Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ansteuerung Schrittmotor mit WAGO 750-671 Klemme

  1. #1
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich versuche mit einem Steppercontroller 750-671 von WAGO einen Schrittmotor anzusteuern in der Betriebsart "Drehzahlsteuerung", aber das will irgendwie nicht so richtig funktionieren.

    Mein Aufbau sieht folgendermassen aus: S7-315CPU, WAGO 750-343 Buskoppler und eine Steppercontrollerkarte 750-671.

    Um den Schrittmotor anzusteuern, verwende die Bausteine welche ich von WAGO erhalten habe, dies ist der FB115 MC1_VelocityControl.
    Das Problem ist, dass der Schrittmotor in einer sehr langsamen Geschwindigkeit läuft, obwohl ich den grösstmöglichen Wert von 25000 eingegeben habe. Kennt jemand dieses Problem und kann mir evtl. weiterhelfen?


    Vielen Dank im Voraus

    Mfg
    Ralliart
    Zitieren Zitieren Ansteuerung Schrittmotor mit WAGO 750-671 Klemme  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    97
    Danke
    5
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du musst die Schrittmotorklemme erst konfigurieren, der Parameter der die Geschwindigkeit betrifft heißt Freq_Div (Geschwindigkeitsvorteiler), daneben gibt es noch Acc-Fact u.a.. Die Dokumentation beschreibt das alles.

    Gruß SPS-Fuzzi

  3. #3
    Ralliart ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo SPS Fuzzi

    Danke für deine Antwort.
    Ich habe versucht die Vorreiter über die Prozessdaten vom Controllbyte C2 vorzugeben. Dort wäre es das Bit 0 und 1 (Freq_Range_Sel) für den Frequenzvorreiter und Bit 2 und 3 (Acc_Range_Sel) für die Beschleunigung. Dies hat allerdings nicht funktioniert, der Steppercontroller ging danach immer auf Störung.

    Danach habe ich mithilfe des FB101 MC1_ConfigurationValue den Wert Freq_Div vozurgeben. Dies hat soweit funktioniert, allerdings ging der Motor in der Solldrehzahl auf stopp, d.H. bei der Istdrehzahl hatte ich weiter den z.B. Wert 10000, der Rotor dreht sich allerdings nicht. Ist dies weil die Frequenz zu hoch ist? Ich habe den Freq_Div auf den kleinstmöglichen Wert von 4 voreingestellt. Oder muss ich zusätzlich zur Freq_Div auch noch den Wert des Acc_Fact vorgeben? Hast du evtl. irgendwelche Werte welche du aus eigener Erfahrung vorgegeben hattest?

    Danke dir vielmals

    Mfg
    Ralliart

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    97
    Danke
    5
    Erhielt 23 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    habe bei meinem letzten Projekt folgende Werte als geeignet festgestellt:

    MyConfigurationData.Acc_Fact := 8000;
    MyConfigurationData.Freq_Div := 200;

    Vielleicht hilft Dir das weiter. Kann mich erinnern dass dazu Berechnungsbeispiele in der Dokumentation zur Stepperklemme vorhanden waren.

    Gruß SPS-Fuzzi

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu SPS-Fuzzi für den nützlichen Beitrag:

    Ralliart (22.12.2011)

  6. #5
    Ralliart ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS Fuzzi

    Habe den Motor nun wie gewünscht zum laufen gebracht. Danke dir nochmals.

    Habe folgende Einstellungen verwendet:
    Acc_Fact := standart
    Freq_Div := 25


    Gruess
    Ralliart

Ähnliche Themen

  1. Suche: PT 1000-Klemme für Wago
    Von kenzo im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 21:15
  2. WAGO DALI Klemme 750-641 macht Geräusche
    Von iwan im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 06:54
  3. Ansteuerung von einen Schrittmotor mit EM 253 Baugruppe
    Von Programmierteufel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 20:10
  4. Ansteuerung Touchpanel mit einer Wago im Modbus
    Von wagofueranfaenger im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 08:40
  5. Schrittmotor ansteuerung
    Von kpeter im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 15:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •