Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 141

Thema: Funktionsbausteine

  1. #71
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    654
    Danke
    160
    Erhielt 185 Danke für 113 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also erst mal das A&O funktioniert dein Druckaufnehmer so, dass du 10bar angezeigt bekommst wenn 10bar anstehen.

    Zweitens: Für was soll diese Langzeitmessung eigentlich gut sein?
    Dauert es 24 Std um so eine Flasche zu füllen, oder soll da geprüft werden ob sie dem Druck hält.
    Alle 100ms einen Messwert aufzeichnen. Für was?
    Um das zu Archivieren (meinetwegen die letzten 10 Messungen) ist die Speicherkarte der CPU, denke ich zu klein.

    Drittens: Was soll das mit Wasser abfüllen? Dazu brauchst du einen Durchflußsensor oder Füllstandsensor.

    Wenn du einen FB mehrfach verwenden willst, dann dürfen in dem FB keine Merker, klassischen Zeiten etc. verbaut sein.
    Das muss alles in der Deklarationstabelle stehen.
    Wenn der FB dann mehrfach verwendet wird, braucht er für jeden Aufruf einen eigenen Instanz DB.
    Evtl. Stichwort Multi Instanzfähig

  2. #72
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab nochmal die Bilder erneuert, ich hoffe man kann es besser lesen?

    Wie kann man denn noch Bilder hochladen?

    Ich benutzte einen Rechner der am Netzhängt und einen autarken Rechner zur Programmierung.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #73
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Schmidtchen Beitrag anzeigen
    Ich hab nochmal die Bilder erneuert, ich hoffe man kann es besser lesen?

    Wie kann man denn noch Bilder hochladen?

    Ich benutzte einen Rechner der am Netzhängt und einen autarken Rechner zur Programmierung.
    Das ist doch zum Mäuse melken, die Bilder sind genauso besc..... wie vorher.....

  4. #74
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja der Drucksensor zeigt mir das an.
    Also die Langzeitmessung ist dafür gedacht, eine Anlage länger als 24 Stunden überwachen zu können. Bei dieser Funktion sollen je nach Messbereichswahl (Zwei Drucksensoren einmal für 400 und einmal für 3000 bar) das ein Signal (4 bis 20 oder 0 bis 20 mA) auf eine Messbuchse geschaltet werden. Dieses Signal kann ich dann mit einem externen Schreiber erfassen. Eig hat die Langzeitmessung und der Füllvorgang Garnichts mit einander zu tun. Die Langzeitmessung dient eig nur zur Überwachung einer Anlage.

    Bei dem Prozess "Aktuelle Messung" soll alle 100 MS ein Wert ermittelt werden, nach einer Minute (600 Messwerte) soll der Mittelwert gebildet werden. Mit den Mittelwerten soll eigentlich ein Diagramm gefüttert werden, welches den Druck in Abhängigkeit der Zeit darstellt. Außerdem möchte ich den Mittelwert in dem Array ablegen und speichern. (Aber Array in Array speichern geht wahrscheinlich schlecht in C konnte man das über Strukturen machen (glaub ich)?)--> Da weis ich noch nicht wie das hier geht?

    Wie könnte man die Messdaten den Speichern?

    Das Wasser war doch nur ein Beispiel (Bei einem geschlossenem Gefäß steigt ja auch der Wasserdruck wenn es voll wird oder?).
    Sie können auch irgendein anderes Medium messen.

    Ok....woher weis ich denn ob sich jetzt ein FC sich besser als ein FB eignet (oder anders herum)?

  5. #75
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Schmidtchen Beitrag anzeigen
    Ok....woher weis ich denn ob sich jetzt ein FC sich besser als ein FB eignet (oder anders herum)?
    Grob gesagt:

    Wenn Du im Baustein Daten erstellst, die nur dieser Baustein im nächsten Zyklus wieder benötigt, speichert man das üblicherweise im Instanzdatenbaustein. Den hat nur ein FB, also benutzt Du selbigen.
    Solche Daten wären z.B. Flankenmerker, Ausgänge mit Setzen und Rücksetzen bearbeiten, Timerdaten, Zwischenergebnisse zum Weiterberechnen im nächsten Zyklus u.ä..

    Wenn solche Daten nicht anfallen, kannst Du das auch mit einem FC erschlagen.
    (Wenn solche Daten nur in geringen Ausmass, z.B nur ein Flankenmerker o.ä., anfallen, kann man diese beim FC über INOUT auch global speichern und sich so einen IDB ersparen)

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    Schmidtchen (21.01.2014)

  7. #76
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Leider sind die neuen Bilder nicht wirklich größer.

    Egal. Aber etwas wirklich Wichtiges hast Du vergessen - den Deklarationsteil der Schnittstelle.

    Deshalb kann ich nur anhand der Bezeichnungen vermuten, dass Du die Flankenmerker als temporäre Variablen erstellt hast.
    Solche gelten immer nur für den aktuellen Aufruf des Bausteins im aktuellen Zyklus.
    Die Flankenmerker brauchst Du aber für den nächsten Zyklus! Deswegen müssen sie statisch sein!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    Schmidtchen (21.01.2014)

  9. #77
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok, danke für den Hinweis....

    Wie kann man denn noch Bilder hochladen....? (außer Screenshot)

  10. #78
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Screenshot selbst ist schon ok.
    Eventuell vorher die Ansicht im TIA über den Schieberegler rechts unten vergrößern.
    Dann darauf achten, dass das bild beim Hochladen nicht (automatisch?) verkleinert wird.
    Ich lade meine Bilder über einen externen Hoster hoch und verlinke das hier nur. Im meinen Profil findest Du ein Album, wo Du Dir das ansehen kannst.

    PS: Du kannst aber auch das Programm selbst, gepackt als Archiv, hier hochladen. Dann kann sich das jeder, der möchte, selbst in Ruhe ansehen.
    Geändert von hucki (21.01.2014 um 18:44 Uhr)

  11. #79
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab nochmal eine Frage, bei der Langzeitmessung möchte ich ja die Messwerte auf eine Messbuchse legen (da muss ich meine Temperatur auf das gewünschte Ausgangssignal skalieren). Da ich das Signal von Sensor (Integer) in einen Realwert umgewandelt habe muss ich das ja auch wieder in einen Integer umwandeln bevor ich es ausgebe oder?

  12. #80
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Dresden/Reutte
    Beiträge
    88
    Danke
    17
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von hucki Beitrag anzeigen
    Screenshot selbst ist schon ok.
    Eventuell vorher die Ansicht im TIA über den Schieberegler rechts unten vergrößern.
    Dann darauf achten, dass das bild beim Hochladen nicht (automatisch?) verkleinert wird.
    Ich lade meine Bilder über einen externen Hoster hoch und verlinke das hier nur. Im meinen Profil findest Du ein Album, wo Du Dir das ansehen kannst.
    Ich schaue mal....

    Bei dir sieht das super aus....

    Zum Packen des Programms müsste ich z.B. ein zusätzliches Programm benutzen oder kann man das im TIA Portal machen?
    Geändert von Schmidtchen (21.01.2014 um 18:50 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Funktionsbausteine
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:42
  2. Funktionsbausteine S5
    Von SPS-Bastler im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 07:11
  3. Funktionsbausteine
    Von Wolflesch im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 16:15
  4. Funktionsbausteine in S7-200
    Von sukram1711 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 22:25
  5. Funktionsbausteine
    Von Blade im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 22:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •