Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Uhrzeit bei S7 1200

  1. #1
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community,

    ich bräuchte eure Hilfe bei der Programmierung der Uhrzeit auf eine S7 1200

    Ich will die aktuelle Uhrzeit auf meine SPS schreiben. Mit der Uhrzeit will ich Ausgänge steuern.

    Also beispielsweise will ich zwischen 15:00 und 16.00 Uhr bestimmte Ausgänge schalten.

    Beim WR_Syst_T Baustein brauch ich ne DTL Variable mit aktuellem Datum und Uhrzeit....das ist noch klar

    Beim RD_Syst_T muss lese ich meine Zeit ein in nem DTL Format.....bekom ich auch noch hin

    und im T_Conv will ich dann bei in die Zeit vom Out einlesen um sie in ein Wert zu verwandeln. Aber der T_Conv nimmt keine DTL an....da wirds schwierig


    .....????
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Uhrzeit bei S7 1200  

  2. #2
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    9
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    DTL ist ja ein STRUC, da kann man ja die Stunde (Tag, Minute etc.) transparent nutzen und direkt
    mit der gewünschten Uhrzeit oder Variablen vergleichen, lediglich das Variablenformat beachten.
    Gruss aus CH

  3. #3
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Kennst Du dieses Applikationsbeispiel?
    edit: Upps, habe eben erst gesehen, Du hast ja eine S7-1200, das Beispiel ist aber für S7-300/400.
    Geändert von miami (18.11.2011 um 15:02 Uhr)

  4. #4
    Flacla ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja aber das bringt mir ja nix, weil ich kein FunkUHRmodul habe!!!

  5. #5
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Flacla Beitrag anzeigen
    ... weil ich kein FunkUHRmodul habe!!!
    Na und? Was meist Du, was das Wort "Optional" bedeutet?
    edit: sorry, hatte überlesen, dass FLacla eine S7-1200 hat, das BSP ist aber für S7-300/400
    Im Ernst: Das Beispiel hat mehrere Schaltuhrbausteine die die interne Uhr verwenden und einen Baustein der die interne Uhr auf die Funkuhr synchronisiert.
    Die Schaltuhrbausteine sind völlig unabhängig von einer Funkuhr. Das einzig Ungewöhnliche ist die Verwendung von UDTs um die Schasltzeitpunkte zu definieren.
    Geändert von miami (18.11.2011 um 15:06 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Und wenn Du etwas basteln willst, ist das vlt. was für Dich: http://support.automation.siemens.co...ew/de/40929072

  7. #7
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    den T_Conv benötigst du doch gar nicht..habe mal 2Screenshots eingefügt. Damit sollte es dir gelingen ->Vergleich mit USINT

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 Datum und Uhrzeit synchronisieren
    Von zinke-berlin im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 08:43
  2. Uhrzeit synchronisieren s7-1200 flexible
    Von DuHundDu im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 10:34
  3. Datenaustausch zwischen S7-1200 und S7-1200
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 00:27
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 16:54
  5. Uhrzeit S7 300 <->OP7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 19:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •