Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: TIA - Manuell Globalen DB mit Offset erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte mit TIA Portal einen Globalen DB mit Offset erstellen. Leider bekomme ich es nicht hin. Das Feld für Offset ist immer ausgegraut. Ich habe schon gelesen, dass es nur möglich ist bei einem DB mit Standardzugriff. Nur muss ich das ändern? Wie ändere ich das?

    Ich muss dazu sagen, dass ich ein Neuanfänger bei TIA bin und von S7 komme. Also bitte eine möglichst Detailierte Beschreibung Schritt für Schritt.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Liebe Grüße
    Heiti
    Zitieren Zitieren TIA - Manuell Globalen DB mit Offset erstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    Du möchtest eine 1200er programmieren?
    Du kannst einen neuen Baustein hinzufügen, dann DB auswählen , im selben Fenster steht "Standard kompatibel mit S7300/400" anwählen .
    Dadurch wird ein Offset im DB angelegt.
    Dieser fängt grundsätzlich bei 0 an.
    Der Offset wir bei den nächsten Variablen automatisch angepasst/erhöht.
    Diese eingestellten OffsetWerte kann man nicht verändern!
    Warum möchtest du diese Offset Werte noch einmal verändern?
    Oder hast du dich vertan und meinst Startwerte??

  3. #3
    Heiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo rheumakay
    danke für deine Hilfe.

    Ja ich möchte im Prinzip erreichen, dass diese direkte Adressierung vorhanden ist und die Variablen nicht einfach ohne Offset (mit "...") dar stehen. Ich suche leider nur den Button bzw. das Häkchen umsonst.

    Nein ich programmiere eine IM151-8 PN/DP. Der Kunde besteht dabei auf TIA.

    Kannst du mir erklären wo genau ich das Häkchen finde bzw. was ich umstellen muss damit ich ihn im Fenster "Neuen Baustein hinzufügen" sehe?

    Ich benutzte übrigens TIA V11 Upd2. Falls es da Unterschiede zwischen den Updates gibt.

    LG Heiti
    Geändert von Heiti (15.12.2011 um 07:55 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    EDQW/Weiden i. d. Opf
    Beiträge
    78
    Danke
    18
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Dass die Adressen (Offset) berechnet werden, muss der DB übersetzt werden.
    Dazu einen rechtsklick auf den DB und auf Übersetzen -> Software.

  5. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu MrEASY für den nützlichen Beitrag:

    Dave-1 (15.01.2015),fopsn (23.05.2017)

  6. #5
    Heiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ahhh danke. Genau das wollte ich. Ich hoffe die Frage war euch nicht zu doof.
    DANKE

  7. #6
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    EDQW/Weiden i. d. Opf
    Beiträge
    78
    Danke
    18
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heiti Beitrag anzeigen
    Ich hoffe die Frage war euch nicht zu doof.
    nein, ich hab auch ewig gesucht. Ob man das irgendwo einstellen kann, dass dies automatisch geht, weiß ich nicht, bzw. hab ich nicht gefunden. Das beschleunigt das Arbeiten nicht gerade. Nach jeden Eintrag in den DB muss dieser neu übersetzt werden.

  8. #7
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard

    Kannst du mir erklären wo genau ich das Häkchen finde bzw. was ich umstellen muss damit ich ihn im Fenster "Neuen Baustein hinzufügen" sehe?
    siehe Anhang

  9. #8
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hast Du den DB schon angelegt, kannst Du ihn auch markieren und im Kontexmenü (rechte Maustaste) in den Eigenschaften das Attribut "optimierter Zugriff" (oder so ähnlich) abwählen.
    Vermutlich musst Du ihn dann noch neu übersetzen und laden.

Ähnliche Themen

  1. globalen DB in OB ???
    Von Rici im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 12:36
  2. Zugriff auf globalen DB
    Von FinalMistery im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 10:58
  3. Ausgang manuell zusammensetzen aus 2 MB
    Von Freddy im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 20:44
  4. s7-200 internes eeprom manuell lesen
    Von Daimonion im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 09:59
  5. Variablen manuell addressieren
    Von Sammy im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 11:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •