Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TIA Portal V11 (Kompatibilität)

  1. #1
    Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit Community,

    ich arbeite seit einer Woche mit TIA Portal V11 und nun kommen schon die ersten Probleme auf!

    1.
    Wollte das erstellte Programm auf eine 1200 aufspielen, da bekomme ich die Fehlermeldung das ich eine falsche CPU projektiert habe!
    Nun kann ich beim Auswählen der CPU die Firmwareversion anpassen, zuerst probiert mit Version 2.1, dann 2.0 und dann 1.0--> Bei 1.0 ist alles ok, Verbindung konnte hergestellt werden!?! (Die 1200 ist nagelneu, hat einer eine Erklärung für dieses Problem?)

    2.
    Geschriebene Programme mit Arbeitskollegen tauschen!
    Kollege hat TIA Portal 10.5, nun würde ich verstehen, wenn er keine Programme öffnen kann, die in V11 geschrieben sind, aber wieso kann ich auch keine öffnen die in V10.5 geschrieben sind?

    3.
    Bessere Kompatibilität:
    Ist es möglich, dass ich mit TIA Portal V11 ein Programm für eine 300 schreibe und dieses kompatibel zu Step 7 abspeichere, also das ich dieses später auch mit Step 7 öffnen kann?

    mfg
    malle
    Zitieren Zitieren TIA Portal V11 (Kompatibilität)  

  2. #2
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    222
    Danke
    21
    Erhielt 75 Danke für 53 Beiträge

    Standard

    Hi
    1. Hast du dir den FW stand auf der 1200er mal angeschaut? Wenn er 1.0 ist hast du halt eine alte bekommen und musst sie hochrüsten. Oder welche Version von TIAP hast du 11 ohne SP?
    2. Du musst immer migrieren ist leider so
    3. Nein, du kannst nur die einzelnen Bausteine als TXT exportieren. und die dann wieder in 5.5. importieren (aber auch da gibt es einschränkungen, da einige anweisungen sich von der Syntax geändert haben. (einfach mal Suchfunktion verwenden da wurde schon ein paar mal beschrieben)

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    zu 1. Probier doch einmal bei der Auswahl der CPU die CPU nicht spezifiziert zu nehmen. Dann später in Geräteansicht :Konfiguration ermitteln dadurch hast du wirklich die tatsächliche Konfig aus der CPU(und somit auch die Firmware) übernommen.
    Sollte es tatsächlich V1.0 o.ä. sein, kannst du durchaus die Firmware updaten (hier mal im Forum suchen)letzter Stand V2.2

    zu2.kann ich auch nicht nach vollziehen, bei mir werden z.B. Beispielprojekte von Siemens mit älteren Versionen automatisch gewandelt.

    zu3.Um die 300er zu prog benötigst du die Advanced Versionen->die Basic ist nur für 1200er
    Ist ein 300er (Step7) Projekt erst einmal migriert worden, wird es unter Endung.ap11 abgespeichert. Mit Step7 kannst du DIESE Datei nicht mehr öffnen(auch nicht zurück konvertieren oder so). Also immer schön ein Backup machen !!

Ähnliche Themen

  1. Kompatibilität mit neuem SR
    Von tymanis im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 12:11
  2. Siemens OP3 Kompatibilität
    Von august123 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 20:13
  3. Kompatibilität Ausgangskarten
    Von eifelkoenig im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 09:23
  4. S7-200 kompatibilität
    Von silverlight im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 13:58
  5. WINNCC / PROTOOL Kompatibilität
    Von chivas im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 12:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •