Master und den Slave noch nicht gekoppelt.
    In der Station der 151-8 musst du am Profibus ein Objekte "ET200S/CPU" aus dem Katalog "PROFIBUS-DP-> bereits projektierte Stationen" einfügen und dort die IM157-7 koppeln.
    Dann kannst du die I/O Bereiche für beide Seiten machen.

    Gruß
    Christoph

  9. #8
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    Rahden
    Beiträge
    35
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin Christoph,

    Super danke das war genau das was gefehlt hatte.
    Was ich jetzt noch nicht verstehe ist das mit der Auswahl der Ein / bzw. Ausgängen


    Hardware_IM151-8.png
    Geändert von StefanW. (13.11.2014 um 07:51 Uhr) Grund: Grafik eingefügt

  10. #9
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    was genau verstehst du da nicht?

    Gruß
    Christoph

  11. #10
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    Rahden
    Beiträge
    35
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was muß ich da denn auswählen?
    Ich möchte ja Daten schreiben und Daten lesen, aber man kann ja nur Eingänge oder Ausgänge auswählen.

    Oder muß man da einfach noch eine Verbindung hinzufügen?
    Ein-Aus.png

    Gruß
    Stefan
    Geändert von StefanW. (13.11.2014 um 11:36 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Datenübergabe von USB an M277 an SPS
    Von Andree Kuhlmann im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 10:56
  2. Datenübergabe Safety FB --> Standart FB
    Von iPDI im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 15:54
  3. Datenübergabe an eine Leitwarte (S7-PC)
    Von progmann im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 15:14
  4. Datenübergabe an Bosch-Rexroth Indradrive
    Von Nordischerjung im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:03
  5. Datenübergabe
    Von PG710 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 11:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •