Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S5 MPI Schnittstelle durch OP belegt

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2008
    Ort
    53773 Hennef
    Beiträge
    16
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    ich habe an einer alten S5 mit CPU 928B einige Programmänderungen vornehmen müssen. Die CPU hat nur eine Schnittstelle und die war durch das OP25 belegt. Die Änderungen waren ja kein Problem, aber die Inbetriebnahme war schon grenzwertig (OP raus/PC rein,....usw.)
    Gibt es eine Möglichkeit das OP dranzulassen, wenn man auf die CPU möchte? Ich habe mir mal das Handbuch vom OP angesehen (Schnittstellen) aber so richtig schlau werde ich daraus momentan nicht (s.Bild). Ist der Projektierungsrechner nur für das OP, oder komme ich evtl. über die 2. Schnittstelle (IF2) vom OP auf die CPU?

    OP25.jpg

    Wäre für jeden Tip oder Link dankbar.

    Gruss,Werner
    Geändert von WernerD (26.11.2011 um 22:46 Uhr)
    Zitieren Zitieren S5-CPU Schnittstelle durch OP belegt  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von WernerD Beitrag anzeigen
    Hallo Forum,

    ich habe an einer alten S5/400 mit CPU 928B einige Programmänderungen vornehmen müssen.
    Also S5/400 ist Klasse und MPI an S5 ist ein Traum.
    Ja, man kann an die IF2 ein OP anschließen.
    Doch wo ist das Problem, den Stecker abzuziehen und mit AS511 also TTY das Programm übertragen und dann das OP wieder anstecken?


    bike

  3. #3
    Registriert seit
    19.05.2008
    Ort
    53773 Hennef
    Beiträge
    16
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo bike,

    Du hast natürlich Recht, zuviel S7

    Es war eine S5-135U mit CPU 928B mit AS511/TTY.

    Das Problem war, das ich einiges vom OP nicht bekam (z.B. Tastendrücke) und da ging halt nichts mit Status-Anzeige, weil: entweder OP oder PC.

    Gruss,Werner

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Da gibt es eine einfache Lösung:
    Es gibt Schnittstellen Multiplexer bei Helmholz, bei Inat bei ....

    Damit kannst du sowohl Programmieren als auch OPen



    bike

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    WernerD (02.12.2011)

  6. #5
    Registriert seit
    19.05.2008
    Ort
    53773 Hennef
    Beiträge
    16
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo bike,

    danke für den Tip, werde mich mal schlau machen.

    Gruss,Werner

  7. #6
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    hatte die 928-B nicht 2 Schnittstellen ?

  8. #7
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Jepp, hatte sie,

    aber es ist hier nicht zu erkennen, ob er die einfachbreite oder doppeltbreite CPU hat.
    --> 928-3UA21 oder -3UB21 ?

    Jedenfalls wird ein besonderes SS-Modul benötigt:
    Die zweite Schnittstelle der CPU 928B (SI 2) können Sie ebenso wie die erste Schnittstelle als PG-Schnittstelle nutzen. Um Ihr PG über diese Schnittstelle ankoppeln zu können, müssen Sie zusätzlich zu Ihrer CPU 928B das PG-Schnittstellenmodul bestellen (die Bestell-Nummer dazu finden Sie im Systemhandbuch S5-135UJ155U 124.

    Hier im kap. 11 zu finden:
    http://support.automation.siemens.co...age=1&view=new

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu SoftMachine für den nützlichen Beitrag:

    WernerD (02.12.2011)

  10. #8
    Registriert seit
    19.05.2008
    Ort
    53773 Hennef
    Beiträge
    16
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Lupo, SoftMachine,

    vielen Dank für eure Tips. Die CPU hat nur eine Schnittstelle. Falls ich nochmal mit OP und PG gleichzeitig an die CPU muss, werde ich mir wohl einen Multiplexer zulegen.
    Es gibt ja noch so viele S5 da draussen, das wird sich sicher lohnen

    Gruss,Werner

  11. #9
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das OP25 bietet doch die Funktion Durechschleifbetrieb. D. h., man bekommt über das OP Zugriff auf die CPU. Die Sache wird zwar langsamer, aber so ist ein Arbeiten mit OP möglich. Beschreibung im Handbuch Seite 102. Downloadlink für das Handbuch:

    http://support.automation.siemens.co...iew/de/1142693
    Gruß
    190B
    Zitieren Zitieren Durchschleifbetrieb  

Ähnliche Themen

  1. CP5511 belegt
    Von PBO-WE im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 22:10
  2. HW-Konfig PEB122 belegt?!?
    Von eYe im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 20:10
  3. AG_Send - FC 5 - schon belegt
    Von elektro_mensch im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 10:17
  4. das triggerereignis ist belegt....
    Von mertens2 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 20:55
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 22:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •