Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: KTP400 nicht lieferbar. Wie auf Flexible 2008 zurück????

  1. #11
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Diese Probleme gibt es überall und sie sind sehr ärgerlich ....... aber alle sind auch von anderen Herstellern abhänig .......


    Alle die mit Siemens unzufrieden sind....... kauf anderen Kram ....aber andere sind auch nicht besser...... oder legt euch auch mal was auf Lager ....

  2. #12
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Das Problem liegt doch darin, das Siemens die Ware schon verkauft (Standardzeugs!), obwohl sie noch nicht im Lager vorrätig ist.

    Gut, das machen Andere Lieferanten auch, jedoch ist es einfacher ein anderes Schütz zu nehmen, wie die gesamte Steuerung zu tauschen, bzw. das Automatisierungskonzept zu überarbeiten. Es gibt ja auch Vorgaben von Endkunden und manche davon bestehen auf Material und Termin!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #13
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Das Problem liegt doch darin, das Siemens die Ware schon verkauft (Standardzeugs!), obwohl sie noch nicht im Lager vorrätig ist.

    Gut, das machen Andere Lieferanten auch, jedoch ist es einfacher ein anderes Schütz zu nehmen, wie die gesamte Steuerung zu tauschen, bzw. das Automatisierungskonzept zu überarbeiten. Es gibt ja auch Vorgaben von Endkunden und manche davon bestehen auf Material und Termin!
    Das stimmt da hast du recht........ aber viele von uns und auch von unseren Kunden bestellen auf dem letzten Drücker....das ist auch ein Problem.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu UniMog für den nützlichen Beitrag:

    bike (29.12.2011)

  5. #14
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Das stimmt da hast du recht........ aber viele von uns und auch von unseren Kunden bestellen auf dem letzten Drücker....das ist auch ein Problem.
    Dem kann ich zu hundert Prozent zustimmen.
    Es wird projektiert, geplant und programmiert.
    Wenn alles fertig ist, wird mal eben die Hardware bestellt und zusammengeschraubt.
    Und da beginnt das große Heulen. Eine Bestellung einfach um 2 Wochen früher lostreten und alles geht einfach locker und relaxt über die Bühne.


    bike

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (29.12.2011)

  7. #15
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPSer Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    Siemens kann einige Wochen lang kein KTP400 liefern.
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Dem kann ich zu hundert Prozent zustimmen.
    Es wird projektiert, geplant und programmiert.
    Wenn alles fertig ist, wird mal eben die Hardware bestellt und zusammengeschraubt.
    Und da beginnt das große Heulen. Eine Bestellung einfach um 2 Wochen früher lostreten und alles geht einfach locker und relaxt über die Bühne.


    bike
    In dem Fall helfen 2 Wochen anscheinend nicht.
    Aber ganz Unrecht hast du nicht. Mit der Bestellung wird bis auf den letzten Drücker gewartet um Kapitalbindungskosten zu sparen und dann verballert man die Ersparnis wieder weil man zaubern muss um trotz dem Teile fehlen alles zu laufen zu bekommen.

    Ich sehe aber das Problem darin das zugesagte Liefertermine nicht gehalten werden. Wenn mir bei der Bestellung, ein Liefertermin irgendwann genannt wird, sollte ich mit dem Termin planen können.
    mfG Aventinus

  8. #16
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Aventinus Beitrag anzeigen
    In dem Fall helfen 2 Wochen anscheinend nicht.
    Aber ganz Unrecht hast du nicht. Mit der Bestellung wird bis auf den letzten Drücker gewartet um Kapitalbindungskosten zu sparen und dann verballert man die Ersparnis wieder weil man zaubern muss um trotz dem Teile fehlen alles zu laufen zu bekommen.

    Ich sehe aber das Problem darin das zugesagte Liefertermine nicht gehalten werden. Wenn mir bei der Bestellung, ein Liefertermin irgendwann genannt wird, sollte ich mit dem Termin planen können.

    Jetzt habe ich mich wohl nicht klar ausgedrückt.
    Ich favorisiere das Bestellen um 2 Wochen nach vorne zu verlegen, von dem Termin an dem sonst bestellt wird.

    Wenn angefragt wird, ob etwas lieferbar ist, dann muss diese Aussage stimmen.
    Unsere Einkäufer frage ich immer wieder, wann habt ihr ihr die Lieferbestätigung bekommen.
    Es wird zur Preisbildung angefragt, doch dass innerhalb zwei Monaten sich einiges ändert, das wird nicht akzeptiert und auch nicht eingeplant.

    Wenn bei uns mal wieder Teile fehlen, dann bin ich so frech und bitte unsere Siemenskollegen zu prüfen, wann die Anfrage gestellt wurde und was geantwortet wurde.

    Somit ist bestätigt: Kaufleute, die im Einkauf tätig sind, können nie eine Maschine bauen, programmieren und verkaufen.
    Aber Kosten senken, die später sehr teuer werden


    bike

    btw: ob sich das in diesem Leben noch ändern wird?

  9. #17
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    @bike

    Ja das stimmt, Kaufleute sind schon ein Volk für sich!

    Aber was machst Du, wenn Siemens den Liefertermin bestätigt und dann 2-3 Wochen später sagt das Teil ist momentan nicht verfügbar und der Liefertermin sich um weitere 4-6 Wochen verschiebt. Ich hab das schon erlebt und musste dann 2x am Tag mit Siemens telefonieren um die Ware, bzw. Alternativtypen noch rechtzeitig zu bekommen!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  10. #18
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Aber was machst Du, wenn Siemens den Liefertermin bestätigt und dann 2-3 Wochen später sagt das Teil ist momentan nicht verfügbar und der Liefertermin sich um weitere 4-6 Wochen verschiebt. Ich hab das schon erlebt und musste dann 2x am Tag mit Siemens telefonieren um die Ware, bzw. Alternativtypen noch rechtzeitig zu bekommen!
    Da habe ich einfach Glück.
    Bei uns sind immer einige Kollegen von Siemens im Werk.
    Wenn dann etwas nicht klappt wegen Lieferung, dann schwitzen die und nicht ich


    bike

  11. #19
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für große Notfälle gibt es auch noch die Möglichkeit bei Siemens unter

    "Bestellung mit Priorität Anlagenstillstand" zu bestellen..... aber

    Bei einer Bestellung mit Priorität
    Anlagenstillstand entscheiden Sie sich für die in Ihrem Interesse liegende
    kürzestmögliche Lieferzeit. Dabei werden Ihnen ein Eilzuschlag und
    gegebenenfalls Versandmehrkosten, Kurier- oder Flugkosten zusätzlich zu den
    normalen Kosten berechnet

    Dh. zB das es das KTP400 zum Listenpreis gibt ohne % + Versandmehrkosten

    Wir haben uns mal per Kurier ein Teil aus Nürnberg bestellt..... ist bei mir mitten in der Nach angeliefert worden...... war teuer hat aber super geklappt....... sonst wäre ich einen Kopf kürzer heute....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 17:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 16:28
  3. WinCC flexible 2008 Komuniziert nicht mit PLCSim
    Von robiotor im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 21:07
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 07:46
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •