Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: S7-400 Zähler läuft nur einmal

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Ich habe ne Frage. Ich muss im Studium einen Kran programmieren, der eine Anzahl von Werkstücke transportiert.
    Jedoch soll vor jedem Fahrtantritt eine bestimmte Zeit (Timer) gewartet werden.
    Mein Problem dabei ist, dass dieser Timer nur einmal läuft. Ich weiß, dass ich den irgendwie zurücksetzten muss
    aber irgendwie bin ich dazu zu blöd.

    Vielleicht kann mir jemand helfen das Problem zu lösen. Verzweifel so langsam

    Schonmal Danke im Vorraus

    Code:
     
    L     #Fahrtrichtung
          SPL   lin0
          SPA   nix
          SPA   rec0
    
    lin0: S     M     10.1
          S     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          U     M     10.1
          L     S5T#3S
          SV    T      1
          UN    T      1
          SPBN  e
          R     "(A) Kran nach rechts"    A1.4               -- Kran rechts herum Drehen
          R     M     10.1
          R     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          S     "(A) Kran nach links"      A1.3               -- Kran links herum Drehen
          U     M    100.3
          S     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          UN    M    100.3
          R     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          SPA   e
    
    rec0: S     M     10.2
          S     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          U     M     10.2
          L     S5T#3S
          SV    T      2
          UN    T      2
          SPBN  e
          R     "(A) Kran nach links"      A1.3               -- Kran links herum Drehen
          R     M     10.2
          R     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          S     "(A) Kran nach rechts"    A1.4               -- Kran rechts herum Drehen
          U     M    100.3
          S     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          UN    M    100.3
          R     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
          SPA   e
    
    nix:  SET   
          R     "(A) Kran nach links"      A1.3               -- Kran links herum Drehen
          R     "(A) Kran nach rechts"    A1.4               -- Kran rechts herum Drehen
          R     "(L) Weiß" A2.1               -- Weiße Lampe
    
    e:    NOT
    Zitieren Zitieren S7-400 Zähler läuft nur einmal  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    ähm...Endschuldigung, aber ist die Vorgabe, es so zu lösen oder dürft ihr das auch
    sauber und lesbar programmieren?

  3. #3
    caipi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie meinst das?
    Naja das ist jetzt nur der FC Teil der Fahrsteuerung, in dem der Timer ausgelöst wird.
    Das Ganze soll als Sprungleiste programmiert sein.

    Die einzelnen Teil (Kran links/rechts & Lampe Weiß) sind vorgegeben

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zum Thema:
    Übersprungene Timer sind nix gut, und in 99% der üblichen Umstände zu vermeiden,
    Timer reagieren ziemlich prinzipiell auf Flanken als "Startsignal".
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    caipi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Überspringe ich da den Timer?

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Ja mit deinen sprungverteiler, versuche doch den Timer ans Ende des sprungverteilers zu
    setzen. Da die Zeiten gleich sind würdest du auch mit einen Timer auskommen.

    Was ich meine das Programm sieht schrecklich aus.

  7. #7
    caipi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, das glaube ich gerne, dass es schrecklich aussieht. Ist aber leider auch das erste mal, dass wir ne SPS programmieren.

    Das Problem liegt hierbei in der Aufgabenstellung.

    Wenn der Fahrbefehl linkst/rechts von außen kommt, soll die weiße Lampe eine Sekunde lang leuchten und erst dann darf die Bewegung in die gewünschte Richtung gemacht werden.

    Es funktioniert ja auch soweit, aber halt nur einmal, bis zu einem Reset. Sprich beim ersten Werkstück führt er den Timer aus, danach aber leider nicht mehr.

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Versuche es doch mal mit einen Timer und füge diesen an die Sprungmarke 'e' ein.
    Dein sprungverteiler gefällt mir auch nicht. SPL selber sollte auf einen alternativ Schritt
    zeigen. Ich glaube auch das die Aufgabe so geschrieben ist das bei '0' alles aus sein soll
    bei '1' in die eine und bei '2' in die andere Richtung. Ungültige Werte sollten da wie gesagt
    durch den SPL Befehl abgefangen werden.

  9. #9
    caipi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja stimmt, hab ich wohl verbaut.

    Wenn ich Timer an die Sprungmarke e setze, dann wird dieser doch erst nach der Bewegung ausgeführt.

    Der Kran ist hochgefahren (hier nicht sichtbar)
    Jetzt sage ich, fahr rechts -> weiße Lampe soll für 3 Sekunden leuchten -> dann soll diese Blinken und die Fahrt nach rechts getätigt werden.
    Am Ziel wird das Teil abgelegt und das Spiel beginnt von vorne, nur nach links.

    Edit: Kann ich den Timer T1 bzw. T2 nicht einfach irgendwie zurücksetzen, damit er wieder ausgeführt wird?
    Geändert von caipi (07.12.2011 um 21:44 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn du in ans Ende setzt, ist der verlängerte Impuls nicht so günstig.
    Aber eine Einschaltverzögerung geht, du schaltest beim einsprung, einer
    Drehrichtung die Lampe an. Diese Lampe schaltet dann deine Einschaltverzögerung,
    ist die Einschaltverzögerung abgelaufen, setzt diese dann deine endsprechende Ausgänge
    und schaltet die Lampe aus. Zeitglied Einschaltverzögerung ist das 'SE'.

    Ich finde eine Einschaltverzögerung, auch viel besser zur Aufgabe, der Antrieb soll ja
    verzögert, eingeschaltet werden.

    Bitte denke dran ungültige Werte in deiner Auftragsvariablen 'Fahrtrichtung' abzufangen
    steht da zb eine '3' drin, solltest du auch alles ausschalten. Jetzt würde dein Kran immer
    nach Links fahren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 10:37
  2. Betriebsstunden Zähler / max. Zähler Anzahl.
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 16:38
  3. Es war einmal....
    Von IBN-Service im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 19:06
  4. Maximalzählwert Zähler S7-300 + maximale Zähler CPU
    Von DennisBerger im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 10:54
  5. Programm auf einmal in AWL
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 21:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •