Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Wie ist denn das mit dem schnellen Zählen ?

  1. #11
    Pockebrd ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ist ja das was ich nicht ganz versteh, wenn ich über PED in mein Programm die Daten lade, mach ich das ja auch nur pro Zyklus. Dann gehn doch Impulse (während dem Zyklus) verloren.
    Impulse zählen mach ich ja nicht in der Zählerbaugruppe, dort greif ich doch nur pro Zyklus drauf.
    Ich müßte doch eigentlich den Zähler ( add oder sub )in der Zählerbaugruppe haben und mit meinem Programm pro Zyklus den Wert abfragen.


    Muß bei gelegenheit mal das Handbuch anschauen, glaub aber noch nicht wirklich an die große Hilfe.

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pockebrd Beitrag anzeigen
    Muß bei gelegenheit mal das Handbuch anschauen, glaub aber noch nicht wirklich an die große Hilfe.
    Dann würde ich dir die Literatur der OB 35 und 40 bzw artverwandte empfehlen.
    Auf der FM hast du ggF Ein- und Ausgänge, die direkt von der Baugruppe angesteuert werden ohne zyklisches Programm


    bike

  3. #13
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Markus

    Zitat Zitat von Pockebrd Beitrag anzeigen
    Dann gehn doch Impulse (während dem Zyklus) verloren.
    Impulse zählen mach ich ja nicht in der Zählerbaugruppe, dort greif ich doch nur pro Zyklus drauf.
    Ich müßte doch eigentlich den Zähler ( add oder sub )in der Zählerbaugruppe haben und mit meinem Programm pro Zyklus den Wert abfragen.

    Muß bei gelegenheit mal das Handbuch anschauen, glaub aber noch nicht wirklich an die große Hilfe.
    ich gehe mal von einer FM 350 aus, du hast keine andere genannt.

    Die FM zählt auch dann, wenn dein Programm im Zyklus ist, da geht nichts verloren. Es kann nur vorkommen, das du im Zyklus n einen Zählerstand x ausliest,und im Zyklus n+1 ist der Zählerstand dann x + 14, also während der Zyklusbearbeitung sind 14 weitere Impulse aufgetreten.

    Wenn du also gezielt auf einen bestimmten Zählerstand ohne die Unsicherheit der auftretenden Impulse während des OB1-Zyklusbearbeitung reagieren willst, setze der FM einen Vergleichswert. Die FM löst bei Erreichen des Vergleichwertes einen Alarm aus, dein OB1-Zyklus wird dann unterbrochen und du kannst dann auf deinen Zählerstand reagieren.
    Die FM kann auch selbst gezielt mit ihren DO´s darauf reagieren, dann brauchst du nichts programmieren.

    Das Handbuch zeigt das auch mit Beispielen auf !
    http://www.automation.siemens.com/md...age=de&query=z�hlerbaugruppe&cssearchengine=NEW
    kind regards
    SoftMachine

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 23:53
  2. Idee für schnellen Wechsel auf sinamic.
    Von Ludger im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 18:54
  3. Winkelpositionierung mit schnellen Zähler
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 20:08
  4. AEG-Steuerungen mit schnellen PC's verbinden
    Von IT-FREAK im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 12:12
  5. Schnellen PID Regler mit VIPA realisieren?
    Von olitheis im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 06:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •