Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PCS7 Adressvergabe

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    73
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgenn zusammen,

    wir haben von einem Kunden die Aufgabe bekommen eine Masschine von Teleperm auf Simatic zu ändern.
    Wir haben so nun entsprechende Hardware konfiguriert (Siemens Konfigurator, Selection Tool).

    Der Kunde hat nun darauf hingewiesen, dass die Hardware mit PCS7 konfiguriert werden muss? In Abhängigkeit dessen verändert sich auch Aufbau und Bestückung von dezentralen Baugrupen? (z.B. nur 7 analoge Baugruppen an eine ET200 IM begründet durch Adressbereich) ?

    Kann man mit der Step 7 Software Hardware für PCS7-Anwendungen konfigurieren oder muss man zwingend das Programm PCs7 haben?

    Gruß
    pratikus
    Zitieren Zitieren PCS7 Adressvergabe  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    weiss nicht genau ob ich verstanden habe, was Ihr machen wollt. Ihr wollt in der HW-Konfig die Hardware konfigurieren, aber es soll nicht projektiert werden und auch nicht in die SPS geladen werden? Warum? Oder habt Ihr nur in der Siemens Mall mit dem Konfigurator die Hardware konfiguriert?
    Naja jedenfalls sind nicht alle Siemens Komponenten für PCS7 zugelassen. Wenn Du jetzt in Step7 die Hardware auswählst, können dort Komponenten auftauchen, welche dann später in PCS 7 nicht freigegeben sind. In der HW-Konfig von PCS7 werden nur Komponenten angezeigt, welche auch freigegeben sind.
    So oder so musst Du irgendwann ja in PCS7 projektieren und auch die HW-Konfig dort auch nochmals projektieren.
    Mit dem Adressbereich sollte das eigentlich wenig zu tun haben, jedenfalls fällt mir jetzt kein Grund ein, was dort bei Step7 und PCS7 grundsätzlich anders sein sollte...
    hier der link zu den freigegebenen PCS7-Baugruppen:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/40632877

    Ansonsten sei noch angemerkt, das die Anwendung von PCS7 nicht trivial ist (vor allem wenn man es so einsetzen will/muss wie der Erfinder es sich mal gedacht hat). Ihr solltet Euch dringend über die Grundsätze von PCS7 informieren bevor Ihr an dem Projekt in die falsche Richtung loslauft... Die richtige Auswahl der ET200 Komponenten ist dabei das aller aller aller kleinste Problem...

    Gruß,
    Heiko

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    138
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich würde die Hardware nur mit PCS7 konfigurieren.
    Hatte das selbst mal. Ein Kollege hatte bereits mit nacktem Step7 die Hardware aufgesetzt, als ich in das Projekt dazugestoßen bin. Der Faulheit halber hatte ich sein Hardware-Projekt genommen und entsprechend erweitert.
    Gibt da keine Probleme. Wüßte nicht was mit den Adressbereichen gemeint ist. HW-Konfig ist schleißlich die selbe.
    Als es dann an die Hardware ging, ging nichts Das war noch mit V6.1 und wurde von mir nie mehr anders projektiert.
    Generell wüsste ich auch nicht was es bringen soll? Die Software wird doch in jedem Fall benötigt und HW-Konfig ist nicht unbedingt das was Zeit rausreist.

    Wenn man Probleme meiden will sollte man es korrekt mit PCS7 machen. Meines Wissens nach sollte man bei PCS7 auch keine HW-Updates bzw. nur unbekannte GSDs installieren. Aber keine vorhandenen updaten.

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    irgendwie gibt's ja auch noch Konfigurationstool Protime zur Konfiguration von PCS7.

    https://www.automation.siemens.com/m...s/protime.aspx

    Ja, PCS7 immer mit Samthandschuhen anfassen

    Gruß,
    Heiko

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Adressvergabe Ethernet
    Von MaurerT im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 13:17
  2. CP342-5 (DP Slave) Adressvergabe....
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 12:57
  3. Lücken bei Adressvergabe vorsehen
    Von dete im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 13:47
  4. Adressvergabe nicht möglich?
    Von kiestumpe im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 12:02
  5. asi bus adressvergabe
    Von lorenz2512 im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 17:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •